Nistkästen

3 Bilder

Ferienspaß im Naturpark-Sommercamp

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.07.2016

Kinder erforschen auf vielen Wegen die Lüneburger Heide. (mum). Eine Woche lang die Natur erkunden und viele spannende Entdeckungen machen, das konnten die insgesamt 23 Kinder, die jetzt am Sommercamp des Naturparks Lüneburger Heide in Egestorf teilgenommen haben. Sechs Tage lang wohnten die Acht- bis Dreizehnjährigen in den rot gestrichenen Holzhütten des Naturcamps Egestorf. Unter der Leitung von André Dierßen erlebten...

1 Bild

ApenserFeldwege sind jetzt wieder sauber: Rund 80 Freiwillige halfen der Jugendfeuerwehr beim Müllsammeln

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.03.2016

wd. Apensen. Beim Umwelttag der Jugendfeuerwehr Apensen, fanden sich 81 freiwillige Helfer ein, um die Feldwege von Apensen und Grundoldendorf von Müll zu befreien. Ab 13 Uhr fuhren die Traktoren mit ihren Helfen, ausgestattet mit Müllgreifer und Eimern, in die umliegende Feldmark. Neben alten Kanistern mit Altöl und einer alten Jeans fanden die Teilnehmer auch eine Damenhandtasche, die sie der Polizei übergaben. Während...

NABU ruft zum Nistkastenbau auf

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 03.10.2015

(as). Der NABU ruft dazu auf, schon vor der kalten Jahreszeit Nistkästen aller Art anzubringen und aufzuhängen, damit sie über den Winter auswittern können. Die Nistkästen bieten Vögeln Schutz vor kalten Winternächten, und auch andere Tiere wie Eichhörnchen oder Schmetterlinge nutzen die Kästen, um darin zu überwintern. Die Möglichkeiten, die Unterschlupfe für Meise, Sperling und Co. in Gärten, an Bäumen, Zäunen,...

2 Bilder

Junge Brandschützer helfen Vögeln und Fledermäusen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.04.2015

Viele neue Nistkästen in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Als Naturschützer engagierten sich jetzt die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Himmelpforten. An mehreren Stellen im Ort brachten sie selbst gebaute Nistkästen für Vögel und Fledermäuse an. Unterstützung bekamen die Jugendlichen von Mitgliedern des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Kreisgruppe Stade. "Unter fachkundiger Anleitung von...

1 Bild

Umwelt-Aktionswoche bei "toom"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 24.02.2015

Stade: toom Baumarkt | sb. Stade/Buxtehude. Eine Aktionswoche unter dem Motto "Respektvoller Umgang mit der Umwelt" findet von Montag bis Samstag, 2. bis 7. März, in den "toom"-Baumärkten in Stade, Am Steinkamp 4, und in Buxtehude, Konrad-Adenauer-Allee 1 und Ostmoorweg 4, statt. Kunden erhalten u.a. Informationen rund um das umfangreiche Sortiment an Insektenhotels, Nistkästen und Futterstationen. Zudem erfahren sie, wie sie selbst zum Artenschutz...

Nistkästen bieten Vögeln in kalten Winternächten Schutz

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 29.11.2014

(tw/nw). Bereits jetzt, lange vor der nächstjährigen Brutsaison, sollten unterschiedliche Nisthilfen für Vögel gebaut und angebracht werden. Die gefiederten Gesellen können diese dann auswittern und in kalten Winternächten sogar darin Schutz suchen. Nicht nur an Bäumen, sondern auch an Wänden von Häusern, Ställen, Fahrradschuppen und Garagen, an Dachvorsprüngen von Carports und hohen Zäune dürfen Nistkästen angebracht...

1 Bild

Ein Herz für die Vogelwelt: Die Jugendfeuerwehr in Apensen baut 30 Nistkästen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.03.2014

Einsatz für die heimischen Vögel: In mühevoller Kleinstarbeit haben die Kinder der Jugendfeuerwehr Apensen geschraubt, gesägt, geschliffen und gemalt, um sichere Nistkästen für Meisen und Co. zu bauen. Innerhalb von sechs Diensten stellten die Kinder unter Anleitung und Mithilfe ihrer Betreuer 30 Häuser für Vogelfamilien her und hängten sie in zwei Feldwegen mit Hilfe von Leitern in sicherer Höhe auf. Im Herbst will die...