Musikunterricht

1 Bild

Spielmannszug sucht engagierten Nachwuchs

Lena Stehr
Lena Stehr | am 31.10.2017

lt. Horneburg. Der Spielmannzug Horneburg sucht engagierte Nachwuchs-Musiker ab sieben Jahre. Erstmals werden jetzt gesonderte Gruppen für Erwachsene angeboten, die Übungszeiten werden mit den Interessierten abgesprochen. Weder Kinder noch Erwachsene brauchen Vorkenntnisse. Geschulte Ausbilder bilden die Spielleute nach Noten aus. Außerdem bietet der Spielmannszug interessante Freizeitveranstaltungen an. • Wer Interesse...

1 Bild

Laterne laufen mit Musik: Umzug mit der Showband Jork

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.10.2017

Jork: Rathausplatz | Zum neunten großen Laternenumzug lädt die Showband Jork alle Kinder und ihre erwachsene Begleitung am Samstag, 28. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Rathausplatz Jork. "Der Umzug wird immer super besucht, wir rechnen wie in den Vorjahren mit rund 300 Teilnehmern", sagt Mirko Burfeindt, Pressewart der Showband Jork, die den Umzug musikalisch begleitet. Vor und nach dem Laternelaufen wird auf dem Rathausplatz für das...

1 Bild

Guter Einstieg in die Musik: Buxtehuder Musikzügen bieten auch musikalische Früherziehung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.09.2017

Seit mehr als 65 Jahren gehören die Buxtehuder Musikzügezum Schützenverein Altkloster. Bekannt sind die sie durch ihre vielen Auftritt, aber auch für ihre gute Musikausbildung. Vor allem die Jugendarbeit nimmt eine große Rolle ein. Schon seit Langen erhalten Kinder und Jugendliche bei den Buxtehuder Musikzügen qualifizierten Musikunterricht zum sehr günstigen Mitgliedsbeitrag. Weil bisher jedoch Ausbilder für die...

2 Bilder

Picknick-Konzert im Stadtpark: Stadtorchester Buxtehude feiert fünfjähriges Bestehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.08.2016

Buxtehude: Stadtpark | Das fünfjährige Bestehen des Stadtorchesters Buxtehude e.V. (SOB) feiern die Musiker mit einem Picknickkonzert am Samstag, 27. August, 17 Uhr im Stadtpark. Jeder, der möchte, kann eine Decke und einen Picknickkorb mitbringen und die Musik zu genießen. Sollte das Wetter für eine Veranstaltung unter freiem Himmel zu schlecht sein, wird das Konzert in die Halephagenschule verlegt. Die Besucher dürfen sich auf eine hochkarätige...

1 Bild

Zehn Jahre „TonArt“ in Buxtehude: Gefeiert wird mit drei Veranstaltungen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.10.2015

Buxtehude: Dietrich-Bonhoeffer-Haus | Gleich mit drei Herbst-Aktionen feiern die freischaffenden Künstler Katrin Götz und Frank Winkelmann das zehnjährige Bestehen der Musik- und Kunstschule „Ton­Art“ in Buxtehude. Gemeinsam mit den weiteren Dozenten der Schule laden sie zum „Lehrerkonzert am Sonntag, 18. Oktober, 17 Uhr, ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Bonhoeffer-Platz 1, ein. Einlass ist ab 16.30 Uhr, der Eintritt kostet 10 Uhr. Gespielt werden klassische Werke...

1 Bild

Da ist ganz viel Klang drin! - Von „Musikzwergen“ bis Ballettunterricht - Musikschule Hanstedt startet im November mit neuen Kursen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.09.2015

mum. Hanstedt. Seit mehr als 25 Jahren steht die Musikschule Hanstedt für qualitativ-hochwertigen Unterricht. Jedes Jahr beginnen dort zahlreiche Kinder mit einer Entdeckungsreise in die Welt der Musik. Jetzt hat Schulleiterin Gabriele Krenz darauf hingewiesen, dass es Anfang November neue Kurse gibt, die bestens für Neueinsteiger geeignet sind. Hier eine Übersicht der Angebote: • Zu den „Musikzwergen“ können Eltern mit...

1 Bild

15 neue Keyboards für den Musikunterricht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.05.2014

tp. Stade. Eine 3.000-Euro-Spende der Kreissparkasse Stade macht es möglich: Die Integrierte Gesamtschule (IGS) in Stade hat 15 neue Yamaha-Keyboards für den Musikunterricht gekauft. Kürzlich übergab Ralf Rotsch, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Stade, die Spende an den Schulleiter Jörg Moser-Kollenda. Die Keyboards verfügen über integrierte Notenlernprogramme und Schnittstellen für Computer. Matthias...

2 Bilder

Mehr als Marschmusik: Schützenverein Altkloster bietet kostengünstig eine qualifizierte Musikausbildung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.07.2013

Kein Schützenfest ohne Musik: Der Schützenverein Altkloster verfügt mit den Buxtehuder Musikzügen über eine eigene, riesige Musik­abteilung. Zu den Musikzügen gehören der Spielmann- und Fanfarenzug sowie das Blasorchester. Die „zivile“ Bevölkerung kennt die Musiker in erster Linie durch ihre Auftritte im Rahmen des Schützenfests, u.a. beim großen Zapfenstreich und bei den Umzügen, bei denen Marschmusik gespielt wird. Doch...