neuer Verein

1 Bild

„Das ist dann nur noch ein Bespaßungsverein“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.12.2017

Das riecht nach Ärger! Ex-GeWerbekreis-Vize Edgar Romanowski kritisiert nicht nur die geplante Neuausrichtung seines ehemaligen Vereines, sondern fordert auch die Verantwortung für den Wochenmarkt. Dazu will er selbst einen neuen Verein gründen, der Jesteburger Projekte unterstützen soll. Romanowski: „Die Händler sind unzufrieden.“ mum. Jesteburg. Von wegen besinnliche Weihnachten! In Jesteburg braut sich ein handfester...

2 Bilder

Nur Börner war dagegen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.12.2017

Jesteburg: GeWerbekreis-Mitglieder beauftragen Vorsitzenden Henning Erdtmann, die Umwandlung vorzubereiten. mum. Jesteburg. Das Interesse hätte schon etwas größer sein dürfen! Lediglich neun von 50 Mitgliedern nahmen am Mittwoch an der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Jesteburger GeWerbekreises bei „Hof & Gut“ teil. Vorsitzender Henning Erdtmann hatte extra zu diesem Termin eingeladen, um über die Zukunft des...

1 Bild

Neues Netzwerk für Kreative: Schauspieler Burkhard Schmeer gründet "Deutsche Gesellschaft zum Erhalt kultureller Höchstleistungen"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.08.2016

ce. Landkreis. Er begeisterte mit Frühlingsspektakel und Weihnachtsmärchen bereits das Publikum in der Region und moderierte im vergangenen Jahr virtuos die Verleihung des Kulturpreises "Blauer Löwe" des Landkreises Harburg: der bekannte Schauspieler und Autor Burkhard Schmeer (51) aus Lüneburg. Jetzt hat das Multitalent den bundesweit aktiven Verein "Deutsche Gesellschaft zum Erhalt kultureller Höchstleistungen" gegründet -...

1 Bild

"Gemeinsam Inklusiv aktiv": Kunstaktion des neuen Buxtehuder Vereins

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.09.2014

tk. Buxtehude. "Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung können ganz unkompliziert sein", sagt Wolfgang Holz. Er ist Vorsitzender des Vereins "Gemeinsam Inklusiv aktiv" (GIA). Am vergangenen Samstag hatte der neue Zusammenschluss zu einer besonderen Kunstaktion am Has'- und Igelbrunnen in der Buxtehuder Fußgängerzone eingeladen. Der Künstler Horst W. Müller machte junge und ältere Menschen, behinderte und...

Buxtehuder Verein "Domino" startet seine erste Aktion

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.09.2013

tk. Buxtehude. Das ist das erste Lebenszeichen des neu gegründeten Vereins "Domino - Jugendprojekte". Am Sonntag, 15. September, soll ein Familienflohmarkt auf dem Pfingstmarktplatz in Neukloster an der B73 stattfinden. Dabei will sich "Domino" einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und möglichst Jugendliche begeistern, die Jugendleitercard (Juleica) zu machen. Außerdem will "Domino" mit den Einnahmen die Vereinskasse...

1 Bild

"Domino": Neuer Verein für Jugendarbeit geht in Buxtehude an den Start

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.06.2013

tk. Buxtehude. Buxtehude hat einen neuen Verein: „Domino – Jugendprojekte“ hat sich zum Ziel gesetzt, mit Kindern und Jugendlichen erlebnisorientierte Projekte und Ferienfahrten zu organisieren. Rund 100 Mitglieder hat der Zusammenschluss, der jetzt offiziell an den Start geht. Was Mitglieder und Verantwortliche im Vorstand gemeinsam haben: Sie alle haben positive Erfahrungen mit dem Freizeithaus (FZH) gemacht, das von...