Oldendorf

1 Bild

Autofahrerin stirbt bei Unfall kurz vor Gräpel

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.02.2017

tk. Oldendorf. Tödliches Unfalldrama auf der K82 i der Gemarkung Oldendorf: Eine Frau (35) aus Oldendorf schleuderte 500 Meter vor dem Ortseingang gegen einen Baum. Die 35-Jährige war mit ihrem Renault Kangoo Richtung Gräpel unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto geriet in den aufgeweichten Seitenraum und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der Aufprall war...

2 Bilder

Parkplatznot in Oldendorf behoben

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.02.2017

Politik schafft in der Ortsmitte Kurzzeit-Pkw-Stellplätze für Kunden tp. Oldendorf. Wenn sich bürgerliches Engagement und die Bereitschaft der Politik zu einfachen Lösungen ergänzen, lassen sich lokale Probleme schnell beseitigen. Das zeigt ein positives Beispiel aus der Gemeinde Oldendorf: Nachdem sich Geschäftsleute darüber beschwert hatten, dass Dauerparker die knappen Kundenparkplätze an der Hauptstraße blockierten,...

3 Bilder

Ruinen in Himmelpforten: "Stillschweigen vereinbart"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.02.2017

Baustelle für Senioren-Reihenhäuser noch immer verwaist tp. Himmelpforten. Die elf unvollendeten Reihenhäuser im Neubaugebiet bei der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten stehen rund zwei Jahre nach dem Baustopp noch immer unangetastet auf der Brache. Anders, als im vergangenen Sommer von Falk Noack, Inhaber und Geschäftsführer der seinerzeit für den Vertrieb zuständigen Noack GmbH & Co. KG aus Himmelpforten erhofft, tut sich...

1 Bild

Wilder Westen auf der Stader Geest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2017

Saloon-Flair auf dem Kreisel: Faschingsclub Oldendorf feiert an drei Wochenenden tp. Oldendorf. Die "total närrische" Dekoration des Verkehrskreisels am Ortseingang von Oldendorf hat in der Karnevalssaison bereits Tradition. In diesem Jahr ist das Verkehrsrund mit einer großen Saloon-Tür mit Büffelhörnern auf Wildwest getrimmt. Eine der Schmuck-Kakteen ist frivol mit einen pinkfarbenen Büstenhalter bespannt. Beim Kostümball...

1 Bild

Neue Küsterin in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.01.2017

Karina Meier kommt für Karin Schwarzbach tp. Oldendorf. Beim traditionellen Jahresempfang der Kirchengemeinde St. Martin in Oldendorf wurden im Rahmen eines Gottesdienstes ehemalige Mitarbeiterinnen verabschiedet und neue begrüßt. Küsterin Karina Meier tritt die Nachfolge von Karin Schwarzbach an. Nachfolgerin von Martina Reil als Pfarrsekretärin ist Katrin Andersen. In diesem Jahr steht eine weitere personelle...

2 Bilder

Lob für verdiente Ehrenamtliche und Sportler in der Gemeinde Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.01.2017

„Ihr seid unersetzbar“ / Ratsleute verabschiedet tp. Oldendorf. Diese Veranstaltung zum Jahresbeginn hat in Oldendorf schon Tradition: Bei der Bürgerehrung mit Empfang im Brunkhorst’schen Haus würdigte Bürgermeister Johann Schlichtmann am Sonntag 13 Vorzeige-Ehrenamtliche sowie zwei erfolgreiche Sportler mit Urkunden, Blumen und Präsenten für ihre Verdienste für die Geest-Kommune. „Ihr seid unersetzbar“, betonte Schlichtmann...

Kinoabend im Brunkhorstschen Huus in Oldendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.01.2017

Oldendorf: Brunkhorstsches Huus | bo. Oldendorf. Der Verein für Kultur- und Heimatpflege Oldendorf rollt am Freitag, 13. Januar, die Kinoleinwand im Brunkhorstschen Huus, Sunder Str. 2, aus. Um 19.30 Uhr wird der Spielfilm "Kim Novak badete nie im See von Genezareth" nach dem Roman von Håkan Nesser gezeigt. Darin wird der Protagonist Erik mit einem Ereignis konfrontiert, das 25 Jahre zurückliegt. Der Mord an einer schönen jungen Frau setzte damals der...

Moderatorin Heike Götz zu Gast bei den Oldendorfer Landfrauen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.12.2016

Burweg: Gasthaus Dieckmann | bo. Himmelpforten-Burweg. Auf Einladung der Oldendorfer Landfrauen kommt Heike Götz am Montag, 16. Januar, nach Burweg. Im Gasthaus Dieckmann, Schulstraße 8, liest die TV-Moderatorin um 19 Uhr aus ihren Büchern, berichtet von den Dreharbeiten zu ihrer Fernsehsendung "Landpartie" und zeigt Fotos. Heike Götz erkundet für ihr TV-Magazin und ihre Bücher die schönsten Orte und Landstriche Norddeutschlands mit dem Fahrrad....

2 Bilder

Kunstwerk für das Ortszentrum von Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.12.2016

Bürgermeister sammelt kreative Ideen für den Platz vor dem Landgasthof tp. Oldendorf. Mit einem Kunstwerk soll die Ortsmitte von Oldendorf verschönert werden. Bürgermeister Johann Schlichtmann fordert Bürger auf, kreative Ideen beizutragen. Vor dem Landgasthof Heins, wo früher ein Kastanienbaum stand, soll die Skulptur im Sommer 2017 ihren Platz bekommen. Ergänzend soll ein Schaukasten mit Ortsplan und wichtigen...

4 Bilder

Ländliche Drogerie in Oldendorf in Gefahr

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.11.2016

Einkaufszentrum Himmelpforten: Mitbewerber bieten Konkurrenz mit lokalem Service Paroli tp. Himmelpforten. Die Planungen für das Einkaufszentrum an der Bahnhofstraße in Himmelpforten schreiten voran: Die Entwürfe werden ab Montag, 21. November, in den Rathäusern in Himmelpforten und Oldendorf ausgelegt. Zur Kritik und Stellungnahme sind auch die Kaufleute aus der Umgebung eingeladen, für die nach Befürchtung kritischer...

5 Bilder

Neue Post in Oldendorf

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 25.10.2016

Briefe, Pakete und Co. haben jetzt an der Sunder Straße 33 ein neues Domizil sb. Oldendorf. Seit dem 21. September hat die Post in Oldendorf ein neues Domizil an der Sunder Straße 33. Waldemar Quiring, Inhaber des dort ansässigen Unternehmens „Quiring Werbetechnik“, bietet dort zu sehr kundenfreundlichen Öffnungszeiten Postdienstleistungen und vieles mehr an. Ein Parkplatz befindet sich direkt vor der Tür. Bis zu...

3 Bilder

Oldendorf steht unter Schock

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.10.2016

Nach Ehedrama: Messerstecherin (46) schweigt in U-Haft tp. Oldendorf. Auch Tage nach dem Familiendrama, bei dem eine Frau (46) aus Oldendorf ihren Ehemann (49†) am Freitag in den frühen Morgenstunden so stark mit Messerstichen in den Brustkorb verletzt haben soll, dass er noch am Tatort starb, stehen die Menschen im Ort unter Schock: Äußerlich habe es so gut wie keine Anzeichen auf ein drohendes Beziehungsunglück gegeben,...

2 Bilder

Tödliches Familiendrama: Frau ersticht ihren Ehemann

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.10.2016

tk. Oldendorf. Ein tödliches Familiendrama hat sich am Freitagmorgen gegen 5.15 Uhr in Oldendorf abgespielt: Eine Frau (46) hat nach ersten Erkenntnissen der Polizei ihren Mann (49) getötet. Nach WOCHENBLATT-Informationen hat die mutmaßliche Täterin dem Opfer ein Messer in den Brustkorb gerammt. Der schwer Verletzte hat sich noch zum Telefon geschleppt und die Polizei in Stade angerufen. Dabei hat er nach Angaben von...

1 Bild

Politiker aus Himmelpforten stark genung für drei Ämter?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2016

WOCHENBLATT-Leser George F. Hershey ist irritiert über das Engagement des Frühpensionärs Bernd Reimers tp. Himmellpforten. "Irritiert" reagiert Leser George F. Hershey aus Stade-Bützfleth auf den WOCHENBLATT-Bericht über den dreifachen Kommunalwahl-Erfolg des parteilosen Bernd Reimers (57) aus Himmelpforten. In einem Leserbrief gratuliert Hershey herzlich zu dem "Hattrick", hinterfragt aber kritisch, ob der frühere...

2 Bilder

Jahrmarktspaß in Oldendorf

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 07.10.2016

am. Oldendorf. Jedes Jahr befindet sich am ersten Mittwoch im Oktober die Hauptstraße in Oldendorf im Ausnahmezustand. Wo sonst Autos fahren, reihen sich beim Jahrmarkt Buden, Karussells und Fahrgeschäfte ein. Menschen aus dem Ort und aus der Umgebung strömen in das Geestdorf, um sich im Rummel zu vergnügen. Zum traditionellen Wurstanbiss am Vormittag reiste auch Landrat Michael Roesberg an. "Es war wieder ein toller Markt",...

1 Bild

1.000 Eulen kommen bei Haushaltsauflösung in Oldendorf unter den Hammer

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 07.10.2016

am. Oldendorf. Sie gucken neugierig und entspannt - Eulen als Wollkneuel, Holzfiguren oder auf Tellern und Bildern warten in einem Regal geduldig auf einen neuen Besitzer. Rund 1.000 Sammlerstücke hat die Aktion „…fair geht vor!“ erhalten, um sie für einen guten Zweck zu verkaufen. Am Sonntag, den 9. Oktober, in der Blumenstraße 10., in Oldendorf kommen die Eulen im Rahmen einer Haushaltsauflösung unter den Hammer. Weitere...

1 Bild

"Ausnahmezustand": Lesung mit Thomas Rosteck in Oldendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2016

Oldendorf: Brunkhorst'sches Huus | bo. Oldendorf. Thomas Rosteck ist sich sicher: Das Abenteuer liegt im Alltäglichen. Der Fernsehjournalist und Drehbuchautor kommt am Freitag, 14. Oktober, zu einer Lesung nach Oldendorf. Im Brunkhorst'schen Huus, Sunder Str. 2, erzählt er um 19.30 Uhr vom "Ausnahmezustand". In humorvollen und zuweilen hintergründigen Geschichten beschreibt er Begebenheiten, die er in seinem beruflichen Alltag auf Reisen und in seiner...

Zwei Zebrastreifen an der Hauptstraße

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.10.2016

Mehr Verkehrssicherheit in Oldendorf tp. Oldendorf. Die Hauptstraße (L114) in Oldendorf soll für Fußgänger sicherer werden. Für Beratungen im neuen Rat und den Bauausschuss will Bürgermeister Johann Schlichtmann zwei Zebrastreifen beantragen. Einer der Übergänge soll nach seinem Wunsch an der Blumenstraße eingerichtet werden. Dort queren die Kinder aus der Blumensiedlung die Hauptstraße auf dem Weg ins Schulzentrum. Der...

2 Bilder

Idee vom Badesee in Oldendorf wieder aktuell

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.10.2016

Projekt hat hohe Priorität im Standortmarketing / Geschätzte Kosten: 150.000 Euro tp. Oldendorf. Bürgermeister Johann Schlichtmann bringt seine Vision vom Badesee in Oldendorf erneut aufs Tapet. Im Rahmen des Standortmerketings der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, bei dem Bürger gemeinsam Ideen für ein schöneres Lebensumfeld sammeln und umsetzen, wird das Vorhaben erneut diskutiert. Johann Schlichtmann ist Mitglied...

1 Bild

Kirchengemeinde Oldendorf verabschiedet fleißige Küsterin

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.09.2016

Karin Schwarzbach hat nur ein Mal fast verschlafen tp. Oldendorf. Mitglieder der Kirchengemeinde in Oldendorf haben kürzlich mit einem Festgottesdienst in der St. Martins-Kirche die langjährige Küsterin Karin Schwarzbach verabschiedet. Gut 100 Besucher tauschten beim anschließenden Imbiss in der Kirche Anekdoten mit ihr aus und gaben ihr viele gute Wünsche mit auf den Weg in den Ruhestand. Während der 26-jährigen...

1 Bild

Mehrstimmiger Harmoniegesang

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.08.2016

"Kaktusblüte“ im Garten des Brunkhorst'schen Hauses in Oldendorf tp. Oldendorf. Zum Konzert der Gruppe „Kaktusblüte“ sind Musikfreunde am Sonntag, 28. August, um 11 Uhr im Garten des Brunkhorst'schen Hauses in Oldendorf willkommen. Das Repertoire umfasst karibische Klänge, schottische Balladen, französische Chansons, Pop-Klassiker, Country-Songs, plattdeutsche Lieder. Auf dem Programm stehen viele selbst verfasste...

6 Bilder

Schock-Diagnose Krebs: Land-Bäcker aus Oldendorf verpachtet Betrieb

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.08.2016

Martin Schmelke: "Filialisierung war nie nötig" tp. Oldendorf. tp. Oldendorf. Die kleinen Dorfbäckereien, bei denen der Chef noch selbst am Ofen steht, sterben aus - auch im Landkreis Stade. Filialisten sind auf dem Vormarsch. Unkundige Beobachter witterten deshalb vorschnell Wirtschaftskannibalismus nach dem Prinzip "Groß frisst Klein" hinter der Übernahme der Bäckerei Schmelke in Oldendorf durch die Bäckerei Marciniak aus...

1 Bild

Stimmungsvolles Konzert zum Schluss des Oldendorfer Kultursommers 2016

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.08.2016

Oldendorf: Kirchplatz | bo. Oldendorf. Mit einem romantischen Konzertabend am Lagerfeuer endet der "Oldendorfer Kultursommer 2016". Am Freitag, 19. August, unterhalten Heiner Marten und seine Band um 20 Uhr mit Country- und Popmusik auf dem Kirchhof hinter der St. Martinskirche an der Hauptstraße. Außerdem wird an diesem Abend der Auftritt der Hagenaher Sportsänger nachgeholt, der im Juni wegen Starkregens abgesagt werden musste. Der Gemischte Chor...

1 Bild

Gruppe aus Oldendorf auf Bremen-Tour

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.08.2016

Stadtmusikanten und Straßenbahn waren die Attraktionen tp. Oldendorf. Rund 50 Reiselustige aus Oldendorf unternahmen jüngst mit dem Bürgermeister Johann Schlichtmann einen Ausflug nach Bremen. Auf dem Programm standen eine Sonderfahrt mit einer historischen Straßenbahn vorbei am Roland, den Bremer Stadtmusikanten, dem Rathaus sowie Abstecher zum Flughafen und in die Stadtteile Gröpelingen und Schwachhausen. Nach einem...

2 Bilder

Boule-Bahn in Oldendorf eingeweiht

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 02.08.2016

Auch der Nachwuchs spielte eifrig mit sb. Oldendorf. Vergangenen Freitag wurde in Oldendorf im Park hinter dem "Brunkhorst’schen Huus" die neue Boule-Bahn des Vereins für Kultur- und Heimatpflege Oldendorf und Umgebung eingeweiht. Der erste Vorsitzende Dieter Offermann freute sich über den Besuch von mehr als 80 Mitgliedern und Freunden des Vereins und dankte allen am Bau der Anlage Beteiligten sehr herzlich. In seiner...