Olaf Scholz

1 Bild

SPD-Wahlkampf mit Olaf Scholz: "Gemeinsam sind wir erfolgreicher"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.09.2016

Olaf Scholz als Wahlkampfhelfer für die SPD in den Landkreisen Stade und Harburg tk. Buxtehude. Endspurt im Kommunalwahlkampf für die SPD in den Landkreisen Harburg und Stade: In der Hochschule 21 in Buxtehude gab es am Mittwochabend von Hamburgs Regierendem Bürgermeister Olaf Scholz prominente, politische Unterstützung während der Diskussionsrunde "Wir handeln. Gemeinsam im Norden." Seine zentrale Botschaft als...

16 Bilder

Olaf Scholz bei Neujahrsempfang der IHK Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.01.2016

bc. Stade. Gut 1.000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung kamen am Mittwoch zum traditionellen Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Stade ins Stadeum. Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums hatte sich die Kammer etwas Besonderes ausgedacht. Erstmals fand neben den Festvorträgen und Ehrungen auch eine Podiumsdiskussion statt. Einer der Teilnehmer war Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD)....

1 Bild

Lässt Hannover Seevetal im Stich? Bürgermeisterin kritisiert Wirtschaftsministerium

Katja Bendig
Katja Bendig | am 13.02.2015

kb. Seevetal. Es knirscht in den Leitungen zwischen der Gemeinde Seevetal und dem Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. "Ich fühle mich allein gelassen", sagte jetzt Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen bei einem Pressegespräch. Seit sich Wirtschaftsminister Olaf Lies im Herbst 2013 bei einem Vorort-Termin für die Westumfahrung Hittfeld stark machte, habe Oertzen ihn nicht mehr in der...

1 Bild

Landtagspolitiker sauer: "Liegt der Rangierbahnhof Maschen in Hamburg?"

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 23.07.2014

(rs). Mit viel Politprominenz ist jüngst der Abschluss der Modernisierung von Europas größtem Rangierbahnhof gefeiert worden. Doch Vertreter der Landesregierung wurden in Maschen nicht gesehen, moniert die CDU-Landtagsfraktion. Stattdessen gab Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz das Signal zur Inbetriebnahme. Insgesamt hat der Bund immerhin über 230 Mio. Euro in die Modernisierung des Rangierbahnhofs investiert. Mit...

1 Bild

Ein Bahnhof der Superlative: Modernisierung des Rangierbahnhofs Maschen abgeschlossen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 05.07.2014

kb. Maschen. Er ist die Drehscheibe für den Güterverkehr im Norden Europas: der Rangierbahnhof Maschen. Wenn man sich Europas größten Rangierbahnhof mit einer Fläche von insgesamt 280 Hektar ansieht, kommt man ins Staunen. Beeindruckend ist auch die Summe, die in die Modernisierung der Maschener Zugbildungsanlage hauptsächlich aus Mitteln des Bundes investiert wurde. 230 Millionen Euro hat die Erneuerung der Infrastruktur...

1 Bild

Stephan Weil kommt nach Buchholz

Aenne Templin
Aenne Templin | am 12.04.2014

Buchholz: Vessens Hof | at. Buchholz. Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil kommt nach Buchholz. Am Mittwoch, 23. April, ist er zu Gast in Vessens Hof (Trelder Dorfstraße 2). Weil und SPD-Landratskandidat Thomas Grambow stehen ab 19.30 Uhr für Fragen und in einer Diskussionsrunde zur Verfügung. "Themen vor Ort" stehen im Vordergrund. "Ich möchte wissen, wie Hannover unsere Rolle hier in der Metropolregion Hamburg sieht und wie Vorhaben...

Olaf Scholz kommt nach Hoopte

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.03.2014

Winsen (Luhe): Obsthof Lehmbeck | thl. Hoopte. Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz ist zu Gast bei einer Veranstaltung der Winsener SPD am Freitag, 14. März, um 18 Uhr im Obsthof Lehmbeck in Hoopte. Er diskutiert mit Bürgern und dem SPD-Landratskandidaten Thomas Grambow über aktuelle Themen.

Thomas Grambow auf Hausbesuch

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.03.2014

thl. Elbmarsch. SPD-Landratskandidat Thomas Grambow setzt in der kommenden Woche seine Haustürbesuche in der Elbmarsch fort. Höhepunkt ist dabei ein Treffen mit Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz am Freitag, 14. März, um 18 Uhr in Hoopte auf dem Obsthof Lehmbeck.

2 Bilder

Fracking: "Landesregierung redet Nichtstun schön"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 22.10.2013

Fracking-Gegener Christian Nissen schrieb einem Brief an die Landesregierung / Jetzt erhielt er Antwort (mi). An die Landesregierungen in Niedersachsen und Hamburg sowie an das Bundesumweltministerium hat sich Christian Nissen (72), Betriebswirt im Ruhestand, gewandt, um auf die Gefahren der lebensfeindlichen Frackingtechnologie hinzuweisen (Das WOCHENBLATT berichtete). Der Auslöser für seine Briefe war die Nachricht, dass...

1 Bild

"Erstaunlich hoher Sicherhesaufwand"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.05.2013

Stader Johanniter begleiten Polit-Prominenz beim Kirchentag tp. Stade. Einen besonderen Auftrag hatten drei Stader Johanniter beim 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg: Die Rettungsassistenten Florian Riesling, Markus Wockenfuß und der Notarzt Timo Grüter vom Johanniter-Ortsverband Stade begleiteten Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundespräsident Joachim Gauck und den Ersten Bürgermeister der Stadt Hamburg, Olaf...

1 Bild

Zwei Bürgermeister im Schulterschluss

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.01.2013

gb. Tostedt. Der eine knackte bereits eine CDU-Mehrheit, der andere will es ihm gleichtun: Beim politischen Frühschoppen übten Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (54) und sein Jesteburger Amtskollege Udo Heitmann (59) den Schulterschluss. Die SPD-Politiker stellten sich im Tostedter „Bostelmanns Hotel“ den kritischen Fragen von mehr als 100 Bürgern. Moderiert wurde die Veranstaltung durch den TV-Journalisten und...

1 Bild

Zwei Bürgermeister unter sich

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.12.2012

mum. Jesteburg. "Die Stärkung des Landkreises in der Metropolregion ist eines meiner Kernthemen", sagt Jesteburgs Bürgermeister und Landtagskandidat Udo Heitmanns (SPD). Daher setze er sich für eine bessere Kommunikation zwischen Hamburg, Hannover und dem Landkreis Harburg ein. Um dieses Anliegen zu unterstreichen, traf sich Heitmann jetzt mit Olaf Scholz, Bürgermeister der Hansestadt Hamburg. "Die Metropolregion Hamburg...