Nottensdorf

Politiker wollen kein Asphaltwerk: Nottensdorfer Rat stimmt gegen Pläne der Firma Kemna

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.05.2016

jd. Nottensdorf. Die Tiefbau- und Straßenbaufirma Kemna kann ihre Pläne, im Nottensdorfer Gewerbegebiet "An der Bahn" ein Asphalt-Mischwerk zu errichten, begraben: Für die Ansiedlung des Werkes wäre eine Änderung des Bebauungsplans erforderlich gewesen. Doch der Gemeinderat stimmte gegen die B-Plan-Änderung. Die Politiker stören sich unter anderem an dem hohen Verkehrsaufkommen, das der Betrieb der Anlage mit sich bringen...

1 Bild

Fleischerei Bartsch bietet Dry Aged Steaks für Genießer

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.05.2016

Nottensdorf: Fleischerei Bartsch | Eine alte Handwerkstradition hat die Fleischerei Bartsch in Nottensdorf wieder neu eingeführt. Beim Dry Aging Verfahren reifen Rindersteaks fünf Wochen lang am Knochen in einem Klimaschrank und verlieren dabei bis zu 40 Prozent ihres Gewichts. Das Ergebnis sind besonders zarte und geschmackvolle Steaks. Das Fleisch bezieht Firma Bartsch von Landwirten aus dem nördlichen Niedersachsen. Vor dem Kauf wird es genau genau...

1 Bild

Neu: Das Beef & Lunch im Sportpark Nottensdorf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.04.2016

Nottensdorf: Beef & Lunch | Mit der Übernahme des Steakhauses „Beef & Lunch“ im Sporthaus Nottensdorf hat sich Hamada Alshory einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Seitdem er vor rund 20 Jahren im damaligen Buxtehuder Sportzentrum Fairplay als Koch im „Steak & Lunch“ beschäftigt war, suchte er nach dem Abriss des Gebäudes nach einer Alternative. „Von dem Prinzip, in einem sportlichen Umfeld Steaks mit frischen Salaten und Burger, anzubieten, bin ich...

2 Bilder

Sportplatz-Zoff in Nottensdorf: Fußballer müssen weiter auf eigenen Platz warten / Rat bringt neue Variante ins Spiel

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.04.2016

jd. Nottensdorf. Zerplatzt für die Nottensdorfer Fußballer der Traum von einem eigenen Sportplatz? Seit fünf Jahren gibt es im Dorf den umstrittenen Plan, der 2004 gegründeten Fußball-Abteilung des Vereins „Noki in Action“, eine Heimstatt zu schaffen. Nun erwiesen sich zwei favorisierte Standorte als Luftschlösser: Die Errichtung eines Fußballplatzes würde sowohl auf dem Gelände des Freizeitparkes als auch auf einer Fläche...

2 Bilder

"Funny Landing": Theaterkomödie "über den Wolken" in Nottensdorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.03.2016

Nottensdorf: Dorfgemeinschaftshaus | bo. Nottensdorf. Nachdem der Nottensdorfer Theatergruppe in den vergangenen Jahren schon ein Kreuzfahrtschiff und ein Luxuszug als Kulisse dienten, ist jetzt ein Flieger dran. "Funny Landing - Runter kommen sie alle! heißt das neue Theaterstück. Für die Premiere hebt sich am Freitag, 1. April, um 19.30 Uhr der Vorhang im Dorfgemeinschaftshaus in Nottensdorf, Am Freizeitpark 1. "Zum Flug nach Dubai bitte anschnallen und das...

1 Bild

Helfer sollen belohnt werden: Nottensdorfer Ehepaar lädt Ehrenamtliche zum Gratis-Klettern ein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.03.2016

jd. Nottensdorf/Cuxhaven. Wer sich tagtäglich für andere Menschen einsetzt, sollte auch mal belohnt werden - das finden Silvia Thamm und Günther Hülß aus Nottensdorf. Das Ehepaar möchte Ehrenamtliche, die sich in Hilfsorganisationen wie der Freiwilligen Feuerwehr, dem Roten Kreuz oder THW engagieren, zwar nicht mit Geld, dafür aber mit jede Menge Spaß belohnen. Sie richten am kommenden Wochenende in ihrem Hochseilgarten, den...

Kirchliche Stiftung Nottensdorf lädt zur "Geburtstagsfeier"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.02.2016

jd. Nottensdorf. Vor zehn Jahren wurde "Kirchliche Stiftung Nottensdorf" gegründet, um angesichts knapper Kassen bei den Kirchen die Gemeindearbeit finanziell zu unterstützen. Rund 70.000 Euro wurden seitdem gesammelt. Der runde Geburtstag soll nun gefeiert werden - im Rahmen der Veranstaltung "Musik für Sie", die die Stiftung am Sonntag, 21. Februar, um 14.30 Uhr im Nottensdorfer Dorfgemeinschaftshaus (Am Freizeitpark 2)...

Kandidieren für die Kommunalwahl: Info-Abend in Nottensdorf

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.02.2016

jd. Nottensdorf. Eine Veranstaltung zum Thema Kommunalpolitik führt die Gemeinde Nottensdorf am Mittwoch, 3. Februar, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus durch. Der Info-Abend richtet sich an alle, die sich mit dem Gedanken tragen, bei den Kommunalwahlen zu kandidieren. "Wir suchen Nachwuchs für die Ratsarbeit", erklärt Bürgermeister Hans Alpers-Janke. Etliche Ratsmitglieder, darunter auch er, würden zum Ende der jetzigen...

1 Bild

"Lex Bliedersdorf" wird erweitert: Nottensdorf möchte, dass Samtgemeinde Horneburg Großteil des Freizeitpark-Defizits trägt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.11.2015

jd. Nottensdorf. Was den Bliedersdorfern recht ist, ist den Nottensdorfern billig: Im Sommer verabschiedete der Samtgemeinderat Horneburg Richtlinien zur Bezuschussung von Einrichtungen der Mitgliedskommunen aus der Samtgemeinde-Kasse. Diese Förder-Richtlinien sind im Prinzip eine "Lex Bliedersdorf", geht es darin doch ausschließlich um Zuwendungen für die dortigen Sportplätze (das WOCHENBLATT berichtete). Bliedersdorf ist...

Laternenumzug in Nottensdorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.11.2015

Nottensdorf: Hof Alpers-Janke | bo. Nottensdorf. Laternenläufer treffen sich am Freitag, 6. November, in Nottensdorf. Der Umzug startet um 18 Uhr auf dem Hof Alpers-Janke, Alte Dorfstr. 33. Begleitet von Gitarren- und Posaunenmusik geht die Gruppe am Fischerhof und Am Walde entlang. Station wird bei den beiden Seniorenheimen gemacht. Auf dem Hof Alpers-Janke gibt es zum Schluss Bratwurst und Punsch am Lagerfeuer.

1 Bild

Gemeinden planen gemeinsam: Bliedersdorf und Nottensdorf tun sich für neues Baugebiet zusammen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 02.10.2015

jd. Bliedersdorf/Nottensdorf. Zwei Gemeinden - ein Baugebiet: Bliedersdorf und Nottensdorf haben ihre Planungen für knapp 30 neue Bauplätze im Bereich zwischen Postmoor und Schragenberg unter Dach und Fach. Beide Räte segneten die jeweiligen Bebauungspläne jetzt endgültig ab. Obwohl es sich um ein zusammenhängendes Areal handelt, musste das Hamburger Planungsbüro Cappel und Kranzhoff aus rechtlichen Gründen zwei B-Pläne...

1 Bild

Achtes Nottensdorfer Chorfestival mit sechs Ensembles

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.06.2015

Nottensdorf: Hof Alpers-Janke | bo. Nottensdorf. Auf eine musikalische Reise um die ganze Welt nehmen sechs Ensembles die Zuhörer beim achten Nottensdorfer Chorfestival am Freitag, 3. Juli, mit. Das Konzert um 19.30 Uhr in der festlich dekorierten Reithalle auf dem Hof Alpers-Janke, Alte Dorfstraße 33, wird vom Männergesangverein "Eintracht" Nottensdorf organisiert. Der musikalische Bogen spannt sich von Popklassikern über Shantys und Volkslieder bis zur...

1 Bild

Kosten für Gerätehaus explodieren

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.06.2015

jd. Nottensdorf. Dauer-Kritik der Feuerwehr-Unfallkasse: Ortswehr Nottensdorf muss Planungen überarbeiten. Den Herrschaften aus Hannover konnte man es einfach nicht recht machen: Immer wieder monierten die Gutachter der Feuerwehr-Unfallkasse (FUK) Niedersachsen die Pläne für den Anbau am Gerätehaus der Nottensdorfer Ortswehr. Zwei Entwürfe hatte das Planungsbüro Cappel und Reinecke aus Himmelpforten bereits erarbeitet und...

2 Bilder

Rosenparadies in Nottensdorf öffnet seine Pforte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.06.2015

Nottensdorf: Familie Baumgärtner | bo. Nottensdorf. Zum Tag der offenen Gartentür lädt Familie Baumgärtner am Sonntag, 14. Juni, in Nottensdorf ein. Besucher sind zwischen 10 und 18 Uhr willkommen, um sich in dem prächtigen Blumengarten Am Stühbusch 13 umzuschauen. Malerisch anmutende Stauden, historische Duftrosen und ein Küchengarten mit vielen Kräutern sind zu bewundern. Lucia Baumgärtner verrät Pflanzenfreunden Tipps zur Gartengestaltung. Food-Bloggerin...

Grüne Oasen und blühende Pracht: Offene Gärten im Landkreis Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.04.2015

Hollern-Twielenfleth: Familie Beckmann | (bo). Gartenbesitzer im Landkreis Stade und Umgebung öffnen ihre Privatgärten für Besucher. Pflanzenfreunde können sich an der Schönheit grüner und blühender Oasen erfreuen, mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommen und Anregungen für den eigenen Garten sammeln. Die Termine im Überblick: • Hollern-Twielenfleth: Samstag und Sonntag, 25. und 26. April, bei Beckmann, Hollernstr. 97; Bauerngarten am Fachwerkhaus • Balje: Sonntag,...

1 Bild

Komödie "Love and Peace im Landratsamt" in Nottensdorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.04.2015

Nottensdorf: Dorfgemeinschaftshaus | bo. Nottensdorf. Von "Love and Peace im Landratsamt" handelt das neue Schauspiel der Theatergruppe Nottensdorf. Für die Premiere hebt sich am Freitag, 17. April, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Nottensdorf, Am Freizeitpark, der Vorhang. In der Komödie befindet sich der angesehene Landrat Bernhard Oppenau mitten im Wahlkampf, als Tamara Bloomberg in Begleitung eines Kamera-Teams anreist. Ein denkbar ungünstiger...

1 Bild

Hans Alpers-Janke: "Die Jüngeren sollen jetzt ran"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.04.2015

bc. Nottensdorf. Ein großer Redenschwinger war er noch nie. Das gibt Hans Alpers-Janke freimütig zu. Vielmehr sieht sich der Bürgermeister der 1.500-Seelen-Gemeinde Nottensdorf als ersten Arbeiter im Dorf. Bauvorhaben haben ihn immer am meisten interessiert, von der Idee bis zur Umsetzung. Aber auch für einfache Tätigkeiten, wie Plakate aufhängen, war er sich nie zu schade. Den 65-jährigen Landwirt als „hemdsärmeligen...

2 Bilder

Hoch hinaus mit dem eigenen Kletterpark: Pläne in Sahlenburg statt in Horneburg realisiert

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.04.2015

jd. Horneburg/Cuxhaven. Nottensdorfer Kletterpark-Betreiber wurden in Cuxhaven mit Kusshand genommen, nachdem sie im Kreis Stade mehrfach auf Ablehnung gestoßen waren. So ein Pech für Horneburg: Dem Ort ist eine tolle Freizeitattraktion entgangen, die ein touristischer Frequenzbringer für die gesamte Region hätte sein können: Die Pläne für den ersten Kletterpark im Elbe-Weser-Dreieck, der ursprünglich in Nottensdorf und...

1 Bild

Mit Tempo 124 durch die 70er-Zone

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.03.2015

Bleifuß-Chauffeur ist den "Lappen los" tp. Horneburg/Nottensdorf. Weil sie die erlaubten 70 Kilometer pro Stunde auf der Landesstraße L130 am Mittwochabend deutlich überschritten, werden 17 Autofahrer in Kürze zur Kasse gebeten. Mitarbeiter des Kreis-Straßenverkehrsamtes hatten ab 18 Uhr zwei Stunden lang an der L130 im Bereich Horneburg/Nottensdorf in Richtung Sittensen die Geschwindigkeit kontrolliert. Besonders auffällig...

Traditionelles Eierschnorren in Nottensdorf

Aenne Templin
Aenne Templin | am 06.02.2015

Nottensdorf: Nottensdorf | at. Nottensdorf. Die Eierschnorrer der Freiwilligen Feuerwehr Nottensdorf und des Männergesangsvereins treffen sich am Samstag, 7. Februar, um 12.30 Uhr im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Nottensdorf. Das Eierschnorren hat in der Gemeinde eine große Tradition: Früher zogen Mägde und Knechte, die bei den Bauern nicht viel Geld verdienten, um die Wintersonnenwende von Hof zu Hof. Verkleidet und in Begleitung einer...

1 Bild

Unfall verursacht, Busfahrer beleidigt und geflüchtet

Björn Carstens
Björn Carstens | am 27.01.2015

bc. Nottensdorf. Die Polizei sucht einen Mann, der in Nottensdorf einen Unfall verursacht hat und danach geflüchtet ist. Zuvor hatte er den Fahrer eines Linienbusses beleidigt. Der Fall ereignete sich am Montagnachmittag an der Alten Dorfstraße. Die Polizei beschreibt den Hergang wie folgt: Der 55-jährige Fahrer eines KVG-Linienbusses aus Neu Wulmstorf fuhr auf der Dorfstraße links an einer Verkehrsinsel vorbei. Zu dem...

3 Bilder

Männerchor sucht Mitsänger

Aenne Templin
Aenne Templin | am 13.01.2015

Der bekannte Kapellmeister Jürgen Luhn dirigiert die "Eintracht"-Sänger / "Große Fortschritte" at. Nottensdorf. "Meine Herren, bitte", ruft Jürgen Luhn die freundlich aber bstimmt zur Ruhe. Das Stimmengewirr verstummt, alle Augen sind auf den Chorleiter gerichtet. Ein leichtes Kopfnicken von ihm und die Sänger des Männergesangvereins "Eintracht" zu Nottensdorf von 1926 e.V. wissen: Jetzt geht's los. Seit fünf Jahren...

Novembermarkt im Waldorfkindergarten

Aenne Templin
Aenne Templin | am 13.11.2014

Nottensdorf: Waldorfkindergatren | at. Nottensdorf. Die Kinder und Mitarbeiter des Waldorfkindergartens Nottensdorf laden für Samstag, 22. November, zum Novembermarkt ein. Beginn ist um 15 Uhr, das Ende um 17 Uhr. Es gibt handgefertigtes Spielzeug, Weihnachtsdekoration, Adventskränze und Gestecke. Darüber hinaus gibt es Gebäck und Torte sowie Mitmachaktionen für die Kleinen.

Kinder laufen mit bunten Lichtern

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 22.10.2014

Nottensdorf: Hof Alpers-Janke | sb. Nottensdorf. "Laterne, Laterne…" wird am Freitag, 24. Oktober, in Nottensdorf gesungen, wenn sich die Kinder um 18 Uhr beim Hof Alpers-Janke, Alte Dorfstraße 33, zum Laternenumzug treffen. Für Musik sorgen Martin Kniß mit seiner Gitarre und der Nottensdorfer Posaunenchor. Am Ziel gibt es Bratwurst und Punsch am Lagerfeuer.

Nottensdorfer feiern Erntedankfest

Aenne Templin
Aenne Templin | am 24.09.2014

Nottensdorf: Hof Bockelmann | at. Nottensdorf. Die Nottensdorfer feiern am Samstag, 27. September, Erntedankfest. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Gottesdienst auf Hof Bockelmann. Um 15 Uhr beginnt der Umzug der Erntewagen, anschließend gibt es eine Kaffeetafel im Dorfgemeinschaftshaus. Am Abend feiern die Einwohner ab 20.30 Uhr den "Tanz unter der Erntekrone". In diesem Jahr zum ersten Mal im Dorfgemeinschaftshaus. Bereits am Donnerstag, 25. September,...