Motorrad

1 Bild

Biker kracht bei Behrste in PKW: Zwei Verletzte

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.08.2016

Eine Autofahrerin und ein Motorradfahrer wurden bei einem Verkehrsunfall auf der L 114 bei Behrste verletzt. Das Motorrad krachte in die Fahrerseite des Pkw, als der Wagen nach links abbog. Die beiden Verletzten kamen ins Krankenhaus. Die 27 Jahre alte Fahrzeuglenkerin aus Stade war mit einem Opel Astra Cabrio von Elm in Richtung Estorf unterwegs. Nach Angaben der Feuerwehr soll sie einer dahinter fahrenden Frau durch ihre...

1 Bild

Kein König in Großenwörden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.06.2016

Jungschützenmajestät Daniel Heinsohn (24) repräsentiert den Verein tp. Großenwörden. Ein Jahr ohne Schützenkönig steht den Schießsportlern im Geestdorf Großenwörden bevor. Bei dem gut besuchten Schützenfest am vergangenen Wochenende mit großem Königsball am Samstagabend fand sich kein Nachfolger für Ex-König Willi Faster. Oberhaupt und Repräsentant des Vereins ist nun Jungschützenkönig Daniel Heinsohn (24). Der...

3 Bilder

Unfall im Alten Land: Drei Biker schwer verletzt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 22.05.2016

jd. Hollern-Twielenfleth. Das schöne Wetter nutzten am Samstag unzählige Biker zu einer Tour durch das Alte Land. Doch für drei von ihnen geriet der Ausflug zum Horrortrip: Die drei Motorradfahrer, eine 46 Frau (46) aus Oyten sowie zwei Männer (48 und 58) aus Buxtehude, wurden bei einem Unfall auf der L140 in Hollern-Twielenfleth schwer verletzt. Neben den Notärzten der Elbe-Kliniken eilte der Hamburger Rettungshubschrauber...

1 Bild

Unglück in Jork: Biker schwer verletzt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.03.2016

am. Jork. Ein Motorradfahrer aus Hamburg verunglückte am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der Landesstraße 140 in Jork schwer. Eine 51-Jährige VW-Polo-Fahrerin hatte beim Linksabbiegen das ihr entgegenkommende Motorrad vermutlich übersehen. Der 25-Jährige schaffte es nicht, rechtzeitig zu bremsen und prallte mit seiner Maschine frontal in den Pkw. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Nachdem der Verunglückte zunächst von...

Verkehrswacht Stade bietet Biker-Training an

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 02.02.2016

am. Stade. Die Verkehrswacht Stade bietet zum Beginn der Biker-Saison Training zum sicheren Motorradfahren an. In Tageskursen von 9 bis 17 Uhr werden Übungen zum Umgang mit der eigenen Maschine und zur Verbesserung der Fahrtechnik angeboten. Auch das Vermeiden von kritischen Situationen wird thematisiert. Das Training findet auf dem Gelände der Firma Buss in Bützfleth statt. Termine für ein reines Frauentraining sind jeweils...

8 Bilder

Harsefelds „kleiner Nürburgring“ - Serie „Lost Place“ - Teil 5: Die Rennstrecke in der Tonkuhle / Geestflecken war Hochburg des Moto-Cross-Sports

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.12.2015

jd. Harsefeld. Wenn im Landkreis Stade vom Motorsport die Rede ist, denken die meisten an den Buxtehuder Estering. Doch es gab eine weitere Rennstrecke ganz in der Nähe: In Harsefeld wurden ebenfalls Rennen gefahren - mit Motorrädern. Der Geestflecken war eine Zeitlang ein Mekka der Moto-Cross-Fahrer. Sogar Rennen um die Deutsche Meisterschaft wurden dort ausgetragen. Das ist allerdings mehr als 60 Jahre her. Der Verlauf des...

MC feiert Jubiläum

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 10.11.2015

ig. Drochtersen. Der Drochterser Motorradclub „Mc Death on Wheels“ feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen und lädt aus diesem Anlass alle Mitglieder und Nichtmitglieder am Samstag, 14. November, zur Party in das Krautsander „Art-Cafe“ ein. • Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 3 Euro.

Letztes Biker-Training der Saison bei der Verkehrswacht Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.08.2015

Stade: Buss Terminal Stade in Bützfleth | bo. Stade. Ein letztes Fahrsicherheitstraining für Motorradfahrer bietet die Verkehrswacht in dieser Saison am Sonntag, 6. September, an. Auf dem Gelände der Firma Buss am Industrieanleger in Bützfleth üben Zweiradfahrer von 9 bis 17 Uhr das Kurvenfahren, Bremsen und Ausweichen, um ihre Fahrtechnik zu verbessern, Gefahren im Straßenverkehr zu vermeiden und die eigene Maschine besser kennenzulernen. • Gebühr 95 Euro;...

Philipp Freitag wieder am Start

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 28.07.2015

(cc). Am Sonntag, 2. August, ist der Buchholzer Motorradfahrer Philipp Freitag beim IDM-Rennen in Schleiz (Thüringen) am Start. Das Schleizer Dreieck ist in dieser Saison neu für Philipp Freitag. Das Besondere an der „Naturrennstrecke“ ist, dass neben festen Anlagen (wie den Tribünen) normale Straßen genutzt werden, die dann für den Straßenverkehr gesperrt werden. Das Schleizer Dreieck ist wie der Sachsenring einer der...

5 Bilder

Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Motorrad

Björn Carstens
Björn Carstens | am 21.07.2015

bc. Harsefeld. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der K26 in der Gemarkung Harsefeld. Ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Harsefeld fuhr aus Richtung Neukloster durch den Ort Rutenbeck, als von links aus einem Nebenweg ein 84-jähriger Radfahrer die Straße überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, durch den der Radfahrer tödliche Verletzungen erlitt. Der Motorradfahrer wurde...

4 Bilder

Locker auf dem "Feuerstuhl"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.04.2015

(jd). Eine ungewöhnliche Biker-Truppe: Für die "Flaming Stars" zählt Sicherheit mehr als Geschwindigkeit. Die Motorradsaison hat begonnen. Spätestens zu Ostern holten auch die letzten Biker ihre Maschinen aus der Garage. Doch manchen Autofahrern sind die vornehmlich am Wochenende stattfindenden Ausfahrten ein Dorn im Auge: Häufig wird sich über die rücksichtslose und risikoreiche Fahrweise von Bikern beklagt. Solche...

1 Bild

Harsefelder Biker laden zum Clubabend ein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.02.2015

jd. Harsefeld. Viele Biker können es kaum abwarten, dass die Motorradsaison beginnt. Wer sich schon jetzt mit Gleichgesinnten treffen will, hat dazu in Harsefeld Gelegenheit: Beim Motorradclub "Geest Düvels". Getroffen wird sich jeden Dienstag um 20 Uhr im Clubheim (Ecke Am Redder/Griemshorster Straße).

1 Bild

Motorrad ramponiert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2014

tp. Stade. Ein dreister Fall von Sachbeschädigung ereignete sich am Samstag in Stade. Ein Motorradfahrer hatte seine Yamaha Enduro gegen 13.30 Uhr am Memeler Weg abgestellt. Gegen 14.20 Uhr bemerkte er, dass die Machine stark beschädigt war. Die Gabel war verdreht, an verschiedenen Stellen waren Lackschäden, Kratzer und Dellen zu erkennen. Ein bisher unbekannter Autufahrer war vermutlich beim Rangieren gegen das Motorrad...

1 Bild

Buchholzer in der Erfolgsspur

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.08.2014

MOTORSPORT: Philipp Freitag erneut auf dem Podest (cc). Der Buchholzer Motorradrennfahrer Philipp Freitag (17) konnte an seinen letzten Erfolg in Brands Hatch anknüpften. Im zweiten Rennen wurde er in Frankreich Zweiter und rückt im europäischen Honda Moriwaki 250 Junior-Cup auf Rang fünf der Meisterschaft vor. Der in einer wunderschönen Hügellandschaft im französischen Burgund gelegene, 3,883 Kilometer lange...

1 Bild

Marco Teichmann feiert 25-jähriges Mitarbeiterjubiläum bei Firma Beneke in Moisburg

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.07.2014

Moisburg: Beneke | Zum 25-jährigen Mitarbeiterjubiläum gratulieren Geschäftsführung und Team der Firma Beneke in Moisburg ihrem Elektroinstallateur Marco Teichmann. Dieser hat seine Ausbildung am 1. August 1989 bei Firma Beneke begonnen und ist seinem Lehrbetrieb seitdem treu geblieben. "Wir haben Marco Teichmann gerne als Gesellen übernommen", sagt Geschäftsführer Hans-Wilhelm Voth. "Wir schätzen die präzisen Arbeiten, die er abliefert, sowie...

Biker schlägt Autofahrer zwei Beulen in Kotflügel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.07.2014

bc. Neuenkirchen. Einem Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag in Neuenkirchen die Sicherung durchgebrannt. Nach einem Streit mit einem Autofahrer schlug er diesem mit der Faust zwei Beulen in den Kotflügel seines Pkw. Die Tat ereignete sich gegen 15 Uhr auf der Dorfstraße. Der Biker setzte sich danach wieder auf sein Shopper und brauste davon. Die Horneburger Polizei sucht jetzt den Mann. Er soll ca. 55 Jahre alt sein...

Mittsommer bei den "Geest Düvels"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.06.2014

Harsefeld: Clubscheune MC Geest Düvels | jd. Harsefeld. Mittsommer wird nicht nur in Schweden gefeiert: Auch die Biker des Motorradclubs "Geest Düvels" aus Harsefeld machen am Sommeranfang die Nacht zum Tag. Am Samstag, 21. Juni, um 20 Uhr steigt in der Vereinsscheune in Hollenbeck eine große Mitsommer-Party. Es gibt sogar Livemusik: Die Band "Gain Eleven" aus Stade spielt Blues- und Rock-Klassiker. Doch nicht nur die Musiker heizen dem Publikum ein. Zwischen den...

2 Bilder

Hanstedt: Motorrad-Gottesdienst auf dem "Geidenhof"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.06.2014

Die Mitglieder des MC Heidefüchse laden für Mitte Juni zum Mororrad-Gottesdienst nach Hanstedt ein. mum. Hanstedt. Das ist ein Pflicht-Termin für alle Motorrad-Freunde im Landkreis Harburg! Der "Alte Geidenhof" wird am Sonntag, 15. Juni, wieder zum Treffpunkt der "MoGo"-Freunde. Bereits zum neunten Mal findet dann der beliebte Motorrad-Gottesdienst in Hanstedt statt. Die Teilnehmer treffen sich ab 11 Uhr zu einem...

Motorrad im Wert von 12.000 Euro gestohlen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 01.06.2014

mi. Seevetal. Noch unbekannte Täter brachen zwischen Mittwoch, 25. Mai und Samstag, 31. Mai, im Höhenweg in Seevetal in einen verschlossenen Schuppen auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses ein und entwendeten dort ein nicht zugelassenes, ohne Batterie abgestelltes Kraftrad. Bei dem gelb lackierten Krad handelt es sich um ein "Custom-Bike", dass mit einem Harley Davidson Motor ausgerüstet. Der Wert ca. 12.000 Euro.

Sicher auf dem Motorrad unterwegs: Fahrtraining der Verkehrswacht Stade für Biker

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.05.2014

Stade: Buss Terminal Stade in Bützfleth | bo. Stade-Bützfleth. Ein Fahrtraining für Motorradfahrer bietet die Verkehrswacht Stade am Sonntag, 11. Mai, von 9 bis 16 Uhr in Bützfleth an. Auf dem Gelände des Buss Terminals schult Frauke Sommer Biker nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) im Kurvenfahren, Bremsen, Stabilisieren und Handling. Ein Technik-Check und praktische Tipps für Unfall- und Notsituationen runden das Training ab. •...

5 Bilder

Großes Maifest bei Edeka Meyer in Nenndorf

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 25.04.2014

Rosengarten: Edeka Markt Meyer | ah. Nenndorf. Es wird mit Sicherheit wieder ein stimmungsvolles Maifest bei Edeka Meyer in Nenndorf. Am Donnerstag, 1. Mai, endet die große Edeka-Sternfahrt, die in diesem Jahr zum vierten Mal stattfindet, bei Edeka Meyer. In diesem Jahr nehmen nicht nur Motorradliebhaber sondern auch Cabriofahrer teil. Die Einnahmen aus dieser Tour gehen dem Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg zu Gute. Zum Abschluss findet auf dem...

1 Bild

12. Oldtimertreffen in Dibbersen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 08.04.2014

Buchholz: Gasthaus Frommann | Für Liebhaber sehr alter Autos, Trecker und Motorräder tw. Buchholz. Oldtimerfreunde aufgepasst: Zum zwölften Mal treffen sich Liebhaber sehr alter Autos, Trecker und Motorräder am Samstag und Sonntag, 12. und 13. April, vor dem Hotel-Restaurant & Brauhaus Frommann (Harburger Str. 8) in Dibbersen. Alltägliche und kuriose Mobile auf zwei und vier Rädern begeben sich am Samstag ab 9.30 Uhr auf eine rund 200 Kilometer lange...

Augenmerk auf Sicherheit: Motorradfahrer sollten die Technik ihres Zweirades checken und auf eine defensive Fahrweise achten

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.03.2014

(tüv nord). Mit länger werdenden Tagen und den ersten warmen Sonnenstrahlen hat das lange Warten ein Ende: Das Motorrad kann aus dem Winterschlaf wieder erweckt werden. Für alle, die nicht zu den „harten“ Ganzjahresfahrern gehören, ist es wichtig, die neue Saison richtig vorzubereiten. Dabei sollte die Technik des Motorrades gründlich gecheckt werden, vor allem wenn dies nicht bereits vor dem Stilllegen geschehen ist....

9 Bilder

DDR-Technik mit Kult-Status in Hammah

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.02.2014

Fahrlehrer Olaf Schritt ist stolz auf seine alte „Simson“ / Anschauungsobjekt im Schulungsraum tp. Hammah. Olaf Schritt (49) aus Hammah ist ständig in Bewegung: Beruflich ist er als selbstständiger Fahrlerer auf den Straßen der Region unterwegs, in seiner Freizeit ist er ein begeisterter Biker. Neben schweren Maschinen hat Olaf Schritt jetzt eine neue Leidenschaft: alte Mopeds. Besonders stolz ist er auf seine „Simson“,...

Pleite, aber trotzdem "Harley" fahren?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.11.2013

bc. Harsefeld/Buxtehude. Angeblich keinen Cent auf der Naht und plötzlich mit einer dicken "Harley Davidson" durch die Gegend brausen: Wie kann sich Uwe R.* das auf einmal leisten? Diese Frage stellt sich Gerald F., dem R. noch eine Menge Geld schuldet. Hintergrund: Der "Harley"-Fan aus Harsefeld hatte erst im Januar eine eidesstattliche Versicherung abgegeben - der erste Schritt zur Privatinsolvenz. Uwe R. muss sich...