Oberschule Horneburg

1 Bild

90 Jahre Spielmannszug Horneburg / Jubiläumskonzert in der Oberschule

Lena Stehr
Lena Stehr | am 03.05.2017

lt. Horneburg. Seit 90 Jahren gibt es den Spielmannszug Horneburg und diesen runden Geburtstag feiern die Mitglieder mit einem großen Jubiläumskonzert am Sonntag, 7. Mai, in der Aula der Oberschule Horneburg. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, um 15 Uhr beginnt das Konzert. Musikalisch wird die Veranstaltung eine Zeitreise durch die 90-jährige Vereinsgeschichte. Zu hören sind traditionelle und amerikanische Marschmusik,...

7 Bilder

Job mit Aufstiegschancen: Dachdecker-Praktikum bei Firma Heinssen in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 24.02.2017

lt. Horneburg. Ein Dachdecker hat nicht nur buchstäblich gute Aufstiegschancen, er hat auch einen krisensicheren und vielfältigen Job an der frischen Luft, der viel Spaß macht - das lernten jetzt knapp 30 Neuntklässler aus dem Landkreis Stade, die am zweitägigen Schnupperpraktikum bei der Firma Gerd Heinssen Baustoff GmbH und Co. KG in Horneburg teilnahmen. An neun Stationen packten die Jungen und Mädchen konzentriert und...

1 Bild

"Wehret den Anfängen!": Dialog der Generationen an der Oberschule

Lena Stehr
Lena Stehr | am 06.12.2016

lt. Horneburg. Warum war Hitler so populär? Wie haben Menschen, die während des Zweiten Weltkrieges oder früher aufgewachsen sind, ihre Kindheit und Jugend erlebt? Und wie sehen diese Menschen die Entwicklungen der heutigen Zeit? Um diese und andere Themen ging es kürzlich beim "Dialog der Generationen" an der Oberschule Horneburg. Neun Mitglieder des "Methusalem Gesprächskreises Kriegsgeneration" besuchten die Zehntklässler...

5 Bilder

Die "JHPS lebt": Tolle Projektwoche in der Oberschule Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.03.2014

lt. Horneburg. Eine spannende Woche haben die rund 400 Schüler der Johann-Hinrich-Pratje-Schule Horneburg (JHPS) hinter sich. Unter dem Motto "JHPS lebt" beschäftigten sich die Fünft- bis Zehntklässler in verschiedenen Projektgruppen u.a mit den Themen Theater, Konzert, Ernährung, Line Dance und Modelleisenbahn. Eine Gruppe verbrachte viel Zeit in Hamburg, besuchte das Training der abstiegsbedrohten HSV-Stars und lernte bei...

2 Bilder

Neue Mensa der Oberschule Horneburg offiziell eröffnet

Lena Stehr
Lena Stehr | am 17.12.2013

lt. Horneburg. Die neue Mensa der Johann-Hinrich-Pratje Oberschule Horneburg ist offiziell eröffnet. Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian übergab den symbolischen Schlüssel jetzt bei einer großen Feierstunde an Schulleiter Hans-Otto Ehlers. Zahlreiche Gäste aus Politik, Verwaltung, Schule und der Nachbarschaft speisten erstmals in dem hellen Neubau, lauschten Reden und sahen Vorführungen einiger Oberschüler. Wie...

4 Bilder

Die neue Mensa der Oberschule Horneburg ist fertig

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.12.2013

lt. Horneburg. „Gut Ding will Weile haben“, sagt Horneburgs Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian über die wegen der kalten Witterung im Frühjahr um einige Monate verzögerte Fertigstellung des Mensa-Neubaus an der „Johann-Hinrich-Pratje-Schule, Oberschule Horneburg“. Mit einer schulinternen Feier wird das vom Architekturbüro Klindworth aus Sittensen realisierte Gebäude am Donnerstag, 12. Dezember, offiziell eingeweiht....

2 Bilder

Mensa-Richtfest: "Signal für den Schulstandort Horneburg"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 22.07.2013

lt. Horneburg. "Das ist ein Signal für den Schulstandort Horneburg" so Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian beim Richtfest für die neue Mensa der "Johann-Hinrich-Pratje-Schule, Oberschule Horneburg" in der vergangenen Woche. Auch Schulleiter Hans-Otto Ehlers sowie einige Vertreter des Verwaltung und des Samtgemeinderates ließen sich die Feierstunde nicht entgehen und warfen einen Blick in den Rohbau. Die neue Mensa,...

Mensa für Johann-Hinrich-Pratje-Schule wird nicht pünktlich fertig

Lena Stehr
Lena Stehr | am 08.04.2013

lt. Horneburg. Die neue Mensa für die "Johann-Hinrich-Pratje-Schule, Oberschule Horneburg" wird nicht wie geplant nach den Sommerferien fertig. Das teilte Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian jetzt mit. Grund ist der lange Winter mit anhaltendem Bodenfrost, der die Bauarbeiten verzögert hat. Der Termin für die Inbetriebnahme der Mensa verschiebt sich demnach voraussichtlich um acht Wochen. Nach den Herbstferien sollen...