Olaf Muus

3 Bilder

„Jetzt wird der Verfall forciert!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.01.2017

Anwohner aus Ollsen wehren sich gegen Straßenausbau - und erheben schwere Vorwürfe. (mum). Schwere Vorwürfe erhebt jetzt Niels Finn gegenüber der Gemeinde Hanstedt: „Statt unsere Straße zu reparieren, forciert man den weiteren Verfall sogar noch.“ Unter anderem habe die Gemeinde zugelassen, dass etwa 100 Lkw voller Sand über den Forstweg rollten, um einen Waldweg herzurichten. „Außerdem wurden in der Nachbarschaft Straßen...

2 Bilder

Verkehrsunfälle nehmen zu

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.01.2017

In Hanstedt engagieren sich 609 Männer und Frauen in der Feuerwehr / Erste Kindergruppe vor Gründung. mum. Hanstedt. Bezogen auf die Anzahl der Einsätze als „durchschnittlich“ und hinsichtlich der erreichten Ziele als „erfolgreich“ bezeichnete Gemeindebrandmeister Arne Behrens das vergangene Jahr für die „Blauröcke“ in der Samtgemeinde Hastedt. Das WOCHENBLATT nennt ein paar der wichtigsten Zahlen und Fakten: • Die 15...

1 Bild

Die Rollen getauscht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.12.2016

Neue Ämter für Jan Wülfken und Holger Schulze. mum. Thieshope. Dass die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Thieshope mit ihrem Führungsteam mehr als zufrieden sind, zeigte sich jetzt während der Wahlen für die Position des Ortsbrandmeisters und dessen Stellvertreter. Nach dem Votum der Mitglieder der Einsatzabteilung soll der bisherige stellvertretende Ortsbrandmeister Jan Wülfken nun Ortsbrandmeister werden. Zu seinem...

1 Bild

Kaffeetafel mit Preisen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.12.2016

Hanstedter Schützen laden Senioren und Malwettbewerb-Gewinner ein. mum. Hanstedt. Erst vier Jahre jung waren die jüngsten Gäste bei der Senioren-Adventsfeier des Schützenvereins Hanstedt. Der Verein lädt jedes Jahr in der Adventszeit nicht nur seine Mitglieder, die älter als 65 Jahre sind, und auch die Ehepartner der verstorbenen Mitglieder ein - auch die Kinder, die beim jährlichen Malwettbewerb am Stand der Schützen auf...

1 Bild

Zum Wohle der Region

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2016

„Wie mache ich die Natur erlebbar“: Seminar für zertifizierte Natur- und Landschaftsführer. (mum). „Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer sind begeisterte Botschafter ihrer Region und informieren Gäste auf ihren Führungen über die Besonderheiten der Region“, sagt Olaf Muss, Vorsitzender des Vereins Naturpark Lüneburger Heide. „Dabei bieten sie einzigartige Einblicke in die Identität ihrer Heimat und vermitteln...

2 Bilder

Auf Parkplatz-Suche - in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.11.2016

Der „Killtec“-Gründer Günther Killer hat vor einigen Wochen den „Dorfkrug“, das Mega-Restaurant mitten im Ort, gekauft und will es jetzt fertigstellen lassen. Das hat allerdings die Konsequenz, dass die Flächen vor dem Gebäude nicht mehr als Parkplatz zur Verfügung stehen. Viele Jahre nutzten Hanstedter das Areal als kostenlosen Stellplatz - ohne dass es dafür offiziell freigegeben war. Killer reagierte auf die Kritik und...

3 Bilder

Geld-Spenden statt „Tag der offenen Tür“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.11.2016

Volksbank stiftet anlässlich Jubiläum 5.000 Euro. mum. Hanstedt. Vor 125 Jahren gründeten 40 Bürger die Spar- und Darlehnskasse Hanstedt eGmuH, heute Filiale der Volksbank Lüneburger Heide. Das Jubiläum wurde mit einer Ausstellung und der Ehrung langjähriger Mitglieder gefeiert. Doch was bedeutet eigentlich die Abkürzung „eGmuH“? Um diese Frage ging es bei dem Gewinnspiel, das die Volksbank zum Jubiläum veranstaltet...

3 Bilder

So schön kann Vorlesen sein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.11.2016

Bundesweiter Vorlesetag: Olaf Muus und Gerhard Schierhorn nehmen sich Zeit für Kinder / Spende der Auetaler LandFrauen. mum. Hanstedt. Hanstedts Bürgermeister Gerhard Schierhorn und Verwaltungschef Olaf Muus sind es gewohnt, vor Menschen zu sprechen. Doch am Freitag stand zumindest Schierhorn vor einer gänzlich neuen Situation. Im Zuge des bundesweiten Vorlesetags las der Bürgermeister den Jungen und Mädchen der...

1 Bild

Wie soll der Naturpark-Bus aussehen?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.11.2016

Olaf Muus ruft zum Ideen-Wettbewerb auf / Bus soll ab Frühjahr 2017 auf den Straßen unterwegs sein . (mum). Ab dem Frühjahr 2017 wird im Naturpark Lüneburger Heide ein individuell gestalteter „Naturparkbus-Lüneburger-Heide“ im öffentlichen Nahverkehr in den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Heidekreis sowie im Sommer als Heide-Shuttle eingesetzt werden, um unter anderem für die Naturparkregion und die klimaschonende...

4 Bilder

Startschuss für den „Dorfkrug“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.11.2016

mum. Hanstedt. Es war die positive Nachricht des Jahres: „Killtec“-Gründer Günther Killer hatte im Juni den „Dorfkrug“ in Hanstedt von Franz-Josef Kröger erworben. Und angekündigt, zeitnah mit den Umbauarbeiten beginnen zu wollen. Diesem Versprechen lässt Killer jetzt Taten folgen. In den kommenden Wochen werden Handwerker mit dem Innenausbau beginnen. „Dafür ist es leider notwendig, dass die Fläche vor dem Gebäude frei für...

2 Bilder

Jesteburg verliert wieder

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.11.2016

Oberverwaltungsgericht hat keine Einwände gegen Hanstedter Bebauungsplan: Netto kann kommen. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das ist der nächste Tiefschlag für Jesteburg! Wie jetzt bekannt wurde, hat das Oberverwaltungsgericht Lüneburg keine Einwände gegen die Ansiedlungspläne eines Netto-Marktes in Hanstedt. Wie mehrfach berichtet, hatte Jesteburg einen Normenkontrolleilantrag gegen den Hanstedter Bebauungsplan „Altes Sägewerk“...

3 Bilder

„Sie nehmen uns unsere Ängste!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.11.2016

Viel Lob für ihre Transparenz gab es jetzt für die Gas­unie Deutschland. Wie berichtet, plant das Unternehmen eine Gasverdichtungsanlage bei Brackel - will 180 Mio. Euro investieren. Gasunie kündigte bei einer Informationsveranstaltung an, einen externen Sachverständigen einzusetzen. mum. Brackel. „Ihre erste Informationsveranstaltung im Juni war schlecht“, begann Necdet Savural, der für die CDU im Samtgemeinderat und im...

1 Bild

Raus in die Landschaft - rein in die Heide!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.11.2016

Fleißige Helfer für Naturpark-Tag gesucht. (mum). Alle Jahre wieder: Am Samstag, 12. November, gibt es wieder ganz viel zu tun im Naturpark Lüneburger Heide. Wer Lust und Zeit hat, ist eingeladen an einer der 23 Stationen teilzunehmen, um mit Leibeskraft die Heide und das Moor zu entkusseln. „Die Wetterprognosen sind ganz gut“, freuen sich die Organisatoren. „Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr wieder mit einigen Hundert...

1 Bild

Quarrendorf: Gerhard Isernhagen ist Ehrenortsbrandmeister

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.11.2016

mum. Quarrendorf. Zu ihrer Herbstversammlung trafen sich jetzt die Mitglieder der Feuerwehr Quarrendorf. Außer der Einsatzabteilung und den Alters- und Ehrenkameraden waren der Einladung von Ortsbrandmeister Norbert Rumsch auch Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus und Gemeindebrandmeister Arne Behrens mit seinem Stellvertreter Michele Quattropani gefolgt. Einen Rückblick auf den im Zuge des 25-jährigen Jubiläums der...

3 Bilder

Weseler Blauröcke feuen sich über neues Fahrzeug

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.11.2016

mum. Wesel. Große Freude herrschte jetzt bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Wesel: Im Zuge einer kleinen Feierstunde wurde den Kameraden ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) übergeben. Die Ersatzbeschaffung war erforderlich geworden, da das Vorgängermodell mittlerweile in die Jahre gekommen war und darüber hinaus nicht mehr den Anforderungen entsprach. Von der endgültigen Erstellung der Leistungsbeschreibung...

2 Bilder

Förderung für drei weitere Projekte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.10.2016

Fördermittel der EU fließen in die Naturparkregion Lüneburger Heide. (mum). Freude herrschte jetzt während eines Treffens der Mitglieder der LEADER-Naturparkregion Lüneburger Heide im Walderlebniszentrum Ehrhorn. Die Versammlung wählte drei weitere Projekte aus, die mit EU-Mitteln gefördert werden sollen. Gelder fließen nach Westergellersen, Südergellersen sowie in eine Kooperation der Samtgemeinden Salzhausen und...

2 Bilder

Erste Naturparkschule im Landkreis Harburg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.10.2016

mi. Sprötze/Trelde. Sie ist die zweite in ganz Niedersachsen und die erste im Landkreis Harburg: Die Grundschule Sprötze/Trelde darf sich jetzt Naturparkschule nennen. Die Bildungseinrichtung arbeitet zukünftig mit dem Naturpark Lüneburger Heide zusammen. Die Idee hinter der Kooperation: Kinder spielerisch für die Natur in ihrer Umgebung begeistern. „Lernen ist erleben - alles andere ist Information“, dieses Zitat Albert...

1 Bild

Wir wollen Ihre Termine

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.10.2016

Einsendeschluss für den Hanstedt-Kalender ist am 10. November. mum. Hanstedt. Zahlreiche Termine sind bereits eingetroffen - und täglich werden es mehr. Vereine, Verbände und Institutionen möchten, dass ihre Veranstaltungen im WOCHENBLATT-Kalender der Samtgemeinde Hanstedt veröffentlicht werden. Noch haben alle Interessenten die Möglichkeit, uns die Daten zu schicken. Einsendeschluss ist am Montag, 10. November. „Mit dem...

Häcksel-Aktion in Hanstedt - Anmeldungen sind bis zum 4. November möglich

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.10.2016

mum. Hanstedt. Das ist ein toller Service für alle Gartenbesitzer in Hanstedt: Die Gemeinde organisiert nach den großen Erfolgen aus den Vorjahren wieder mit Unterstützung des Landkreises eine kostenlose Häcksel-Aktion. Die Termine stehen bereits fest: Das Fahrzeug steuert am Samstag, 12. und 19. November, die angemeldeten Grundstücke an, um die Gartenabfälle direkt vor Ort zu häckseln. Die Gemeinde bittet interessierte...

1 Bild

Gemeinsam die Probleme anpacken

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.10.2016

Hanstedt und Bispingen stellen Konzept zur Verbesserung der Infrastruktur vor. mum. Hanstedt/Bispingen. „Die Folgen des demographischen Wandels spüren wir in unseren Gemeinden zurzeit noch unterschiedlich stark. Um diesen Auswirkungen aber generell etwas entgegenzusetzen, stellt das Land Niedersachsen Finanzhilfen für die Planung und Umsetzung investiver Maßnahmen zur Sicherung und Entwicklung der infrastrukturellen...

1 Bild

Neuer Seniorenbeirat im Amt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.10.2016

mum. Hanstedt. Das kann sich sehen lassen: Während einer gut besuchten Wahlversammlung im "Alten Geidenhof" wurde kürzlich der neue Seniorenbeirat der Gemeinde Hanstedt gewählt. Das Gremium hat den bestehenden Beirat am 1. Oktober abgelöst. Die 112 Briefwähler und die bei der Wahlversammlung anwesenden 87 wahlberechtigten Senioren haben folgende elf Bewerber direkt in den Beirat gewählt: Hermann Dittmer, Hiltrud Ehlers,...

2 Bilder

Schierhorn ist neuer Regierungssitz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.10.2016

Drei Samtgemeinde-Titel für Schierhorn. mum. Hanstedt. Ein Jahr lang ist jetzt Schierhorn Regierungssitz für den neuen Regenten der Samtgemeinde Hanstedt. Schierhorns Schützenkönig Matthias Cohrs setzte sich gegen die königlichen Kontrahenten aus den anderen Vereinen in der Samtgemeinde Hanstedt durch und trägt nun die Kette des Samtgemeindekönigs. Einmal im Jahr schicken die Schützenvereine der Samtgemeinde ihre Könige,...

1 Bild

"Vorbild für andere Länder"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.10.2016

Mitglieder des Vereins Naturpark Lüneburger Heide trafen sich zur Jahreshauptversammlung. (mum). Olaf Muus freute sich: Zur Jahreshauptversammlung des Naturparks Lüneburger Heide durfte der Vorsitzende jetzt zahlreiche Mitglieder begrüßen. Den Anfang aber machte Geschäftsführerin Hilke Feddersen. Sie berichtete über die facettenreichen Aufgaben und Aktivitäten in der Naturparkregion. "Wir durften im vergangenen Jahr...

4 Bilder

Gemeinschaft als Stärke

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.09.2016

Marxen feiert 777-jähriges Bestehen / Party-Wochenende geht in die Verlängerung. mum. Marxen. „Sie haben hier eine besondere Gemeinde und einen einmalig schönen Dorfkern.“ Landrat Rainer Rempe war voll des Lobes für die Marxener. Anlässlich der 777-Jahr-Feier fand am Dienstag ein Empfang mit mehreren hundert Gästen in einem Festzelt statt. „Marxen steht für ein Feuerwerk an Kreativität“, so Rempe. Auf die Idee, ein ganzes...

1 Bild

Schwere Vorwürfe gegen den Rat

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.09.2016

Bürgermeister Christian Meyer widerspricht „Heimlichkeits“-Kritik wegen Derustit-Ansiedlung. mum. Marxen. Landrat Rainer Rempe und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus wussten um das extrem kontroverse Thema, dass die Marxener derzeit bewegt. Beide jedoch wollten während ihrer Reden während des Empfangs zur 777-Jahr-Feier nicht auf die geplante Ansiedlung des Stahlbetriebs Derustit eingehen. Dennoch war das Thema...