Menschlichkeit

1 Bild

So viel Menschlichkeit gezeigt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.07.2016

WOCHENBLATT-Leser spenden nach Bericht über 91-Jährige, die 400 Euro verloren hatte. Berichte, die anecken, schreibe ich sehr gern - da bin ich ehrlich. Ein frecher Kommentar, etwas Ironie in einem „Moment mal“ - solche Texte gehen mir leicht von der Hand. Aber es ist die Geschichte der 91-jährigen Buchholzerin, die mich in der vergangenen Woche sehr berührt hat. Und ganz offensichtlich nicht nur mich. Wie berichtet,...

1 Bild

Mit Sprache erfolgreich heilen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.05.2016

Waldklinik-Mitarbeiter absolvieren Ausbildung zu "Sprachbegleitern im Gesundheitswesen". mum. Jesteburg. Welchen Einfluss hat Sprache auf den Heilungsverlauf von Patienten? Diese Frage stellten sich die Verantwortlichen im Verbund Norddeutscher Rehabilitationskliniken (VNR), zu dem auch die Waldklinik Jesteburg gehört. Es entstand die Idee, die sprachliche Kommunikation der Mitarbeiter untereinander und mit den Patienten...

1 Bild

Sarayi Sahin ist die einzige Baglama-Lehrerin im Landkreis Stade

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 08.01.2016

(am). Dreimal ist Sarayi Sahin im Laufe der Jahre zur Kreisjugendmusikschule Stade aufgebrochen und dreimal stand sie vor verschlossenen Türen. Deutsch konnte sie nicht sprechen, also nahm sie ihre Kinder zum Übersetzen mit. Im Nachhinein kann Sahin darüber lachen aber damals war sie entmutigt. "Ich bin immer in den Ferien hingegangen", sagt sie, "ich hatte ja keine Ahnung, dass die Musikschule in dieser Zeit auch geschlossen...

2 Bilder

Starkes Zeichen gegen den Terror

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.01.2015

Mehr als 400 Teilnehmer demonstrierten in Buchholz für Menschlichkeit und Toleranz os. Buchholz. Kraftvolles Zeichen für Menschlichkeit und gegen Terror: Mehr als 400 Buchholzer haben am Montagabend der Opfer der jüngsten Anschläge von Paris, Nigeria und Pakistan gedacht. „Wir verurteilen jegliche Form von Terror, an welchem Ort auch immer“, sagte Organisator Herbert Maliers (Greenpeace Buchholz), der zusammen mit der...

Lichterkette für Meinungsfreiheit

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.01.2015

Buchholz: St. Paulus-Kirche | os. Buchholz. Zu einer Lichterkette rufen Greenpeace, Amnesty International und die Friedensgruppe Nordheide am heutigen Montag, 12. Januar, von 18 bis 18.30 Uhr in Buchholz auf. Treffpunkt ist die St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4). Mit der Aktion wollen die Organisatoren nach den Anschlägen in Paris ein Zeichen gegen Terror und für Menschlichkeit, Toleranz und Meinungsfreiheit setzen. Die Teilnehmer werden gebeten, eine...