Michael Ospalski

1 Bild

Neuer Vize für Roesberg - Soll im Kreis Stade bekannter werden: SPD-Politiker Michael Ospalski

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.11.2016

jd. Stade. Er ist bunter als bisher: der neue Kreistag, der am kommenden Montag zu seiner ersten Sitzung zusammentritt. Mit sieben Parteien und der Freien Wählergemeinschaft (FWG) sind so viel politische Gruppierungen wie noch nie vertreten. Es steht bereits fest, dass die zwei größten Fraktionen CDU und SPD wieder die beiden stellvertretenden Landräte stellen. Während für die CDU Amtsinhaber Hans-Jürgen Detje antritt, gibt...

1 Bild

Wahlsieger ist jetzt der Verlierer - In Harsefeld gehen SPD und CDU auf "Kuschelkurs" / FWG fühlt sich ausgebootet

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 01.11.2016

jd. Harsefeld. Hinter den Kulissen ist bereits alles gelaufen: In der Samtgemeinde Harsefeld sowie in deren größter Mitgliedskommune - dem Flecken Harsefeld - sind die wichtigen Posten in der Kommunalpolitik weitgehend verteilt. Dabei dürfen sich die Freien Wähler (FWG), die sich nach der Wahl auf Samtgemeinde-Ebene noch als großer Wahlsieger feierten, nun als großer Verlierer fühlen: SPD und CDU haben sich darauf geeinigt,...

1 Bild

Buntes Treiben auf dem Jahrmarkt: Herbstmarkt in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.09.2016

Harsefeld: Herbstmarkt | wd. Harsefeld. Mehr als 50 Schausteller, Laternenumzug, Live-Musik, Open-Air Gottesdienst und verkaufsoffener Sonntag: In Harsefeld herrscht von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. September, reges Jahrmarkttreiben auf dem traditionellen Herbstmarkt. Zahlreiche Karussells und Jahrmarktbuden säumen die Marktstraße im Zentrum und der Flecken Harsefeld als Veranstalter sorgt für ein buntes Programm: Freitag, 9. September Die...

1 Bild

"Harsefeld muss jetzt mehr Gas geben": Bürgermeister will mehr für die Wirtschaft tun

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.06.2016

jd. Harsefeld. Harsefeld soll bei den Themen Wirtschaft und Wohnen "mehr Gas geben": "Wir müssen das Handwerk vor Ort stärken und mehr Arbeitsplätze schaffen", erklärte kürzlich Bürgermeister Michael Ospalski bei einem Treffen der örtlichen Unternehmer. Außerdem soll die Einwohnerzahl des Fleckens in den kommenden Jahren signifikant steigen: Ospalskis erklärtes Ziel ist die 15.000er-Marke. Derzeit leben nicht ganz 13.000...

2 Bilder

Tag der offenen Tür bei Volksbank Geest: Großzügiges Gebäudekonzept

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.12.2015

Viele Besucher: Tag der offenen Tür im Neubau der Volksbank Geest war ein voller Erfolg ab. Harsefeld. Das neue Gebäude der Volksbank Geest in Harsefeld, Friedrich-Huth-Straße 6, wurde am vergangenen Samstag beim Tag der offenen Tür von der Öffentlichkeit begutachtet. Viele Besucher, darunter Gäste aus Politik, Verwaltung, dem Handwerk und aus der Nachbarschaft, kamen, um sich die modern gestalteten, lichtdurchfluteten...

1 Bild

Harsefelder Kieferorthopädiepraxis wurde feierlich eingeweiht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.10.2015

Harsefeld: Kieferorthopädische Praxis | Mit vielen namhaften Gästen hat Dr. Rozita Safavi ihre Praxis in Harsefeld feierlich eingeweiht. Bereits seit Februar steht die Kieferorthopädin ihren Patienten am Paschberg 21 mit fundiertem Rat und professioneller Behandlung zur Seite. Bei der Einweihungsfeier haben sich unter anderem Samtgemeindebürgermeister Rainer Schlichtmann und Bürgermeister Michael Ospalski, Viebrock-Gründer Gustav Viebrock sowie alle am Bau...

1 Bild

"Harsefeld ist die dritte Stadt im Landkreis"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.01.2015

jd. Harsefeld. Neujahrsempfang im Harsefelder Rathaus: Bürgermeister betont Bedeutung der Geest-Gemeinde. Frohe Kunde vernahmen die Besucher auf dem Neujahrsempfang des Flecken Harsefeld: Entgegen der bisherigen Prognosen befindet sich die Geest-Kommune hinsichtlich der Einwohnerzahl wieder auf Wachstumskurs. Außerdem ist das Gemeindesäckel so gut gefüllt, dass Harsefeld in diesem Jahr so viel Geld wie noch nie investieren...

1 Bild

"Werden Sie im Rathaus nicht gut genug bezahlt?"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.05.2014

jd. Harsefeld. Ein peinlicher Irrtum: Ehrenamtlicher Harsefelder Bürgermeister muss sich ungerechtfertigten Vorwurf anhören. Um Worte ist Michael Ospalski, ehrenamtlicher Bürgermeister des Flecken Harsefeld, eigentlich nie verlegen. Doch kürzlich verschlug es dem SPD-Politiker, der seine Brötchen als Tankstellenpächter und Campingplatz-Betreiber verdient, die Sprache: Er sortierte gerade die Eistruhe in seiner "Tanke", als...

1 Bild

Mächtig Zoff um Maschendraht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.04.2014

jd. Harsefeld. Bürger kontra Gemeinde: Wegen einer umgestürzten Eiche ist in Harsefeld ein Streit vom Zaun gebrochen. Es geht nichts über ein leckeres Frühstücksei. Dieser Ansicht ist Heinrich Wehrenberg aus Harsefeld. Der Rentner hält in seinem Garten Zwerghühner. Damit das Federvieh nicht ausbüxt, hat er zum benachbarten Campingplatz einen Maschendrahtzaun gezogen. Dieser Zaun bereitet Wehrenberg derzeit so viel Verdruss,...