MRSA

2 Bilder

Wenn Antibiotika nicht helfen: Bei der Big-Challenge-Podiumsdiskussion in Buxtehude tauschten sich Landwirte und Mediziner über den MRSA-Erreger aus

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.05.2016

Sobald flächendeckend und über längere Zeit Antibiotika eingesetzt werden, besteht die Gefahr, dass Bakterien Resistenzen gegen den Wirkstoff bilden. Ein Problem, das nicht nur Mediziner, sondern auch Landwirte beschäftigt. So tauschten sich kürzlich unter dem Motto "Resistente Keime - Tatsachen und Lösungen" bei einer Podiumsdiskussion in Buxtehude hochrangige Experten über den Erreger MRSA (Methicillin-resistenter...

Landfrauen informieren sich über resistente Keime

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.02.2016

Buchholz: Gasthaus Hoheluft | bim. Buchholz. Über "MRSA (resistente Keime) - Probleme für Mensch und Tier" informiert die Tierärztin Dr. Katja Brase am Mittwoch, 17. Februar, um 15 Uhr auf Einladung des Landfrauenvereins Buchholz und Umgebung im Gasthaus Hoheluft in Buchholz-Meilsen. Anmeldung bei Ingrid Jochismen unter Tel. 04181-31195. Nichtmitglieder sind willkommen. Der Vortrag wird von der Ländlichen Erwachsenenbildung gefördert.

1 Bild

Der Arztkittel hat ausgedient

Björn Carstens
Björn Carstens | am 05.02.2016

(bc). Arztkittel als Keimschleudern? Der private Klinikkonzern Asklepios hat angekündigt, im Kampf gegen multiresistente Erreger - der bekannteste ist der MRSA - zukünftig am Krankenbett komplett auf langärmlige Arztkittel zu verzichten. Die Ärmel der Ärzte sollen besonders stark mit Keimen belastet sein. Selbst Chefärzte unterscheiden sich dann optisch nicht mehr großartig vom Pflegepersonal. Das WOCHENBLATT fragte in den...

3 Bilder

Antibiotika Datenbank: Geheimniskrämerei wie bei NSA-Akten

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.08.2015

tk. Landkreis. Gleich zwei Ministerien der Bundesregierung, Justiz sowie Landwirtschaft, behandeln die Antibiotika-Datenbank als Geheimsache. Garadezu so, als wären es geheime Kanzlerinnen-Abhörprotokolle der NSA. Das bringt vor allem die Kritiker der industriellen Mega-Mast auf die Palme. Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) erklärt im WOCHENBLATT: "Die Geheimniskrämerei des Bundes ist...