Norddeutsche Obstbautage

1 Bild

Norddeutsche Obstbautage in Jork: Besuchermagnet Fachmesse

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 05.02.2016

Neueste Entwicklungen rund um den Obstbau / Mehr als 200 Aussteller / 3.000 Besucher erwartet ab. Jork. Ein Muss für jeden Obstbauer, doch auch fachfernes Publikum kommt bei der größten Veranstaltung im Norden rund um den Obstbau voll auf seine Kosten: Von Montag, 8., bis Samstag, 13. Februar finden zum 68. Mal die Norddeutschen Obstbautage mit interessantem und informativem Rahmenprogramm statt. Am Mittwoch, 10. Februar,...

12 Bilder

"Run" auf Obstbautage

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 13.02.2015

Fachausstellung in Jork war sehr gut besucht / Warten auf Sondergebietsverordnung dauert an Großer Andrang bei den Norddeutschen Obstbautagen auf dem Jorker Festplatz: Die 67. Fachausstellung von Maschinen und Geräten zog viele Interessierte an. Mehr als 200 Aussteller präsentierten den über 3.000 Besuchern neueste Entwicklungen und Trends rund um den Obstanbau. Unter den Gästen befanden sich der niedersächsische...

Libellen - Artenvielfalt zwischen Äpfeln und Kirschen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.02.2015

Wer mit offenen Augen durchs Alte Land geht, wird sie hier und da entdecken: Libellen. 69 verschiedene Libellenarten gibt es laut Artenliste in Niedersachsen. Die Tiere sind wenig scheu und lassen sich, wenn man z.B. in Obsthöfen unterwegs ist, oftmals bereitwillig fotografieren. Sie leben ausschließlich räuberisch und stehen in der Hierarchie der Nahrungskette recht weit oben. Die Libellenlarven entwickeln sich in...

Teilnehmerzahl toppt das vergangene Jahr

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 06.02.2015

Die Norddeutschen Obstbautage wachsen stetig - zur 67. Fachausstellung rund um den modernen Erwerbsobstanbau haben sich mehr als 200 Unternehmen und Institutionen angemeldet. "Wir mussten mehr Zeltfläche als im vergangenen Jahr anbieten", berichtet Dr. Karsten Klopp. Bereits zu den 66. Norddeutschen Obstbautagen hatte diese Fläche vergrößert werden müssen. Allein über 2.000 Fachbesucher kamen im vergangen Jahr auf die...

Neuer Fachschul-Meisterkurs am "Esteburg"-Obstbauzentrum

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 30.01.2015

20 Schüler werden in zwei Jahren zu Gärtnermeister ausgebildet Nach der diesjährigen Apfel-Rekordernte begannen im vergangenen November die neuen Fachschüler ihre Ausbildung an der Oberschule Jork. 19 junge Männer und eine junge Frau möchten bis zum Sommer 2016 Gärtnermeister der Fachrichtung Obstbau werden. Zum Lehrplan gehören Themen wie Sortenwahl, Kulturführung, Pflanzenschutz, Düngung, Ernteverfahren und Lagerung. Im...

6 Bilder

„Investitionsbereitschaft bei den Obstbauern ist vorhanden“

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.02.2014

bc. Jork. Hamburgs Wirtschaftsenator Frank Horch outete sich bei den Norddeutschen Obstbautagen in Jork als Fan des rotbackigen Elstar-Apfels. „Jeden Samstag kaufe ich mir einen Beutel in der Hafencity“, sagte der Buxtehuder, der beim traditionellen Rundgang am Donnerstag als Ehrengast übers Messegelände geführt wurde. „Der Elstar ist das Markenzeichen des Alten Landes. Da haben wir die Pole Position“, unterstrich Dr. Karsten...

1 Bild

Obstbautage: Alles rund um den Apfel

Björn Carstens
Björn Carstens | am 07.02.2014

Jork: Festplatz | (bc). Wenn am Mittwoch, 12., und Donnerstag, 13. Februar, die Norddeutschen Obstbautage auf dem Festplatz in Jork eröffnet werden, dreht sich alles rund um den Apfel. Nicht nur das professionelle Fachpublikum, auch der interessierte Kleingärtner kommt auf seine Kosten. Los geht es an beiden Tagen um 9 Uhr. Den Besuchern werden alle Facetten des modernen Erwerbsobstanbaus präsentiert.