Musikschule

4 Bilder

Ein Fest der Gemeinschaft

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2016

Bürgerstiftung organisiert Budenzauber mit der Unterstützung zahlreicher Freiwilliger mum. Hanstedt. Für viele Menschen im Landkreis Harburg ist es der emotionale Höhepunkt in der Adventszeit: Die Eröffnung des traditionsreichen Hanstedter Weihnachtsmarktes. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 2. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 35. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine...

1 Bild

Profi aus Himmelpforten setzt hohe Maßstäben in der lokalen Musikszene

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.10.2016

Aus Verbundenheit zur Wahlheimat: Musiker Vardan Tonoyan (60) gründet Bigband tp. Bossel. Er liebt Jazz und Klassik, verehrt Trompeten-Legende Otto Sauter, spielte in seiner Heimat Armenien in einer renommierten Jazzband, ist studierter Instrumentalmusiker, Dirigent und Musikpädagoge: Vardan Tonoyan (60) aus dem kleinen Dorf Bossel auf der Stader Geest bei Himmelpforten. Aus Verbundenheit zu seiner Wahlheimat, in der er seit...

1 Bild

Da ist ganz viel Musik drin

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.10.2016

Musikschule Hanstedt bietet ab November wieder viele Kurse für Kinder an. mum. Hanstedt. Seit mehr als 25 Jahren steht die Musikschule Hanstedt für qualitativ-hochwertigen Unterricht. Jedes Jahr beginnen dort zahlreiche Kinder mit einer Entdeckungsreise in die Welt der Musik. Jetzt hat Schulleiterin Gabriele Dilger darauf hingewiesen, dass es Anfang November neue Kurse gibt, die bestens für Neueinsteiger geeignet sind....

Streichervorspiel in der Musikschule Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.05.2016

Winsen (Luhe): Musikschule | ce. Winsen. Ein Streichervorspiel für zukünftige Streicher-Ensemble-Mitglieder und potenzielle Interessenten veranstaltet die Musikschule Winsen (St. Barbara-Weg 7) am Freitag, 3. Juni, um 18 Uhr im Vortragsraum im 1. Stock. Das junge Ensemble "fidelissimo" und die fortgeschrittene Formation "fiedel.io" geben Kostproben ihres Können. Darüber hinaus erklingen weitere kleinere Beiträge für Violine und Cello. Durch das...

1 Bild

Landkreisweiter Wettbewerb der Musikschulen im Ensemblespiel

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.02.2016

Winsen (Luhe): Musikschule | ce. Landkreis. "Musikalität vor Virtuosität!" lautet das Motto des 15. öffentlichen Wettbewerbs im Ensemblespiel, den die gemeinnützigen und im Verband deutscher Musikschulen (VdM) organisierten Musikschulen Hanstedt, Hollenstedt, Seevetal und Winsen gemeinsam am Samstag, 20., und Sonntag, 21. Februar, veranstalten. Interessierte dürfen dabei zuhören. Am Samstag von 10 bis 14 Uhr startet der Wettbewerb in der Musikschule...

Öffentlicher Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Lüneburg

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.01.2016

Lüneburg: Musikschule | ce. Lüneburg. Bereits zum 53. Mal wird der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" mit öffentlichem Vorspielen am Freitag, 22. Januar von 13 bis 19 Uhr und am Samstag, 23. Januar, von 10 bis 19 Uhr in der Musikschule Lüneburg (St. Ursula-Weg 7) veranstaltet. Insgesamt 88 Teilnehmer aus den Landkreisen Lüneburg, Harburg, Lüchow-Dannenberg und Uelzen sind als Solisten und Ensembles dabei. Das Konzert der Preisträger im Landkreis...

1 Bild

Nach dem Markt geht es nicht nach Hause - Weihnachtliches Konzert in der St. Jakobi-Kirche

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.12.2015

Hanstedt: St. Jakobi-Kirche | mum. Hanstedt. Nach dem Besuch des Hanstedter Weihnachtsmarktes geht es noch nicht nach Hause, sondern in die St. Jakobi-Kirche. Am kommenden Sonntag, 6. Dezember, findet dort zum Abschluss des beliebten Events ein weihnachtliches Konzert mit Streichern und Bläsern statt. Die Besucher können sich auf den Posaunenchor unter der Leitung von Eckhard Pfeiffer sowie auf das Kammerensemble der Hanstedter Musikschule unter der...

Hier werden Jungen und Mädchen zu Musikern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.10.2015

mum. Jesteburg/Hanstedt. Gute Nachrichten für alle musikalischen Kinder: Die Musikschule der Samtgemeinde Hanstedt hat in einigen Kursen noch Plätze frei. • Zu den „Musikzwergen“ können Eltern mit ihren Kindern (ab etwa zweieinhalb Jahren) kommen. Auf spielerische Weise wird dort der erste Kontakt zur Musik ermöglicht. Donnerstags treffen sich acht Paare (je ein Kleinkind mit einer Bezugsperson), um 45 Minuten lang...

1 Bild

Vom Übungsraum auf die Bühne: Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" startet wieder

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.01.2015

Lüneburg: Musikschule | ce. Lüneburg/Buchholz. "Raus aus dem Übungsraum, rauf auf die Bühne!" lautet das Motto des 52. Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert", der am Samstag, 24. Januar, in der Musikschule Lüneburg (St. Ursula-Weg 7) startet. Dort findet von 10 bis 17 Uhr das öffentliche Vorspielen statt, zu dem alle interessierten Zuhörer willkommen sind. Insgesamt 69 Teilnehmer aus den Landkreisen Harburg, Lüneburg, Lüchow-Dannenberg und Uelzen...

Musikschule Hanstedt sucht Mitglieder für "Mini-Bigband"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.12.2014

mum. Hanstedt. Ein neues Projekt startet im Januar an der Musikschule der Samtgemeinde Hanstedt: Leiterin Gabriele Krenz sucht Musiker für ein Blas-Ensembles beziehungsweise eine Mini-Bigband. Konkret werden Blech- (Trompete, Posaune, Horn, Euphonium, Tuba) und Holzbläser (Querflöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Saxophon) mit Grundkenntnissen gesucht. „Später kommt dann noch eine Rhythmusgruppe hinzu“, sagt Gabriele Krenz. Für...

1 Bild

Bis nach Dänemark: Hanstedter Schützen belohnen Sieger des Luftballon-Weitflugs

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.12.2014

mum. Hanstedt. Auch in diesem Jahr haben die Hanstedter Schützen ihren Stand auf dem Herbstmarkt wieder zum größten Teil den ganz jungen Herbstmarktbesuchern gewidmet. In einem Pavillon wurden fleißig Postkarten bemalt, die dann mit der Heimatadresse versehen und an einen Luftballon befestigt auf eine hoffentlich weite Reise gingen. Die Sieger des Luftballonweitflug-Wettbewerbs hatte der Schützenverein jetzt zur...

Weihnachtliches Konzert in der St. Jakobi Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.12.2014

Hanstedt: St. Jakobi-Kirche | mum. Hanstedt. Das ist ein echter Klassiker zur Weihnachtszeit: Am Samstag, 13. Dezember, findet in der Hanstedter St. Jakobi-Kirche ab 18 Uhr das beliebte weihnachtliche Konzert mit Streichern und Bläsern statt. Wie in den Vorjahren werden die Bläser des Posaunenchores (Leitung: Eckhard Pfeiffer) und des Kammerensembles der Hanstedter Musikschule (Leitung: Martina Neumann) zu hören sein. Die Besucher können sich auf...

1 Bild

Mischgebiet an der Hamburger Straße

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.11.2014

os. Buchholz. Die "Schaffung eines kleinen, abgeschlossenen Mischgebietes" ist das Ziel der Bauleitplanung an der Hamburger Straße, die jetzt wieder aufgenommen werden soll. Auf dem rund 5.600 Quadratmeter großen Grundstück ist u.a. die Musikschule "Soundhouse" untergebracht. Der Bebauungsplan soll am 12. November im Buchholzer Planungsausschuss vorgestellt werden. Wie berichtet, war über das Grundstück an Buchholz'...

1 Bild

Wo Kinder mit ganz viel Musik aufwachsen: Musikschule Hanstedt - neue Kurse starten im November

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.10.2014

mum. Hanstedt. Voriges Jahr feierte die Musikschule Hanstedt Jubiläum. Seit 25 Jahren gilt dort, dass das Musizieren wichtige Fähigkeiten wie Konzentration, Leistungsbereitschaft, Ausdauer und Teamfähigkeit erfordert, entwickelt und fördert. „Das sind Schlüsselqualifikationen in Gesellschaft und Wirtschaft“, sagt Schulleiterin Gabriele Krenz. Anfang November beginnen neue Kurse, die bestens für Neueinsteiger geeignet sind....

Sommerkonzert der Musikschule

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.07.2014

Hanstedt: St. Jakobi-Kirche | mum. Hanstedt. Die Musikschule der Samtgemeinde Hanstedt lädt für Sonntag, 13. Juli, zu ihrem Sommerkonzert in die St. Jakobi-Kirche nach Hanstedt (Bei der Kirche 1) ein. Los geht es um 16 Uhr. Schüler präsentieren mit Lehrern in unterschiedlichen Besetzungen Werke der klassischen und modernen Musik. Mit dabei sind unter anderem die Streicher-Ensembles der Schule, die Egestorfer Grundschulbands, die Trompeten- und...

"Mein Herz, das ist ein Trommeltier": mit Kultursommerpreis des Landkreises ausgezeichnetes Wandelkonzert in Musikschule Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.07.2014

Winsen (Luhe): Musikschule | ce. Winsen. "Mein Herz, das ist ein Trommeltier" lautet das Motto eines Wandelkonzertes, zu dem die Musikschule Winsen (St. Barbara-Weg 7) alle Interessierten am Sonntag, 6. Juli, von 15 bis 17 Uhr einlädt. Dabei werden alle Bereiche der Schule einbezogen - von den Streichern und Bläsern bis zu den Kindern aus der musikalischen Früherziehung. Zehnminütige Kleinkonzerte werden im Foyer, in den Unterrichtsräumen und im...

Nachwuchs tanzt in der Musikschule

Aenne Templin
Aenne Templin | am 24.05.2014

at. Landkreis. Die Kreisjugendmusikschule Stade veranstaltet am Samstag, 24. Mai, eine Feier zum 50. Geburtstag. Der Nachwuchs bringt um 16 Uhr das „MuTical“-Projekt auf die Bühne. An der Show sind acht Klassen von sieben Grundschulen im Landkreis beteiligt. Die Tanzlehrer des Projekts haben sich zusammengetan und das Musical „Das tanzende Orchester“ gestaltet. Karten dafür sind unter Tel. 04141 - 3814 erhältlich.

1 Bild

"Unterwegs" mit Gerd Ruge: Preisgekrönter Journalist liest aus seinem neuen Buch

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.02.2014

Lüneburg: Musikschule | ce. Lüneburg. Aus seinem Buch "Unterwegs. Politische Erinnerungen" liest der mehrfach ausgezeichnete TV-Journalist und Autor Gerd Ruge am Dienstag, 25. Februar, um 20 Uhr im Forum der Musikschule Lüneburg (St. Ursula-Weg 7). Veranstalter sind das Literaturbüro und die Amnesty-International-Gruppe der Hansestadt. Ruge gilt als Pionier der Auslandsreportage und war maßgeblich an der Gründung von Amnesty International in...

3 Bilder

Neueröffnung: Musikhaus Beechwood mit Yamaha-Tastenwelt

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 05.11.2013

Moderner, größer, heller: Einfach schöner sind die neuen Räume des Musikhauses Beechwood in Buchholz (Neue Straße 3) nach dem Umbau geworden. Davon können sich die Besucher am Eröffnungstag überzeugen. Am Samstag, 9. November, geht‘s ab 10 Uhr los. „Wir freuen uns, dass wir nun die Möglichkeit haben, unser Musikalienangebot auf einer größeren Fläche zu präsentieren“, sagt Inhaber Godehardt Schönherr. Nach viermonatiger...

1 Bild

Ottos Schwarzbau soll am 26. September abgerissen werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.09.2013

os. Sprötze. Jetzt sieht Prosper-Christian Otto offenbar ein, dass sein jahrelanger Gerichtsstreit gegen die Stadt Buchholz nicht erfolgreich sein wird. Der Berufssänger sieht sich nach eigenen Angaben nach einer Wohn-Alternative um. Sein 177-qm-Haus im Landschaftsschutzgebiet Sprötze-Höllental, das zu großen Teilen schwarz gebaut wurde, wird aller Voraussicht nach am kommenden Donnerstag, 26. September, 8 Uhr, abgerissen....

1 Bild

Tolle Instrumententaschen vom Schulverein

Björn Carstens
Björn Carstens | am 03.09.2013

bc. Neu Wulmstorf. Die Grundschule "An der Heide" in Neu Wulmstorf feiert Geburtstag: Seit einem Jahr darf sie sich musikalische Grundschule nennen. Aus diesem Anlass sponsert der Schulverein tolle Instrumententaschen. Jetzt kann in jeder Klasse musiziert werden. Das Projekt "Musikalische Grundschule", das von der Bertelsmannstiftung und dem Land Niedersachsen unterstützt wird, hat das Ziel, mehr Musik in den Unterricht...

3 Bilder

Jubiläums-Musikfest kam sehr gut an

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.06.2013

thl. Egestorf. Das "Stück mit der Schnecke" führten die ersten Klassen der Grundschule Egestorf unter der Leitung von Astrid Reichardt im Alten Geidenhof in Hanstedt auf und bekamen dafür von den Zuschauern tosenden Applaus. Die Aufführung des Minimusicals war eines von mehreren Highlights beim Musikfest anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Musikschule Hanstedt. Bei bestem Wetter genossen zahlreiche Zuschauer die...

Offene Türen in der Musikschule

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.06.2013

Winsen (Luhe): Musikschule | ce. Winsen. Zum "Tag der offenen Tür" für Klein und Groß lädt die Musikschule Winsen (St.-Barbara-Weg 7) am Samstag, 15. Juni, von 15 bis 18 Uhr ein. Interessierte können alle Instrumente ausprobieren, Fachlehrer stehen mit Rat und Tat zur Verfügung. Um 15, 16.15 und 17.30 Uhr finden kleine Konzerte der Akkordeongruppe, des Kinderchores und der Bigband (in dieser Reihenfolge) im Zelt vor der Schule statt. Im Foyer werden...

1 Bild

Fristverlängerung für Schwarzbauabriss

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.05.2013

os. Buchholz. Fristverlängerung: Prosper-Christian Otto hat jetzt bis zum 31. August Zeit, seinen Schwarzbau im Landschaftsschutzgebiet bei Buchholz-Sprötze abzureißen. Grund: In Ottos Privathaus sind auch Büros der Musikschule für die Stadt Buchholz untergebracht. Für die Nutzung der Räume besteht seit fast 30 Jahren ein Mietvertrag zwischen Otto und der Musikschule. Die Stadt will von diesem Mietvertrag nichts gewusst...

1 Bild

Schneewalzer und Rock'n'Roll

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.01.2013

Vielseitig: Rita Horwege (81) bildete mehr als 1.000 Musikschüler aus tp. Drochtersen. Sie ist die wohl älteste und fleißigste Musiklehrerin im Süden der Elbe: Rita Horwege (81). Die gestandene Akkordeon-Spielerin und Gitarristin aus Drochtersen hatte in ihrem Leben mehr als 1.000 Schüler. Als Elfjährige begann Rita Horwege mit dem Akkordeonspielen. Es war mitten im Zweiten Weltkrieg und das "Schifferklavier" das...