Multiple Sklerose

3 Bilder

Gut leben trotz Multipler Sklerose

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.06.2016

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | MS-Forum: Vorträge und Workshops im Krankenhaus Buchholz für Patienten und Angehörige nw/os. Buchholz. Bereits zum achten Mal findet am Samstag, 11. Juni, 10.30 bis 15.30 Uhr, das Buchholzer Multiple Sklerose Forum im Krankenhaus Buchholz (Steinbecker Str. 44) statt. Die Veranstalter sind das Krankenhaus Buchholz und die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG). Um Anmeldung wird gebeten: DMSG Beratungsstelle Winsen,...

Frühstückstreff der MS-Kontaktgruppe

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.01.2016

Nenndorf: Rosenhof | as. Nenndorf. Gelegenheit zum Austausch für an Multipler Sklerose (MS) Erkrankte und deren Angehörige bietet sich beim Treffen der MS-Kontaktgruppe Buchholz. Am Sonntag, 7. Februar, wird um 10 Uhr im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf gemeinsam gefrühstückt. • Anmeldung erforderlich unter Tel. 04181-283651.

Angehörige von MS-Erkrankten tauschen in Buxtehude Erfahrungen aus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2015

Buxtehude: Seniorenheim Waldburg | bo. Buxtehude. Angehörige von Personen, die an Multipler Sklerose erkrankt sind, treffen sich am Montag, 9. November, um 19 Uhr im Seniorenheim Waldburg, Stader Str. 84, in Buxtehude. Es geht um den Austausch von Erfahrungen und Tipps rund um den Alltag im Leben mit MS-Erkrankten. • Auskunft bei Oliver Willmann, Tel. 040 - 30779366; www.wiolli.de

Neue MS-Angehörigengruppe in Buxtehude gegründet

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.08.2015

Buxtehude: Waldburg | bo. Buxtehude. In Buxtehude gibt es eine neue Gruppe für Angehörige von Personen, die an Multipler Sklerose erkrankt sind. Das erste Treffen findet am Montag, 7. September, um 19 Uhr in der Cafeteria des Seniorenheims Waldburg, Stader Str. 84, statt. Die Gruppe soll Angehörigen die Möglichkeit zum Austausch von Erfahrungen und Informationen rund um den Alltag mit MS-Patienten geben. • Auskunft bei Oliver Willmann, Tel. 040 -...

1 Bild

Ende einer Ära am Krankenhaus Buchholz - Dr. Konrad Luckner verabschiedet

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.07.2015

mi. Buchholz. Im Buchholzer Krankenhaus endet eine Ära. Nach fast zwanzig Jahren als Chefarzt der Neurologischen Abteilung wurde jetzt Dr. med. Konrad Luckner verabschiedet. Die Nachfolge tritt sein langjähriger Stellvertreter Dr. med. Felix Butscheid an. „Ihre hohe Kompetenz, Ihr Verständnis und Ihre freundliche von Sympathie geprägte Art hat Ihnen höchstes Ansehen in unserem Hause, bei Kollegen und bei den Patienten...

Therapien gegen Multiple Sklerose

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.06.2015

tp. Stade. Über den aktuellen Stand der medikamentösen Therapien gegen Multiple Sklerose (MS) berichtet Dr. Thomas Börner, Facharzt für Neurologie in Stade, am Samstag, 6.Juni. 10.30 bis 12.30 Uhr im Gemeindehaus St. Cosmae am Bockhorster Weg 27 in Stade. Das besondere Interesse richtet sich in dem Vortrag auf neue Wirkstoffe und Therapieformen, die in unterschiedlichen Stadien der Erkrankung diese Medikamente eingesetzt...

MS-Kontaktgruppe trifft sich zum Frühstück

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.02.2015

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 1. März, um 10 Uhr im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 04181-283651 (Katharina Jäger).

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.01.2015

Buchholz: Pflege 24 | os. Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 1. Februar, ab 11 Uhr in den Räumen der "Pflege 24" (Steinbecker Str. 43a) in Buchholz. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 04181-283651 (Katharina Jäger).

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.12.2014

Buchholz: Pflege 24 | os. Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 4. Januar, ab 11 Uhr in den Räumen der "Pflege 24" (Steinbecker Str. 43a) in Buchholz. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 04181-283651 (Katharina Jäger).

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.10.2014

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 2. November, um 10 Uhr im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Das Monatstreffen der MS-Kontaktgruppe findet am Freitag, 14. November, ab 18 Uhr in den Räumen der "Pflege 24" (Steinbecker Str. 43a) in Buchholz statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 04181-283651 (Katharina Jäger).

2 Bilder

MS-Forum im Krankenhaus Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 21.10.2014

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | Kostenlos: Vorträge und Workshops für Erkrankte und ihre Angehörigen (nf). Zum siebten Buchholzer Multiple Sklerose (MS) Forum im Krankenhaus Buchholz lädt die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Landesverband Niedersachsen, in Kooperation mit dem Krankenhaus am Samstag, 25. Oktober, 10.30 bis 16 Uhr ein. Ärzte der neurologischen Abteilung im Krankenhaus Buchholz unter der Leitung von Chefarzt Dr. Konrad...

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.09.2014

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 5. Oktober, um 10 Uhr im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Das Monatstreffen der MS-Kontaktgruppe findet am Freitag, 10. Oktober, ab 18 Uhr in den Räumen der "Pflege 24" (Steinbecker Str. 43a) in Buchholz statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 04181-283651 (Katharina Jäger).

DMSG Kontaktgruppe trifft sich

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 02.09.2014

Winsen (Luhe): Brasserie am Schloss | mi. Winsen. Zu einem Gesprächsabend trifft sich am Freitag, 5. September, um 19.07 Uhr die DMSG-Kontaktgruppe Winsen in der Brasserie am Schloss in Winsen.

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.08.2014

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 7. September, um 10 Uhr im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Das Monatstreffen der MS-Kontaktgruppe findet am Freitag, 12. September, ab 18 Uhr in den Räumen der "Pflege 24" (Steinbecker Str. 43a) in Buchholz statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 04181-283651 (Katharina Jäger).

1 Bild

Offizielle Kontaktgruppe für Menschen mit Multipler Sklerose

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.08.2014

tk. Buxtehude Multiple Sklerose (MS) ist die häufigste chronische Erkrankung des zentralen Nervensystems. In Deutschland sind rund 122.000 Menschen davon betroffen. Eine Selbsthilfegruppe gibt es in Buxtehude schon seit 2012. Jetzt ist sie offizielle Kontaktgruppe der Deutschen Multiplen Sklerose-Gesellschaft (DMSG) geworden. Die Anerkennung wurde jüngst beim Gruppentreffen gebührend gewürdigt. Als "Stargast" war Jana...

1 Bild

Ein Erfolg für die Buxtehuder MS-Kontaktgruppe

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.06.2014

tk. Buxtehude. Großer Erfolg für die MS-Selbshilfegruppe Buxtehude: Die von Multipler Sklerose Betroffenen und ihre Angehörigen sind jetzt von der Deutschen Multiple Sklerose-Gesellschaft als offizielle Kontaktgruppe anerkannt worden. "Dazu mussten wir viele Qualitätskriterien erfüllen", sagt Birgit Lindner, die die Gruppe vor rund zwei Jahren ins Leben rief. Sie selbst ist an MS erkrankt und hatte im WOCHENBLATT erklärt:...

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.05.2014

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Zu einem gemeinsamen Frühstück trifft sich die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz am Sonntag, 1. Juni, um 10 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Das Monatstreffen der MS-Kontaktgruppe findet am Freitag, 13. Juni, ab 18 Uhr in den Räumen der "Pflege 24" (Steinbecker Str. 43a) in Buchholz statt. Thies Köhnke hält einen Vortrag zum Thema...

1 Bild

Das lange Warten der Karin Kortmann

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.04.2014

MS-kranke Frau aus Buchholz hat noch immer keinen neuen Behindertenparkausweis erhalten os. Buchholz. "Ich bin davon ausgegangen, dass das Versorgungsamt mal bei mir vorbeischaut, um zu sehen, wie ich drauf bin", sagt Karin Kortmann (56). Das Versorgungsamt ist nicht gekommen, die Buchholzerin, die seit fast 27 Jahren an Multipler Sklerose leidet, muss weiter auf ihren Behindertenparkausweis warten. Wie berichtet, hatte das...

Frühstück der MS-Kontaktgruppe Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.02.2014

Rosengarten: Rosenhof | tw. Buchholz/Nenndorf. Die "MS"-Kontaktgruppe Buchholz trifft sich am Sonntag, 2. März, um 10 Uhr, zu einem gemeinsamen Frühstück im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. - Anmeldung unter Tel. 04181-283651 (Katharina Jäger). Die Multiple Sklerose-Erkrankten treffen sich an jedem ersten Sonntag im Monat.

2 Bilder

Dieses Buch geht unter die Haut

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.12.2013

Der Autor Sven Böttcher hat einen 150 Seiten langen Abschiedsbrief an seine Töchter geschrieben. mum. Iddensen. Was ist im Leben wirklich wichtig? Welche Einsichten will ich meinen Kindern mit auf den Weg geben? Diese Fragen stellt sich der Autor und Drehbuchschreiber Sven Böttcher (49) aus Iddensen (Rosengarten) nach einer niederschmetternden ärztlichen Diagnose - und verfasst deshalb für seine drei Töchter eine Sammlung...

1 Bild

Die Vernunft hat gesiegt: Birgit Justus darf endlich Behindertenparkplätze nutzen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 05.12.2013

kb. Fleestedt. Der Kampf hat sich gelohnt: Birgit Justus (44) aus Fleestedt, die seit Jahren schwer an Multipler Sklerose (MS) erkrankt ist, wurde endlich die Erlaubnis erteilt, Behindertenparkplätze zu nutzen. Über ein Jahr lang hat die Mutter zweier Kinder um die Anerkennung von 80 Prozent Schwerbehinderung und den Eintrag "aG" (außergewöhnliche Gebehinderung) in ihrem Schwerbehindertenausweis gekämpft (das WOCHENBLATT...

MS-Beratung im Buchholzer Krankenhaus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.10.2013

Buchholz: Krankenhaus Buchholz | os. Buchholz. Eine "MS-Sprechstunde" bietet am Mittwoch, 6. November, der niedersächsische Landesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) in Buchholz an. Die Beratung findet von 14 bis 16 Uhr im Buchholzer Krankenhaus (Steinbecker Str. 44, Warteraum EEG 2. Stock, Neurologische Ambulanz) statt. Waltraut Hens von der DMSG-Beratungsstelle Winsen steht für Fragen zur Verfügung. • Anmeldung unter Tel....

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.10.2013

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz trifft sich am Sonntag, 3. November, um 10 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Anmeldung unter Tel. 04181-283651 (Katharina Jäger).

1 Bild

MS-Gesprächsabend im Krankenhaus Buchholz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.09.2013

Buchholz: Krankenhaus | Vortrag über Neues aus der Forschung / Erfahrungsaustausch für Betroffene und Angehörige (nf). An Patienten mit Multipler Sklerose (MS) und ihre Angehörigen richtet sich eine Sonderveranstaltung im Krankenhaus Buchholz: der Multiple Sklerose Gesprächsabend mit Vortrag am Mittwoch, 25. September, 19 Uhr. Das Treffen findet in Zusammenarbeit mit der Winsener Beratungsstelle der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG)...

Treffen der MS-Kontaktgruppe

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.08.2013

Rosengarten: Rosenhof | os. Nenndorf/Buchholz. Die Multiple Sklerose (MS)-Kontaktgruppe Buchholz trifft sich am Sonntag, 1. September, um 10 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück im Rosenhof (Rußweg 6) in Nenndorf. Anmeldung unter Tel. 04181-283651 (Katharina Jäger).