Museumsdorf Seppensen

Mahltag in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.09.2016

Buchholz in der Nordheide: Holmer Mühle | os. Holm. Zum Mahltag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz am Samstag, 10. September, von 10.30 bis 13 Uhr in die Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) ein. Dort werden Mühlenbrote verkauft, die vom Bäcker des Hofes Wörme auf biologisch-dynamischem Weg hergestellt wurden. Zudem erklärt ein Hobbymüller das Mahlwerk der Mühle aus dem Jahr 1758 und es werden Videofilme über die Arbeit des Vereins im Museumsdorf Seppensen...

5 Bilder

Sektenleben im Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.08.2016

Museumsdorf in Buchholz diente als Filmkulisse für ARD-Vorabendserie "Morden im Norden" os. Buchholz. „Ruhe, wir drehen!“ „Bitte niemand im Hintergrund laufen!“ „Film ab!“ Kurze, präzise Anweisungen bestimmten in dieser Woche im Sniers Hus die Szenerie: Das Museumsdorf in der Buchholzer Ortschaft Seppensen diente zwei Tage lang als Kulisse für einen Filmdreh der ARD-Vorabendserie „Heiter bis tödlich - Morden im...

Mahltag in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.05.2016

Buchholz: Holmer Mühle | os. Holm. Zum Mahltag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz am Samstag, 14. Mai, von 10.30 bis 13 Uhr in die Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) ein. Dort werden Mühlenbrote verkauft, die vom Bäcker des Hofes Wörme auf biologisch-dynamischem Weg hergestellt wurden. Zudem erklärt ein Hobbymüller das Mahlwerk der Mühle aus dem Jahr 1758 und es werden Videofilme über die Arbeit des Vereins im Museumsdorf Seppensen...

Aktions- und Info-Tag im Museumsdorf Seppensen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.03.2016

Buchholz in der Nordheide: Museumsdorf | tw. Seppensen. Der Vorstand des Geschichts- und Museumsverein Buchholz lädt am Samstag, 5. März, um 10 Uhr zu einem Aktions- und Info-Tag im Museumsdorf Seppensen (Zum Mühlenteich 3) ein. Neben überschaubaren Arbeitseinsätzen besteht die Gelegenheit, Fragen und Anregungen an den Verein zu richten, sich mit dem Vorstand und anderen Aktiven auszutauschen und wissenswertes über das Museumsdorf zu erfahren.

Backtag am Sniers Hus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.04.2015

Buchholz: Sniers Hus | os. Seppensen. Zum Backtag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ins Backhaus im Museumsdorf Sniers Hus (Zum Mühlenteich 3) in Seppensen ein. Am Samstag, 18. April, ab 15 Uhr können die Besucher sich den nach alten Rezepten hergestellten, ofenfrischen Butterkuchen und die Holzofenbrote schmecken lassen. Zudem gibt es ein Schauschmieden und die Imker stellen sich vor. Auch Schuhmachermeister Fritz Dehrmann...

Mahltag in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.03.2015

Buchholz: Holmer Mühle | os. Holm. Zum Mahltag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz am Samstag, 14. März, von 10.30 bis 13 Uhr in die Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) ein. Dort werden Mühlenbrote verkauft, die vom Bäcker des Hofes Wörme auf biologisch-dynamischem Weg hergestellt wurden. Zudem erklärt ein Hobbymüller das Mahlwerk der Mühle aus dem Jahr 1758 und es werden Videofilme über die Arbeit des Vereins im Museumsdorf Seppensen...

Mahltag in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.01.2015

Buchholz: Holmer Mühle | os. Holm. Zum ersten Mahltag im neuen Jahr lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz am Samstag, 10. Januar, von 10.30 bis 13 Uhr in die Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) ein. Dort werden Mühlenbrote verkauft, die vom Bäcker des Hofes Wörme auf biologisch-dynamischem Weg hergestellt wurden. Zudem erklärt ein Hobbymüller das Mahlwerk der Mühle aus dem Jahr 1758 und es werden Videofilme über die Arbeit des Vereins im...

Mahltag in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.11.2014

Buchholz: Holmer Mühle | os. Holm. Zum Mahltag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz am Samstag, 8. November, von 10.30 bis 13 Uhr in die Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1). Dort werden Mühlenbrote verkauft, die vom Bäcker des Hofes Wörme auf biologisch-dynamischem Weg hergestellt wurden. Zudem erklärt ein Hobbymüller das Mahlwerk der Mühle aus dem Jahr 1758 und es werden Videofilme über die Arbeit des Vereins im Museumsdorf Seppensen...

Mahltag in der Holmer Mühle

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.10.2014

Buchholz: Holmer Mühle | os. Holm. Zum Mahltag lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz am Samstag, 11. Oktober, von 10.30 bis 13 Uhr in die Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1). Dort werden Mühlenbrote verkauft, die vom neuen Bäcker des Hofes Wörme auf biologisch-dynamischem Weg hergestellt wurden. Zudem erklärt ein Hobbymüller das Mahlwerk der Mühle aus dem Jahr 1758 und es werden Videofilme über die Arbeit des Vereins im Museumsdorf Seppensen...

2 Bilder

Eine Zeitmaschine für Familien

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.04.2014

Schmiede im Museumsdorf Sniers Hus offiziell eingeweiht os. Seppensen. "Kein Mensch kann sich vorstellen, wie sehr ich mich freue, künftig in diesem tollen Gebäude arbeiten zu dürfen." Das sagte Arnold Kahnenbley bei der offiziellen Einweihung der neuen Schmiede im Museumsdorf Sniers Hus. Mehr als 100 Gäste aus Politik und Gesellschaft kamen am vergangenen Freitag nach Seppensen. Wie berichtet, hatte Kahnenbley dem...

6 Bilder

Schmiede am Sniers Hus wird eingeweiht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.04.2014

Punktlandung für das ehrgeizige Projekt im Museumsdorf / Einweihung am 25. April os. Seppensen. Das Museumsdorf "Sniers Hus" in Seppensen (Zum Mühlenteich 3) ist um eine Attraktion reicher: Am Freitag, 25. April, ab 16 Uhr wird die Schmiede in einer kleinen Feierstunde offiziell eingeweiht. Dort sollen künftig Schmiedekurse und Schauvorführungen der alten Schmiedekunst stattfinden. Auch in den traditionellen Backtag soll die...

Schulung für Hobby-Imker

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.12.2013

os. Buchholz. Anmeldungen werden bereits jetzt entgegengenommen: Eine Schulung für Hobbyimker bietet der Imkerverein Buchholz ab Februar 2014 an. Der Kursus besteht aus insgesamt sechs Terminen zwischen Februar und August - immer sonntags zwischen 10 und 14 Uhr auf dem Gelände des Museumsdorfes rund ums Sniers Hus in Seppensen. Der theoretische Teil wird in der ehemaligen Dorfschule von Jan-Hinrich Nebendahl und Hans Leopold...

2 Bilder

Tag des offenen Denkmals

Katja Bendig
Katja Bendig | am 04.09.2013

Winsen (Luhe): Landkreis | Spannende Führungen und Aktionen in historischen Bauten im Landkreis (kb). Zum 21. Mal findet am Sonntag, 8. September, der bundesweite Tag des offenen Denkmals statt - dieses Jahr unter dem Motto der Deutschen Stiftung Denkmalschutz "Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale". Historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, öffnen ihre Türen und laden zu Streifzügen in die...

Geschichts- und Museumsverein Buchholz stellt Nutzungskonzept für Museumsdorf Seppensen vor

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.04.2013

Buchholz: mühle | os. Holm. Zur Jahreshauptversammlung lädt der Geschichts- und Museumsverein Buchholz ein. Am Freitag, 19. April, ab 20 Uhr in der Holmer Mühle (Schierhorner Str. 1) stellt Kassenwart Hartmut Matthies das Nutzungskonzept für das Museumsdorf in Seppensen vor. Zudem trägt Prof. Dr. Oliver Rump unter dem Titel "Heideruh. Ein bislang unbekannter Ort politischer Geschichte in Seppensen seit 1923" seine Forschungsergebnisse zum...