Moment mal

Dann halt beim nächsten Mal 335 PS!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.09.2016

MOMENT MAL Jetzt weiß ich, welche Information ich so dringend vermisst habe: In Hamburg fahren die leistungsstärksten Sportwagen! Das ergab die Analyse eines Online-Portals. Demnach haben die Autos in der Hansestadt im Schnitt 210 PS. Grund: In Hamburg ist der Porsche 911 besonders beliebt, das treibt den PS-Schnitt nach oben und sichert der Hansestadt Platz eins vor Sachsen (dort haben die Sportwagen im Schnitt 209 PS)...

1 Bild

Hilfe! Ich suche einen Orthopäden

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.07.2016

Warum ist es so schwer, einen Termin beim Facharzt zu bekommen? In der Not erkennt man, wie hilflos man wirklich ist. Nach einer Woche quälender Rückenschmerzen versuchte ich am Montag einen Termin bei einem Orthopäden zu bekommen. Gleich der erste Anruf - ein Flop: „Geschlossen wegen Ferien!“ Auf der Homepage des zweiten Arztes war nachzulesen, dass ich auch via E-Mail einen Termin vereinbaren kann. Das tat ich...

1 Bild

Moment mal: Flugbegleiter - souveräne „Problemlöser“ im Einsatz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.04.2016

Am Mittwoch stöhnten zahlreiche Menschen auf. Weil die Gewerkschaft Verdi zum Streik aufgerufen hatte, musste die Lufthansa laut eigenen Angaben mehr als 900 Flüge streichen; 87.000 Passagiere seien betroffen gewesen. Auch wenn es diesmal nicht die Flugbegleiter waren, die für den Ausfall verantwortlich waren, musste ich an einen Vorfall in der vergangenen Woche denken. Am Freitag flog ich mit der Lufthansa von Hamburg nach...

1 Bild

Eine Hommage an den „Grünen Pfeil“ - Hansestadt Hamburg schafft DDR-Import ab

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.02.2016

Noch immer gibt es Autofahrer, die fester Überzeugung sind, dass der „Grüne Pfeil“ nur dann zählt, wenn die Ampel ausfällt. Ich unterstelle, manchen ist das Verkehrszeichen wahrscheinlich noch nicht einmal aufgefallen. Offenbar war die Verwirrung am Ende so groß, dass die Stadt Hamburg in den vergangenen Jahren fast 200 der „Grünen Pfeile“ wieder abgebaut hat. Das zumindest berichtet die Wochenzeitung „Zeit“ in ihrem...

1 Bild

Moment mal: Ein Frühstück am Spielfeldrand

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.09.2015

Große Augen machten am Sonntagmorgen die Jungs der Fußball-Spielgemeinschaft Jesteburg/Bendestorf/Welle. Nach einer langen Trainingslagernacht waren die Jugendlichen gerade beim Frühstück im Vereinsheim auf dem Sportplatz des TV Welle (Samtgemeinde Tostedt), als ein älteres Ehepaar - beide bestimmt über 70 Jahre alt - den Spielern einen „Guten Morgen“ wünschte. Das Paar stammt aus Wolfenbüttel und machte auf dem Weg zu...

Abschied von einer toten Katze

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 04.07.2015

Die einen werden wie Menschen angezogen, die anderen tragen Diamanten am Halsband und wieder andere erben Millionen. Die Liebe zu einem Tier treibt mitunter schräge Blüten. Nun wurde in Japan "Tama", eine als Bahnhofsvorsteherin arbeitende und "im Licht der Öffentlichkeit" stehende Katze, zu Grabe getragen - unter Anwesenheit von 3.000 Trauergästen. 3.000 Menschen beerdigen eine Katze?! Zugegeben, sie war von öffentlichem...

1 Bild

Reinigung zur Unzeit

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 03.07.2015

Moment mal Wolkenloser Himmel, Sonnenschein, mehr als 30 Grad. Ganz Buchholz sehnt sich nach einer Abkühlung am Brunnen. Ganz Buchholz? Nein, denn die Verwaltung hat festgelegt, dass der große Brunnen in der Innenstadt (Peets Hoff) ausgerechnet am bis dato heißesten Tag des Jahres gewartet werden soll - durch einen Fachmann aus Osnabrück. Niedrigere Temperaturen in den vorangegangenen Tagen machten eine Reinigung anscheinend...

1 Bild

Moment mal: „Papa, ist denn schon wieder Weihnachten?“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.05.2015

Bei KiKA werden schon Weihnachtslieder gesungen. „Papa, ist denn schon wieder Weihnachten?“ fragte mich mein Sohn Mittwochmorgen etwas irritiert. Bei KiKA, dem öffentlich-rechtlichen Fernsehkanal von ARD und ZDF für Kinder und Jugendliche, sangen gerade Ernie und Bert gemeinsam mit Helene Fischer ein Weihnachtslied - „Lass es schnei‘n“ („Let it snow“) in einer speziellen Sesamstraßen-Version. Im Hintergrund ein großer...

Moment mal! Warum nicht ganzjährig am "Sande" parken

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.01.2015

Seitdem das Hertie-Parkhaus geschlossen ist, sind auf einen Schlag 420 Parkplätze in der Stader Innenstadt weggefallen. Dass die Geschäftsleute darüber „not amused“ sind, dürfte einleuchten. Die Idee von Bürgermeisterin Silvia Nieber, den Platz „Am Sande“ zumindest im Weihnachtsgeschäft ab Anfang November für ca. 100 Autos freizugeben, fand entsprechend großen Anklang in der Geschäftswelt. Am 8. Februar ist es damit aber...

Moment mal: Keine Lust auf Gott?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.01.2015

Nach Weihnachten ist die Kirche wieder leer. Dies vorweg: Obwohl ich davon überzeugt bin, dass es Gott gibt, gehe ich nicht häufig in die Kirche. Aus den unterschiedlichsten Gründen. Am Sonntag aber besuchte ich den Gottesdienst in meiner evangelisch-lutherischen Gemeinde - und war total erschrocken. Außer mir hatten es nur 13 weitere Erwachsene in das Gotteshaus geschafft. Dazu gesellten sich drei Konfirmanden, die...

1 Bild

Moment mal: Herr Rempe, das können Sie sich sparen!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.12.2014

Der Landrat lässt großzügig Weihnachtsgrüße verschicken / Kosten sind „geheim“! Da staunte die WOCHENBLATT-Redaktion nicht schlecht. Gleich zehn Umschläge - jeweils adressiert an die einzelnen Redakteure - landeten am Donnerstag auf ihren Schreibtischen - von Landrat Rainer Rempe. „Ich wünsche Ihnen erholsame und besinnliche Weihnachtsfeiertage, einen fröhlichen Jahresausklang und ein gutes neues Jahr“, ist auf den Karten...

1 Bild

Moment mal: „Richtig rund läuft es bei der CDU ja nicht“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.07.2014

Ob es an der Hitze lag? Einen Lapsus leistete sich Karsten Hagge, Vorsitzender des Jesteburger Ortsverbands der CDU. Per E-Mail hatte Hagge darum gebeten, eine CDU Info-Veranstaltung anzukündigen. Thema: „Famila - Was ist da los?“. Laut Mitteilung sollte die Veranstaltung um 19.30 Uhr beginnen. So war es dann auch in der Presse - unter anderem im WOCHENBLATT - zu lesen. Die CDU ließ allerdings auch Plakate drucken und in...

1 Bild

Dieter Washausen: FDP unterstützt Dirk Seidler

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 22.01.2014

mi. Rosengarten. Ein Beitrag im WOCHENBLATT vom 8. Januar mit dem Titel „Die vergessenen Liberalen“ sorgte jetzt offenbar für Aufregung bei der FDP-Rosengarten. Dieter Washausen, FDP-Chef in Rosengarten, (Foto) macht deutlich: „Zur Bürgermeisterwahl am 25. Mai werden die Liberalen ihre Unterstützung für Dirk Seidler weiterhin deutlich machen, weil er nach unserer Meinung der bessere Kandidat für das Bürgermeisteramt ist.“...

1 Bild

Zwischenruf: Das ist Teenager-Voyeurismus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.12.2013

Zwei Großfeuer binnen drei Tagen haben die Menschen im Landkreis Harburg aus ihrer vorweihnachtlichen Stimmung gerissen. In Eckel sind zwei Kinder gestorben; die Mutter kämpft um ihr Leben. In Brackel sind zwei Senioren vermutlich nur dank ihres Hundes noch am Leben. In beiden Fällen stand ich mit meinem Fotoapparat vor den Brandruinen. Ich liebe meinen Beruf als Redakteur. Aber auf diese Einsätze würde ich gern...

Andere Vorschriften für Parteien?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.09.2013

Moment mal! Eigentlich ist die Sache klar: Veranstalter müssen nach Veranstaltungsende wieder von den Straßen entfernen. Und zwar zügig. Für Parteien, vor allem für die CDU, scheint das aber nicht zu gelten. Wie sonst ist es zu erklären, dass in Winsen und Umgebung immer noch zahlreiche Plakaten den Besuch von Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble in Seevetal sowie die Stippvisite der Kanzlerin in Winsen ankündigen? Im...

Moment mal: Obst und Gemüse - Kann man das Essen?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 19.08.2013

Auf dem Wochenmarkt hörte ich ein kleines Mädchen freudig seiner Mutter zurufen „Oh, guck mal - es gibt schon Himbeeren“. Die Antwort der Mutter: „Es gibt sie eher noch“, in Opas Garten haben wir doch bereits alle weggenascht.“ Wieder was gelernt. Ich dachte bisher Himbeeren seien „Frühlingsobst“. Jedenfalls stehen sie schon früh im Jahr im Supermarkt. Aber wir können ja froh sein, dass die Lütte überhaupt erkannt hat,...