Matthias Schlicht

"Der Sommer war sehr groß": Musikalische Lesung im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.09.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Spätsommerliche Literatur lesen Horst Niebuhr, Matthias Schlicht und Agnieszka Weigle am Donnerstag, 22. September, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1. Die Lesung mit dem Titel "Der Sommer war sehr groß" wird mit Musik von Frederik Feindt am Klavier stimmungsvoll umrahmt. Den Tagen zwischen Spätsommer und Frühherbst wohnt eine besondere Stimmung inne, die Schriftsteller und Lyriker zu...

2 Bilder

Satirischer "Glaubenspfeffer" und virtuoses Gitarrenspiel im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.03.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Zwischen Satire und Musik können die Besucher am Donnerstag, 10. März, im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude wählen: Matthias Schlicht, Pastor der St. Paulus-Gemeinde Buxtehude, bietet um 19 Uhr in der Galerie Kirchenkabarett mit Biss. Gemeinsam mit Horst Niebuhr und Frederik Feindt stellt er sein Buch "Glaubenspfeffer - Scharfes und Charmantes zu Kirche und Religion" vor. In seinen...

Kirchenkabarettistische Köstlichkeiten mit Matthias Schlicht

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 07.01.2016

Buchholz: St. Johannis-Kirche | tw. Buchholz. Das neue Jahr beginnt in der Kulturkirche St. Johannis mit einem Kabarett-Abend am Samstag, 9. Januar, um 19.30 Uhr (Wiesenstr. 25) in Buchholz. Den Abend gestaltet Matthias Schlicht, der in seinem neuen Programm „Glaubenspfeffer“ auf feinsinnige Art kirchenkabarettistische Köstlichkeiten präsentiert. Denn der promovierte Theologe legt gerne den Finger in die Wunde und deckt religiöse wie gesellschaftliche...

3 Bilder

Wenn die Kirche zum Friseur geht

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 06.03.2015

Pastor Matthias Schlicht hält Andacht im Friseursalon Still wird es im Friseursalon Helmcke im Moortorweg, Buxtehude, als Pastor Matthias Schlicht mit seiner Predigt beginnt. Im Salon brennen Kerzen, eine nahezu heimelige Atmosphäre macht sich unter den ca. 30 Besuchern breit, von Salon-Betreiberin Eva Helmcke und Pastor Schlicht persönlich begrüßt. Es bleibt nicht lange still. Unter dem Motto "Hauptsache, die Frisur...

1 Bild

Schlicht fürs Herz

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 19.12.2014

Pastor Matthias Schlicht über den Umgang mit Menschen und dem Weihnachtsfest Pastor Matthias Schlichts Weihnachtswunsch ist schon 2.000 Jahre alt: "Ich wünsche mir Frieden auf Erden. Und wer je einem Neugeborenen ins Gesicht gesehen hat, der kann sich nur wünschen, dass diesem Kind nie etwas Böses geschieht. Da braucht man keine politische Predigt über Waffenlieferungen. Wer sich ein Neugeborenes anschaut, so, wie Jesus...

1 Bild

Luther-Abend mit Spanferkel-Essen in St. Paulus-Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.11.2014

Buxtehude: St. Paulus-Kirche | bo. Buxtehude. Martin und Luther und seine Frau Käthe bitten am Mittwoch, 12. November, in der St. Paulus-Kirche in Buxtehude, Finkenstr. 53, zu Tisch. Pastor Matthias Schlicht und Katrin Götz schlüpfen um 19.30 Uhr in die Rollen des Reformators und seiner Gattin. Bei mittelalterlicher Musik streiten sie über Haushalt und Katechismus. In der Pause gibt es einen Spanferkel-Imbiss und Lutherbier vom Fass. Im zweiten Teil des...

3 Bilder

"Das Salz der Erde": Lesung im Kulturforum Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.09.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges lesen Horst Niebuhr und Matthias Schlicht am Donnerstag, 25. September, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, im Dialog aus dem Buch "Das Salz der Erde" von Joseph Wittlin. Für polnischsprachige Akzente sorgt Agnieszka Weigle. Wittlin schildert in seinem Roman, wie die "kleinen Leute" in der östlichsten Provinz der Doppelmonarchie...

"Go!Special"-Gottesdienst in der St. Paulus-Kirche Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.03.2014

Buxtehude: St. Paulus-Kirche | bo. Buxtehude. "Ach du liebe Zeit!" heißt es im "Go!Special"-Gottesdienst mit Livemusik, Theater und Predigt am Sonntag, 30. März, um 17 Uhr in der St. Paulus-Kirche in Buxtehude. Pastor Matthias Schlicht schaut hinter die Kulissen der im schnelllebigen Alltag dahinfliegenden Zeit. Die Kirchenjugend serviert im "Paulz-Café" ab 14 Uhr Kaffeespezialitäten und selbst gemachte Torte und Kuchen. • www.st-paulus-buxtehude.de

1 Bild

Kirchen-Kabarett mit Matthias Schlicht in Tostedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 31.12.2013

Tostedt: Johanneskirche Tostedt | bim. Tostedt. Zu der Veranstaltungsreihe "Zwölf Heilige Nächte" lädt die Tostedter Johannes-Kirchengemeinde ein. Der Übergang zwischen den Jahren in der Johannes-Kirche soll u.a. der Rückbesinnung und dem Kraftschöpfen dienen. Der Kirchenbarettist Matthias Schlicht gastiert am Freitag, 3. Januar, ab 20 Uhr mit Wortwitz und Gitarre in der Kirche und stellt humorvoll fest: "Mitleidskrise - oder: Glaube ist, wenn man trotzdem...

1 Bild

Abschied aus Bendestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.03.2013

Pastor Wolfgang Heitmann geht in den Ruhestand mum. Bendestorf. Mit Wehmut im Herzen verabschiedet sich Pastor Wolfgang Heitmann nach 27 Jahren aus der Gemeinde Bendestorf. „Eine kleine, feine und offene Gemeinde“, sagt Heitmann über die Bendestorfer, die er so viele Jahre betreute. Am Sonntag, 10. März, wird er im Gottesdienst um 11 Uhr von Superintendent Dirk Jäger in den Ruhestand entlassen. Zum anschließenden Empfang...

1 Bild

"Die Zimtläden": Lesung mit Horst Niebuhr und Matthias Schlicht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.01.2013

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | Aus dem Buch "Die Zimtläden" von Bruno Schulz lesen Lektor Horst Niebuhr und Pastor Matthias Schlicht im Dialog am Samstag, 26. Januar, um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, in Buxtehude. In einer Reihe phantastischer Erzählungen beschreibt der Autor die versunkene Welt eines galizischen Städtchens und seiner wunderlichen Bewohner. Wuchernde Gärten und labyrinthartige Häuser schaffen eine geheimnisvolle Aura, in...