Noki in Action e.V

"Erdbeerfeld" soll gekauft werden: Sportplatz-Planung geht in die nächste Runde

Lena Stehr
Lena Stehr | am 04.10.2016

lt. Nottensdorf. Der erste Schritt in Richtung des umstrittenen Sportplatz-Baus in Nottensdorf (das WOCHENBLATT berichtete) ist getan. Einstimmig bei zwei Enthaltungen hat der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung in alter Besetzung beschlossen, die Verwaltung damit zu beauftragen, das für den Sportplatzbau benötigte "Erdbeerfeld" neben dem Freizeitpark an der B 73 zu sichern. Dabei sollen auch mögliche Flächen für...

2 Bilder

Erdbeerfeld für die Kicker? Gemeinde Nottensdorf berät über Sportplatz-Neubau

Lena Stehr
Lena Stehr | am 27.09.2016

lt. Nottensdorf. Einen ersten kleinen Schritt in Richtung Sportplatz-Neubau will die Gemeinde Nottensdorf am heutigen Mittwoch gehen. Bei der Ratssitzung um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus steht die Aufstellung des Bebauungsplanes "Sportplatz" auf der Tagesordnung. Wie berichtet, könnte der Sportplatz direkt an der B73 auf dem Erdbeerfeld am Freizeitpark entstehen. Der Standort kam im Frühjahr dieses Jahres erstmals ins...

Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses Nottensdorf: Vorstellung des Planentwurfs

Lena Stehr
Lena Stehr | am 06.05.2014

lt. Nottensdorf. Den Planentwurf für die Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses in Nottensdorf stellt ein Vertreter des Architekturbüros Wilke aus Horneburg bei der Sitzung des Rates Nottensdorf am Mittwoch, 7. Mai, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus vor. Wie berichtet, hatte der Gemeinderat einem Antrag der Theatergruppe Nottensdorf und des Vereins "Noki in Action" zur "überschaubaren Erweiterung des...

1 Bild

Auszeichnung für "Noki"-Trainerin Angela Schröder

Lena Stehr
Lena Stehr | am 15.04.2014

lt. Nottensdorf. Für herausragende Leistungen im Bereich Gesundheitssport wurde Trainerin Angela Schröder vom Nottensdorfer Verein "Noki in Action" jetzt bei der Jahreshauptversammlung ausgezeichnet. Anne Lindemann vom Niedersächsischen Turnbund (NTB) überreichte ihr zwei Urkunden und betonte, dass nicht viele Sportvereine - vor allem nicht solch kleine wie "Noki" - so viel Engagement im Gesundheitssport zeigen und ein derart...

2 Bilder

Gemeinde Nottensdorf für Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses und gegen den Kauf des "Schopskobens"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.03.2014

lt. Nottensdorf. Gute Nachrichten für die Vereine "Noki in Action" und die Nottensdorfer Theatergruppe, schlechte Nachrichten für den Männergesangverein "Eintracht". Der Nottensdorfer Gemeinderat hat sich jetzt einstimmig für eine Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses ausgesprochen, die es den "Nokis" und den Laienschauspielern erlaubt, Teile ihres Equipments dort zu lagern. Der Antrag des Männergesangvereins, den...

Happy End im "Noki"-Streit

Lena Stehr
Lena Stehr | am 06.03.2014

lt. Horneburg. Happy End für den Verein "Noki in Action" und die Nottensdorfer Theatergruppe. Der Gemeinderat hat jetzt einem Antrag zur "überschaubaren Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses" zugestimmt. So haben die ehrenamtlich Aktiven bald genug Platz, um ihr Equipment zu lagern. Außerdem dürfen die Gymnastikbälle, Stepper und Matten der Sportgruppen nun doch übergangsweise im Schuppen untergebracht werden. Wie...

2 Bilder

"Noki"-Mitglieder sind sauer auf Gemeinde Nottensdorf: Aus Protest fällt Kinderfasching aus

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.02.2014

lt. Nottensdorf. Die Empörung ist groß im beschaulichen Nottensdorf. Die rund 150 ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins "Noki in Action" sind mächtig sauer auf den Gemeinderat. So sauer, dass sie aus Protest und um ein Zeichen zu setzen, das traditionelle Kinderfasching am Rosenmontag ausfallen lassen. Und darum dreht sich der Streit: Der 2001 gegründete Noki-Verein, der viele Aktivitäten für Kinder und Erwachsene anbietet,...

"NoKi in Action" möchte Sportgeräte im Dorfgemeinschaftshaus Nottensdorf lagern

Lena Stehr
Lena Stehr | am 01.02.2014

(lt). Um einen Antrag des Vereins „NoKi in Action“ auf Lagerung der Sportgeräte im Dorfgemeinschaftshaus geht es u.a. bei der Sitzung des Rates der Gemeinde Nottensdorf am Mittwoch, 5. Februar, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Die Verwaltung empfiehlt, den Antrag abzulehnen, da es keine Möglichkeiten für die Lagerung von Gymnastikbällen, Gymnastikmatten etc. gebe. Der Heizungsraum sei grundsätzlich nicht für...

1 Bild

Unterhaltsame Spiele beim Rewe-Cup

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 19.07.2013

Ahlerstedt/Ottendorf II gewinnt den Rewe-Cup ig. Nottensdorf. In einem spannenden Finale setzte sich beim Rewe-Huber Cup die zweite Vertretung von Ahlerstedt/Ottendorf gegen den Kreisligisten Bliedersdorf mit 2:1 durch. Als sich schon die Fans auf ein Elfmeterschießen eingestellten, erzielte der Bezirksligist mit einem Last-Minute Kopfballtor doch noch den umjubelten Siegtreffer zum 2:1, entschied das erstmals ausgetragene...