oberschule

1 Bild

Schul-Experten sind in Stade gefragt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Drei CDU-Anträge: Arbeitsgruppe Schulplanung, Bürger im Dienst und Integration sind wichtige Themen tp. Stade. Gleich drei Anträge stellt die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Stade an die Stadtverwaltung. Es geht um neue Arbeitsgruppen zur Planung der Schulen in der neuen Heidesiedlung Riensförde, die personelle Stärke der Freiwilligen-Streife "Bürger im Dienst" und um die Integration von Kindern ohne...

2 Bilder

Büffeln im Edel-Container in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.09.2017

Vorzeige-Provisorium an der Hauptschule Thuner Straße für 580.000 Euro: Rektorin und Schüler zufrieden tp. Stade. Die knallblaue, zweistöckige Containerburg auf dem Gelände der Hauptschule Thuner Straße in Stade steht bei der Ausstattung einem klassischen Schulbau in nichts nach. Daher herrscht bei Schulleiterin Christiane Prüfer (47) ihren 30 Lehrerkollegen und den Schülern Zufriedenheit. Seit Schuljahresbeginn werden dort...

DRK Salzhausen-Putensen bittet um Blutspenden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.08.2017

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Salzhausen-Putensen am Freitag, 25. August, von 16 bis 20 Uhr in der Salzhäuser Oberschule (Kreuzweg 29). Da Blutkonserven in der Sommerzeit recht knapp sind, bitten die Rotkreuzler um eine rege Beteiligung. Zur Stärkung gibt es ein leckeres Grillbüfett.

1 Bild

Wenn ein Nein nicht reicht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.07.2017

Jesteburg kämpft weiter um eine gymnasiale Oberstufe. mum. Jesteburg. Obwohl es ein deutliches „Nein“ von der niedersächsischen Landesschulbehörde zum Thema eigene Oberstufe an der Oberschule Jesteburg gab (das WOCHENBLATT berichtete), lässt die Schulleitung offensichtlich nicht locker. Vor den Ferien hatte Schulleiterin Iris Strunk im Kreisschulausschuss angekündigt, es nun mit einem Schulversuch zu probieren - also eine...

Blutspende-Termin des DRK Salzhausen-Putensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.06.2017

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Salzhausen-Putensen am Freitag, 23. Juni, von 16 bis 20 Uhr in der Salzhäuser Oberschule (Kreuzweg 29). Ein Personalausweis ist von den Spendern mitzubringen. Anschließend gibt es zur Stärkung einen leckeren Imbiss.

3 Bilder

Problemquartier mit Herausforderungen in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.05.2017

Altländer Viertel: Zwischenbilanz im Ausschuss für demografischen Wandel und Integration tp. Stade. Viel Zoff-Potenzial bietet nach wie vor das Multi-Kulti-Wohngebiet Altländer Viertel in Stade, um das auf der Suche nach einem neuen Oberschul-Standort kontroverse politische Diskussionen entbrannt sind. Wie mehrfach berichtet, äußerten CDU, SPD und Wählergemeinschaft im Rat, dass die Hochhaus-Siedlung kein geeigneter Ort für...

1 Bild

Aufregung um Bolzplätze: Apensens Gemeindedirektorin Sabine Benden glättet die Wogen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 09.05.2017

jd. Apensen. In der Diskussion um die Schaffung eines zusätzlichen Parkplatzes nördlich der neuen Kita "Arche Noah" (das WOCHENBLATT berichtete), um die Verkehrssituation in der Apenser Schulstraße zu entschärfen, gab es in den vergangenen Tagen reichlich Aufregung. Die Kicker des TSV Apensen waren in höchster Sorge, dass es für die beiden Trainingsplätze, auf denen die Pkw-Stellflächen gebaut werden sollen, keinen Ersatz...

DRK Salzhausen-Putensen bittet um Blutspenden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.03.2017

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Salzhausen-Putensen am Freitag, 7. April, von 16 bis 20 Uhr in der Salzhäuser Oberschule (Kreuzweg 29). Auch Erstspender sind herzlich willkommen.

"Tag der offenen Tür" in Marschachter Ernst-Reinstorf-Schule

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.03.2017

Marschacht: Ernst-Reinstorf-Schule | ce. Marschacht. Ein "Tag der offenen Tür" findet am Freitag, 31. März, von 16 bis 17.30 Uhr in der Marschachter Ernst-Reinstorf-Schule (Wennerweg 1) statt. Alle Grundschüler und ihre Eltern können sich aus erster Hand über die Oberschule und ihr gymnasiales Angebot informieren. Es gibt unter anderem Einblicke in das Sprachenlernen, die Arbeit mit Computern und Active Boards sowie in die Aktivitäten in naturwissenschaftlichen...

1 Bild

„Tag der offenen Tür“ in der Oberschule Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.03.2017

mum. Hanstedt. Das klingt nach echter Abwechslung! Im Zuge der Zusammenarbeit der Schulen in der Samtgemeinde Hanstedt finden in der Oberschule Hanstedt am Montag und Dienstag, 27. und 28. März, Projekttage für die Grundschüler aus Brackel, Egestorf und Hanstedt statt. Vormittags können die Mädchen und Jungen, unterstützt von Fachlehrern und älteren Schülern, Projekte nach Wahl ausprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit „Die...

Oberschule Jesteburg: „Tag der offenen Tür“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.03.2017

Jesteburg: Oberschule Jesteburg | mum. Jesteburg. Ob auch das Aus für die Oberstufe Thema sein wird? Für Donnerstag, 16. März, lädt die Oberschule Jesteburg (Moorweg 28) ab 16 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Die Veranstaltung richtet sich an Viertklässler und deren Eltern. Wie berichtet, hatte die Landesschulbehörde in Lüneburg den Jesteburger Wünschen nach einer Oberstufe eine Absage erteilt. Das bedeutet, dass Jungen und Mädchen nach der zehnten...

3 Bilder

Keine Oberstufe für Jesteburg!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.03.2017

Herber Dämpfer für den Elternrat und die Schul­initiative in Jesteburg! Alexandra Mosbach von der niedersächsischen Landesschulbehörde teilte auf WOCHENBLATT-Nachfrage am gestrigen Freitag mit, dass es keine Oberstufe an der Oberschule geben wird. Wie berichtet, hatten Elternvertreter und einzelne Politiker einen Bettelbrief an Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) geschrieben und darin mit falschen Fakten für eine...

2 Bilder

Welcher Beruf passt zu mir?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.02.2017

Oberschule Hanstedt veranstaltete Informationstag mit zwölf lokalen Unternehmen. mum. Hanstedt. „Welcher Beruf passt zu mir?“ - um diese Frage zu beantworten, organisiert die Oberschule in Hanstedt für ihre Schüler verschiedene Möglichkeiten zum Kennenlernen und Ausprobieren von Berufen. Für die Siebt- und Achtklässler fand kürzlich zum Beispiel die „Praktische Berufsweltorientierung“ statt. Vertreter von zwölf Firmen aus...

Landfrauenverein bietet in Salzhausen Kochkursus an

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.02.2017

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. "Schmackhafte Gerichte in kleinen Mengen" können die Teilnehmer eines Kochkurses zubereiten, den der Landfrauenverein Egestorf-Salzhausen am Dienstag, 28. Februar, von 17 bis 20 Uhr in der Lehrküche der Oberschule Salzhausen (Kreuzweg 29) anbietet. Auf dem Speiseplan stehen neue Ideen, damit das Kochen auch für ein bis zwei Personen Spaß macht. - Infos und Anmeldung unter Tel. 04172 - 5701 bei Sabine Peper.

In Salzhausen wird um Blutspenden gebeten

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.01.2017

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Salzhausen-Putensen am Freitag, 3. Februar, von 16 bis 20 Uhr in der Salzhäuser Oberschule (Kreuzweg 29). Die Spender müssen einen Personalausweis mitbringen. Nach dem Aderlass gibt es als Dankeschön einen leckeren Imbiss.

2 Bilder

Schmierereien an der Oberschule Apensen - Kunstwerke sind das nicht: Unbekannte Sprayer hinterließen Graffiti

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.01.2017

jd. Apensen. Zugegeben: Das Gebäude der Oberschule in Apensen besticht nicht gerade durch seine Optik. Doch die Art und Weise, wie der äußerlich wenig ansprechende Zweckbau jetzt "verschönert" wurde, ist gewiss nicht der richtige Weg: Unbekannte Sprayer hatten in den Weihnachtsferien zugeschlagen und die Rückseite des Schulgebäudes mit zahlreichen Graffiti versehen - wenn man denn die Schmierereien überhaupt als Graffiti...

1 Bild

Schullandschaft in Stade: Arbeitsgruppe leistet gute Vorarbeit

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.01.2017

bc. Stade. Große Eintracht im Schulausschuss der Hansestadt Stade: Fast schon in Rekordgeschwindigkeit genehmigten die Mitglieder eine Investition von „mehr als 20 Mio. Euro“ (O-Ton Bürgermeisterin Silvia Nieber). Zwei neue Schulbauten, neue Sporthallen, die Anschaffung mobiler Klassenzimmer, etc. - ohne große Diskussionen beschloss der Ausschuss einstimmig, die Stader Schullandschaft grundlegend zu verändern. Ausschlaggebend...

1 Bild

Stader Schullandschaft wird kräftig durcheinander gewürfelt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 03.01.2017

bc. Stade. Stade ist eine wachsende Stadt. Dementsprechend entwickeln sich auch die Schülerzahlen. Eine Arbeitsgruppe (AG) aus Politik und Verwaltung hat sich in den vergangenen Wochen intensiv mit der Neustrukturierung der Schullandschaft auseinandergesetzt. Das Ergebnis wird im kommenden Schulausschuss am Mittwoch, 11. Januar, vorgestellt (19 Uhr, Realschule Camper Höhe). Die Sitzung ist öffentlich und dürfte viele Eltern...

Weiterführende Schulen informieren Eltern in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.11.2016

Winsen (Luhe): Luhe-Gymnasium | ce. Roydorf. Zu einer gemeinsamen Infoveranstaltung für interessierte Eltern laden die weiterführenden Schulen im Einzugsgebiet der Stadt Winsen am Mittwoch, 30. November, um 19.30 Uhr ins Roydorfer Luhe-Gymnasium (Knüttelkamp 22) ein. Die Vertreter der Gymnasien, integrierten Gesamtschulen (IGS), Real- und Oberschulen werden ihre Tätigkeit allgemein erörtern. Dabei werden Arbeitsweisen, mögliche Abschlüsse und...

DRK bittet um viele Blutspenden in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.11.2016

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. Seinen nächsten Blutspende-Termin veranstaltet der DRK-Ortsverband Salzhausen-Putensen am Freitag, 11. November, von 16 bis 10 Uhr in der Salzhäuser Oberschule (Kreuzweg 33). Alle Spender müssen ihren Personalausweis mitbringen. Spender werden ganz dringend gebraucht, denn die Blutreserven sind sehr knapp.

1 Bild

8,4 Millionen: Waldschule in Buchholz wird erweitert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.09.2016

os. Buchholz. Die Buchholzer Grund-und Oberschule „Waldschule“ wird erweitert. Das beschloss der Buchholzer Stadtrat in seiner letzten Sitzung vor der Kommunalwahl mit großer Mehrheit. Die Bauverwaltung veranschlagt für den Erweiterungsbau an der Parkstraße rund 8,4 Millionen Euro, die in der mittelfristigen Finanzplanung noch nicht vollständig enthalten sind. Ursprünglich sollte die Waldschule nur zu einer 3,5-zügigen...

Neue Kurse bei der Kreisvolkshochschul-Außenstelle Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 26.08.2016

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. Folgende neue Kurse bietet die Außenstelle Salzhausen der Kreisvolkshochschule (KVHS) an: - Kochen nach den fünf Elementen im Herbst am Mittwoch, 14. September, von 18 bis 22 Uhr in der Küche der Oberschule (Kreuzweg 29), Teilnahmekosten: 22 Euro, bei Dozentin Sylvia Busse; - Plattdeutsch Grundstufe A.1 ab 22. September donnerstags von 19.30 bis 21 Uhr, Haus des Gastes (Schützenstraße 4), Kosten: 87 Euro,...

2 Bilder

Jugendtreffs in Oldendorf und Himmelpforten fast fertig

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.08.2016

Neue Räume für die junge Generation / Grundstein wird gelegt tp. Oldendorf-Himmelpforten. In der Jugendbetreuung der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tut sich was: Am Freitag, 12. August, wird der Grundstein für das neue Jugendhaus in Himmelpforten gelegt. Und: Beim Neubau des Jugendzentrums an der Oberschule in Oldendorf stehen die Handwerksarbeiten laut Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke vor dem Abschluss. In...

1 Bild

Schrecken des Krieges: Augenzeugen erzählen / Dialog zwischen Jung und Alt in Horneburg

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.06.2016

jd. Horneburg. Es gibt sie noch: Die Augenzeugen, die die Schrecken der NS-Zeit und des Zweiten Weltkrieges selbst erlebt haben. Sie sind eine authentische Quelle für die damaligen Ereignisse und können nachfolgenden Generationen oftmals anschaulicher als jedes Fachbuch vermitteln, welche Gräueltaten damals verübt wurden. In Horneburg haben sich ältere Menschen zu einem "Gesprächskreis Kriegsgeneration" zusammengefunden -...

Flohmarkt an Oberschule Salzhausen für Projekt "Hand in Hand" zur Unterstützung von Flüchtlingen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.05.2016

Salzhausen: Oberschule | ce. Salzhausen. Ein Benefiz-Flohmarkt zugunsten des Projektes "Hand in Hand" zur Unterstützung von Flüchtlingen findet am Samstag, 21. Mai, von 6.30 bis 13 Uhr an der Salzhäuser Oberschule (Kreuzweg 29) statt. Die Standgebühr beträgt 5 Euro und kommt "Hand in Hand" zugute. - Anmeldung per E-Mail unter sekretariat@obs-salzhausen.de.