Mitarbeiterfest

Landkreis-Dienststellen schließen früher wegen Mitarbeiterfest

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.08.2016

ce. Landkreis. Aufgrund des Mitarbeiterfestes des Landkreises Harburg sind die Dienststellen der Kreisverwaltung am Donnerstag, 25. August, ab 15.30 Uhr für alle Besucher geschlossen. Dies gilt auch für den Bürgerservice bzw. die Zulassungsstelle in Winsen sowie für die Außenstellen des Bürgerservices in Buchholz und Hittfeld. Geschlossen sind außerdem die Erziehungsberatungsstellen in Buchholz und Tostedt, die...

1 Bild

Deutschlands jüngste Küsterinnen in Ashausen verabschiedet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.06.2016

thl. Ashausen. Mit einer "After-Church-Club"-Feier im abendlichen Kirchgarten lud die St. Andreas-Kirchengemeinde kürzlich ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter ein, um einfach mal Danke zu sagen. Rund 80 Gäste verbrachten einen vergnüglichen Abend rund um das Gotteshaus, ließen sich die Häppchen und die Getränke schmecken, trafen alte Bekannte, knüpften neue Kontakte und genossen die Musik der "Golden Sugarbirds". Im Rahmen des...

Landkreis-Mitarbeiter feiern - Kreishaus ist geschlossen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.07.2015

(mum). Die Dienststellen der Kreisverwaltung sind am Donnerstag, 23. Juli, ab 15.30 Uhr für alle Besucher wegen eines Mitarbeiterfests des Landkreises Harburg geschlossen. Dies gilt auch für den Bürgerservice, beziehungsweise die Zulassungsstelle in Winsen und die Außenstellen des Bürgerservice in Buchholz sowie Hittfeld. Geschlossen sind außerdem die Erziehungsberatungsstellen in Buchholz und Tostedt sowie die...

1 Bild

Feiern geht auch nach Dienstschluss!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 30.08.2013

AUF EIN WORT "Dass das Mitarbeiterfest der Kreisverwaltung innerhalb der Arbeitszeit stattfindet, hat wohl einen triftigen Grund: Wenn es nach Feierabend stattfinden würde, wären Herr Bordt und sein Verwaltungsvorstand ziemlich unter sich." So kommentiert ein Landkreis-Mitarbeiter, der anonym bleiben möchte, die Feier der gesamten Kreis-Belegschaft am vergangenen Donnerstag. Wie berichtet, wurden an dem eigentlich langen...