Michael Krüger

2 Bilder

Grahle schaltet "Zwei-Millionen-Kicker" aus

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.09.2015

Der dritte Sieg in Folge / Drochtersen/Assel putzt Hannover 96 II mit 1:0 / Auswärtsspiel gegen Havelse ig. Drochtersen. "Neun Punkte aus den letzten drei Spielen, das ist doch unglaublich", jubelte D/A-Chef Rigo Gooßen nach dem sensationellen 1:0-Sieg seiner Regionalliga-Elf gegen Hannover 96 II. Die Kehdinger Fußballer ließen vor der Rekordkulisse von mehr als 1.300 Fans nichts anbrennen, holten sich verdient die...

Pressesprecher Krüger wechselt nach Drochtersen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 15.07.2015

ab. Neu Wulmstorf. Der Pressesprecher der Neu Wulmstorfer Gemeinde, Michael Krüger, geht: Zum 1. August wechselt er nach über 16 Jahren in die Gemeinde Drochtersen. Dort wird Krüger die Leitung des Fachbereich Finanzen und Personal übernehmen und als allgemeiner Stellvertreter des Drochterser Bürgermeisters Mike Eckhoff zu fungieren. Krügers Nachfolge im Neu Wulmstorfer Rathaus tritt die Wirtschaftsförderin der Gemeinde...

1 Bild

Anwohner in Elstorf sauer: Warum wird noch immer gebuddelt?

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 07.07.2015

Anwohner brauchen drei Wochen länger Geduld / Baumaßnahmen in der Schützenstraße verzögern sich „Wir bedauern, dass die Baumaßnahmen in der Schützenstraße in Elstorf bis zum Schützenfest nicht beendet werden konnten“, sagt Michael Krüger, Pressesprecher der Neu Wulmstorfer Gemeinde. Anwohnerkritik war laut geworden: Für das Schützenfest sei die halbfertige Piste notdürftig begehbar gemacht worden. Jetzt werde alles...

1 Bild

Gewerbegebiet Mienenbüttel im Wachstum

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 17.06.2015

Mienenbüttel als Logistik-Standort gefragt / Ab Juli wieder zwei neue Mieter Das Gewerbegebiet Mienenbüttel an der A1 bei Rade wächst und die Neu Wulmstorfer Gemeinde ist zufrieden. „Die Entwicklung des Gewerbegebietes sehen wir sehr positiv“, sagt Michael Krüger, Pressesprecher der Gemeinde. „Vor allem sind wir darüber erfreut, dass es nicht nur Ansiedlungswünsche gibt, sondern auch viele Ansiedlungen zu verzeichnen...

Gutes Jahr für die Bücherei Neu Wulmstorf

Björn Carstens
Björn Carstens | am 24.06.2014

bc. Neu Wulmstorf. Die Bücherei im Neu Wulmstorfer Rathaus blickt auf ein gutes Jahr 2013 zurück. Die Anzahl der Ausleihen klettert stetig nach oben, wie Gemeindesprecher Michael Krüger mitteilt. Einen wesentlichen Anteil daran haben die „Nonbook-Medien“, also u.a. Hörbücher, DVD und E-Books.

1 Bild

Wasserratten stehen vor verschlossener Tür

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.05.2014

bc. Neu Wulmstorf. Draußen brennt die Sonne vom Himmel. Knapp 30 Grad sagen die Wetterfrösche für Mittwoch voraus. Ein Sprung ins kühle Nass könnte helfen. Während weit und breit fast alle Freibäder längst zum Planschen einladen, stehen die Neu Wulmstorfer vor verschlossenen Türen. Erst am Sonntag, 1. Juni, sollen die Außenbecken öffnen. Warum so spät? Eigentlich hätte das Freibad schon eine Woche früher seine Pforten...

1 Bild

Eine Website, die sprechen kann

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.04.2014

bc. Neu Wulmstorf. Acht Jahre hatte die alte Homepage der Gemeinde Neu Wulmstorf auf dem Buckel. Über die Zeit wurde sie immer unübersichtlicher. 185 Navigationspunkte fanden sich auf vollgefütterten vier Ebenen wieder. Zeit, einen Relaunch zu wagen, um die Seite an die gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche der mobilen Welt mit Smartphones und Tablet-Computern anzupassen. Seit Kurzem wird der User auf www.neu-wulmstorf.de...

1 Bild

Kita Apfelgarten: Übergangslösung gefunden

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.06.2013

bo/bc. Neu Wulmstorf. Bei dem Bau der Kindertagesstätte Apfelgarten in Neu Wulmstorf sorgt die Sanierung der Wasserschäden für weitere Verzögerungen. Auch der neuerlich geplante Eröffnungstermin am 15. September kann nicht eingehalten werden und wird auf den 1. November verschoben. Wie berichtet, sollte die Kita ursprünglich schon Anfang August eröffnen. Grund für die Verzögerung ist ein Wasserschaden, in dessen Folge sich...