Oberfeuerwehrmann

1 Bild

Beförderung für Funkwart

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.04.2013

thl. Ashausen. Niels Mersmann von der Feuerwehr Ashausen ist jetzt im Rahmen einer kleinen Feierstunde von Stelles Gemeindebrandmeister Stephan Martens zum Oberfeuerwehrmann befördert wurden. Der 21-jährige Schüler der Elektrik ist seit zwei Jahren Funkwart der Wehr, der er seit elf Jahren angehört.

Über 7.000 Stunden Dienst geleistet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.03.2013

thl. Luhdorf. Die Feuerwehr Luhdorf hat ein aktives Jahr hinter sich: An 207 Tagen wurden insgesamt 7.016 Stunden geleistet. Diese beeindruckende Zahl nannte Ortsbrandmeister Andreas Haberstroh auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Die 54 Aktiven rückten 2012 zu 18 Einsätzen aus - elf Brände und sieben Hilfeleistungen. Der Luhdorfer Wehr gehören neben der Einsatzabteilung noch 25 Jugendliche und 237 Förderer an. Befördert...

Neue Jugendliche gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.03.2013

thl. Pattensen. Zu zehn Einsätzen musste die Feuerwehr Pattensen im vergangenen Jahr ausrücken. Daran erinnerte Ortsbrandmeister Christoph Eggers im Rahmen der Jahreshauptversammlung und sprach von einem relativ ruhigem Jahr. Mit verschiedenen Diensten, Übungen und Lehrgängen hielten sich die Retter für den Ernstfall fit. Das positive Highlight 2012 war die Gründung der Jugendfeuerwehr. Zur Zeit besteht die Abteilung aus...

1 Bild

Stadtfeuerwehrtag war Höhepunkt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.03.2013

thl. Scharmbeck. Die Ausrichtung des Stadtfeuerwehrtages im Rahmen des 125-jährigen Bestehens der Scharmbecker Feuerwehr war im vergangenen Jahr der Höhepunkt für die Retter. Darauf machte Ortsbrandmeister Frank Soetebier im Rahmen der Jahreshauptversammlung aufmerksam. Ferner berichtete der Chef-Brandschützer von zwölf absolvierten Einsätzen und einem stabilen Mitgliederbestand von 51 Aktiven, 22 Alterskameraden, zehn...

1 Bild

Auf der Suche nach "Nachwuchs"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.02.2013

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Harmstorf sind auf Verstärkung angewiesen. mum. Harmstorf. Genau 23 Einsätze stehen im Dienstplan der Freiwilligen Feuerwehr Harmstorf; zwölfmal rückten die "Blauröcke" zu Hilfeleistungen aus, elfmal mussten Brände im Gebiet der Samtgemeinde Jesteburg gelöscht werden. "Unter dem Strich also ein ruhiges Jahr", so das Fazit von Ortsbrandmeister Sascha Kirstein während der...