Naturschutzstiftung Landkreis Harburg

1 Bild

"Einzelkämpfer" für Eisvogel: Erich Becken wurde mit Naturschutzpreis 2015 des Landkreises Harburg ausgezeichnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 16.10.2015

ce. Winsen. "Sie sollen belohnt werden für Ihr unermüdliches ehrenamtliches Engagement für das Wappentier unserer Stiftung, den Eisvogel." Mit diesen Worten zeichneten Rainer Böttcher, Vorstandsvorsitzender der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg (NLH), und Christa Beyer, Vorsitzende des NLH-Kuratoriums, jetzt Erich Becken (80) aus Maschen im Winsener Kreishaus mit der Eisvogel-Trophäe, dem Naturschutzpreis 2015, aus. Der...

1 Bild

Belohnungen für Naturschutz: Stiftung des Landkreises fördert Projekte und vergibt Preise

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.03.2015

ce. Winsen. Die Förderung verschiedene Projekte, die Vergabe eines Stiftungspreises und der Fotowettbewerb "Natur im Focus" waren Schwerpunktthemen bei der jüngsten Sitzung des Kuratoriums und des Beirates der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg (NLH) im Winsener Kreishaus. Mit dabei waren Stiftungs-Vorstandsvorsitzender Rainer Böttcher, Stellvertreterin Christina Bordt, Kuratoriums-Chefin Christa Beyer und Detlef Gumz,...

Ameisen - Die Giganten der Wulmstorfer Heide: Wanderung mit der Naturschutzstiftung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.09.2014

Neu Wulmstorf: Waldparkplatz | bo. Neu Wulmstorf. Die Rote Waldameise steht im Mittelpunkt der Wanderung, zu der die Naturschutzstiftung Landkreis Harburg am Sonntag, 21. September, in Neu Wulmstorf einlädt. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Waldparkplatz am Ende der Königsberger Straße. Bei dem dreistündigen und rund fünf Kilometer langen Spaziergang durch die Wulmstorfer Heide erfahren Teilnehmer Interessantes über die Lebensweise der Ameisen und ihre hoch...

Entkusseln in der Wulmstorfer Heide

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.02.2014

bc/nw. Neu Wulmstorf. Die Naturschutzstiftung Landkreis Harburg führt am Freitag, 28. Februar, in der Wulmstorfer Heide eine Entkusselungsaktion durch. Zahlreiche Schüler der Grundschule an der Heide, der Neu Wulmstorfer Jugendgruppe des BUND und auch Erwachsene haben ihre Teilnahme zugesagt. Wer Lust hat, auch an der Aktion teilzunehmen, kommt am Freitag um 15 Uhr zum Waldparkplatz am Ende der Königsberger Straße in Neu...

1 Bild

Engagement der Weller Jugendfeuerwehr gewürdigt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.11.2013

bim. Welle. Seit fünf Jahren pflegt die Jugendfeuerwehr Welle eine Heidefläche am Friedhof in Welle. Darum war sie vom Förderkreis der Kirchengemeinde Handeloh gebeten worden. Das Engagement der Jugendlichen wurde jüngst von der Naturschutzstiftung des Landkreises gewürdigt, als deren Vorsitzender Rainer Böttcher einen Scheck über 250 Euro überreichte. Die Naturschutzstiftung begrüßt, dass sich Jugendliche an der Heimatpflege...

1 Bild

Eichenpflanzaktion "sehr erfolgreich"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.05.2013

bc. Neu Wulmstorf. Rund 4.000 junge Stieleichen sind im Boden. Die Jugendfeuerwehren aus Elstorf und Rübke, die Waldjugend Hamburg, die Mitglieder der BUND-Ortsgruppe Neu Wulmstorf und viele Anwohner haben im Naherholungsgebiet "Wulmstorfer Heide-Bornberg" ganze Arbeit geleistet. "Trotz des regnerischen Wetters war die Pflanzaktion ein voller Erfolg", sagt Rainer Böttcher, Vorsitzender der Naturschutzstiftung Landkreis...