May & Co.

"100-Jähriger" in Hittfeld: "terra Real Estate" legt eigenes Konzept vor

Katja Bendig
Katja Bendig | am 05.07.2016

kb. Hittfeld. Es bleibt spannend: Nachdem es so schien, als würde es für das von der Unternehmensgruppe May & Co. vorgestellte Konzept für die Umgestaltung des Areals rund um das Traditionsgasthaus „Zum 100-jährigen“ in Hittfeld und dessen Sanierung keine Alternative geben, liegen nun neue Pläne auf dem Tisch. Die Buchholzer Projektentwicklungsgesellschaft für Wohn- und Gewerbeimmobilien, „terra Real Estate“, wird auf der...

2 Bilder

Hittfeld: Investition in den "100-jährigen" nur mit Einzelhandelserweiterung

Katja Bendig
Katja Bendig | am 20.05.2016

kb. Hittfeld. Keine Begeisterungsstürme, aber auch keine allgemeine Ablehnung gab es jetzt für die Vorstellung der Pläne des Investors May & Co. zur Umgestaltung in Hittfelds Ortsmitte. Wie berichtet will die Unternehmensgruppe aus Itzehoe den ortsansässigen Edeka-Markt um 1.000 Quadratmeter erweitern, direkt daneben soll ein Aldi-Markt mit 1.200 Quadratmetern gebaut werden. Außerdem will der Investor mehrere Hundertausend...

1 Bild

Investor präsentiert Pläne für Umgestaltung in Hittfelds Ortsmitte / "100jähriger" soll saniert werden

Katja Bendig
Katja Bendig | am 18.05.2016

kb. Hittfeld. "Es ist uns wichtig, nicht nur Investoren-Interessen zu vertreten, sondern auch nachhaltig etwas für den Ort zu tun", sagt Jürgen Ravens, zuständiger Projektentwickler der Unternehmensgruppe May & Co. aus Itzehoe. Die Pläne des Investors sehen vor, einen neuen Aldi-Markt in Hittfeld mit ca. 1.200 m² angrenzend an den bestehenden Edeka-Markt zu bauen. Dieser wiederum soll um ca 1.000 m² erweitert werden. Außerdem...

1 Bild

Edeka-Erweiterung Hittfeld: "Nichts als Schall und Rauch"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 05.07.2013

Inhaber Herbert Meyer dementiert Pressebericht kb. Hittfeld. "Ich war überrascht", so das Statement von Edeka-Inhaber Herbert Meyer über den Artikel in einer regionalen Tageszeitung. Darin wird berichtet, dass Meyer seinen Edeka-Markt in Hittfeld um 1.000 m² erweitere und daneben ein Aldi-Markt gebaut werde. "Es ist allgemein bekannt, dass ich gern mehr Fläche hätte, auf den Weg gebracht ist jedoch nichts", sagt Herbert...