Mount Everest

1 Bild

Reinhold Messner: „Ich bin kein Religionsstifter“

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.02.2016

bc. Stade. Das Unmögliche möglich machen: So wurde Reinhold Messner (71) zu einem der bekanntesten Bergsteiger und Abenteurer der Welt. Das WOCHENBLATT interviewte den Südtiroler vor seinem Auftritt in Stade. WOCHENBLATT: Herr Messner, Ihr Vortrag wird mit den Worten beworben: vom Südtiroler Bergbuben zum größten Abenteurer unserer Zeit. Reinhold Messner: Das würde ich selber nie behaupten. Das überlasse ich den...

Trekking am Mount Everest

Lars Seifert
Lars Seifert | am 05.02.2015

Buchholz: Verein Altenhilfe in Buchholz e.V. | ls. Buchholz. Der Verein Altenhilfe Buchholz veranstaltet am Samstag, 7. Februar, ab 15.30 Uhr einen Lichtbildervortrag zum Thema "Trekking am Fuße von Annapurna und Mount Everest". Veranstaltungsort ist der Verein Altenhilfe Buchholz (Wilhelm-Baastrup-Platz 4). Weitere Termine im Februar sind: - Montag, 9. Februar: "Niederdeutscher Nachmittag" - Samstag, 14. Februar: "Geschichten zum Kaffee" Beginn ist jeweils um...

Lichtbilder-Vortrag über Hesse-Garten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.01.2015

Buchholz: Senioren-Begegnungsstätte | os. Buchholz. Zum Lichtbilder-Vortrag "Gunter Böhmer: Im Garten von Hermann Hesse" lädt der Verein Altenhilfe Buchholz am Samstag, 31. Januar, in die Senioren-Begegnungsstätte (Wilhelm-Baastrup-Platz 4) in Buchholz einlädt. Der Vortrag beginnt um 15.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Termine: Montag, 2. Februar: Gymnastik (15.30 Uhr) Mittwoch, 4. Februar: "Fitness für die grauen Zellen" (14.15 Uhr); Bingo (15.30...

1 Bild

WOCHENBLATT-Redakteur schafft Marathon als "Ersttäter"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 06.05.2014

bc. Hamburg. Fast 20.000 Teilnehmer gingen am Sonntag beim Haspa Marathon in Hamburg an den Start und auch das WOCHENBLATT hatte einen Vertreter geschickt. Als seine persönliche "Mount Everest Besteigung" bezeichnete Redakteur Björn Carstens (33) die Herkulesaufgabe über 42,195 Kilometer. Als "Marathon-Ersttäter" quälte er sich vor allem auf dem zweiten Abschnitt der Strecke, nachdem er den Halbmarathon - euphorisiert von den...