offener Garten

1 Bild

Tag der offenen Gartenpforte: Zehn private Gartenparadiese für Besucher geöffnet

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.06.2016

Nottensdorf: Familie Baumgärtner | (bo). Was in England schon lange Tradition hat, wird auch hierzulande immer beliebter: Zehn private Gärten im Landkreis Stade und Umgebung öffnen an drei Wochenenden im Juni ihre Pforten für interessierte Besucher. Wie kann ich meinen Garten bienenfreundlich gestalten? Warum duften historische Rosen wie ein französisches Parfum? Wie sieht eine Staudenrabatte nach englischem Vorbild aus? Welcher Dünger ist der Richtige? Beim...

4 Bilder

Leben in einer grünen Oase - Aktion „Offener Garten“: Claudia Lucks‘ Idyll in Asendorf auf Flyern und Plakaten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.06.2015

mum. Asendorf. Claudia Lucks ist aufgeregt. An diesem Wochenende erwartet sie zahlreiche Gäste bei sich zu Hause in Asendorf (Im Wiesengrund 29). Allerdings weiß sie nicht, wer kommen wird. Lucks beteiligt sich an der Aktion „Offener Garten“ - mehr noch: Ihr Domizil schmückt sogar die offiziellen Flyer. „Als wir vor vier Jahren mit dem Bau unseres kleinen ‚Mehrgenerationen-Hauses‘ begannen, lag meiner Familie und mir neben...

2 Bilder

Rosenparadies in Nottensdorf öffnet seine Pforte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.06.2015

Nottensdorf: Familie Baumgärtner | bo. Nottensdorf. Zum Tag der offenen Gartentür lädt Familie Baumgärtner am Sonntag, 14. Juni, in Nottensdorf ein. Besucher sind zwischen 10 und 18 Uhr willkommen, um sich in dem prächtigen Blumengarten Am Stühbusch 13 umzuschauen. Malerisch anmutende Stauden, historische Duftrosen und ein Küchengarten mit vielen Kräutern sind zu bewundern. Lucia Baumgärtner verrät Pflanzenfreunden Tipps zur Gartengestaltung. Food-Bloggerin...

1 Bild

Offener Garten bei Familie Löhn in Bliedersdorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2015

Bliedersdorf: Familie Löhn | bo. Bliedersdorf. Traudl und Joachim Löhn öffnen ihren Privatgarten in Bliedersdorf am Sonntag, 24. Mai, für Besucher. Von 10 bis 18 Uhr können sich Garten- und Pflanzenfreunde in dem parkähnlichen Anwesen an der Schulstraße 23 umschauen. Zurzeit stehen Rhododendren in voller Blüte. Zu bewundern sind auch Azaleen, Rosen, Sommerblumen, Stauden, Buchsbäume und Gemüsebeete. Bei Kaffee und Kuchen genießen Besucher an lauschigen...

Grüne Oasen und blühende Pracht: Offene Gärten im Landkreis Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.04.2015

Hollern-Twielenfleth: Familie Beckmann | (bo). Gartenbesitzer im Landkreis Stade und Umgebung öffnen ihre Privatgärten für Besucher. Pflanzenfreunde können sich an der Schönheit grüner und blühender Oasen erfreuen, mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommen und Anregungen für den eigenen Garten sammeln. Die Termine im Überblick: • Hollern-Twielenfleth: Samstag und Sonntag, 25. und 26. April, bei Beckmann, Hollernstr. 97; Bauerngarten am Fachwerkhaus • Balje: Sonntag,...

2 Bilder

Offene Gärten im Landkreis Stade und Umgebung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.05.2014

Bliedersdorf: Traudl und Joachim Löhn | (bo). Was gibt es Schöneres für Gartenliebhaber, als durch fremde Gärten zu flanieren und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen? Im Rahmen der Aktion "Offener Garten" gewähren Hobbygärtner im Landkreis Stade Besuchern an mehreren Wochenenden Einblick in ihre grünen und blühenden Pflanzenparadiese: • Samstag, 24. Mai: Wildkräuterparadies bei Sabine König in Ostendorf (Bremervörde), Ostendorfer Str. 46,...

5 Bilder

Es duftet nach Rosen und Linden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2013

Balje: Garten "Lebensquell" | tp. Balje. Ihren schönen Garten mit dem Namen "Lebensquell" am Süderdeich-Ost 6 in Balje öffnet die Heilpraktikerin und „Gärtnerin aus Leidenschaft“ Irmgard Biermann am Sonntag, 13 bis 17 Uhr, für Besucher. "Die Luft ist erfüllt vom Linden- und Rosenduft. Dazu erklingt das Summen der Bienen", schwärmt die Frau mit dem "grünen Daumen". Rund um die alte landwirtschaftliche Hofstelle wird seit mehr 20 Jahren auf den Einsatz...

"Hereinspaziert": Landfrauen in Groß Sterneberg öffnen ihre Gärten für Besucher

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2013

Hammah: Heide von Limburg, Groß Sterneberg | "Hereinspaziert" - Unter diesem Motto öffnen Landfrauen in Niedersachsen am Sonntag, 9. Juni, ihre Gärten für Besucher. Der Stader Landfrauenverein beteiligt sich mit einem Aktionstag in Groß Sterneberg. Im Park von Heide von Limburg und im Rosengarten von Frauke Schröder, Groß Sterneberger Straße, erwartet die Gäste neben Gartenkunst von 11 bis 19 Uhr ein Programm mit Kunst, Kultur und Kreativem. Planwagenfahrten durch das...