Olga Chumikova

1 Bild

Hohe Kunst des Orgelspiels: Organistin Olga Chumikova ist in Salzhausen zu erleben

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.07.2016

Salzhausen: St. Johannis-Kirche | ce. Salzhausen. Auf hochkarätigen Besuch dürfen sich die Freunde des "Salzhäuser Orgelsommers" am Freitag, 22. Juli, freuen. Dann gibt die renommierte russische Organistin Olga Chumikova ein Konzert in der St. Johannis-Kirche (Winsener Straße 1). Auf dem Programm stehen Werke von Georg Muffat, Johann Ludwig Krebs, Johann Kuhnau und Johann Kaspar Kerll. Veranstalter ist der örtliche Förderverein "Freunde der Kirchenmusik"....

1 Bild

Werke aus dem Notenarchiv der Dresdner Hofkapelle

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.07.2015

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. "L'arco, dolce e d'amore - italienische Kammermusik am Dresdner Hof" können die Besucher eines Konzerts im Rahmen der Reihe "Musik in alten Heidekirchen" am Sonntag, 19. Juli, ab 17 Uhr in der St. Stephanus-Kirche in Egestorf erleben. Anabel Röser (Barockoboen und Blockflöten), Sevastyana Leonova (Barockvioline), und Olga Chumikova (Cembalo) präsentieren Werke aus dem umfangreichen Notenarchiv der Dresdner...

Musik für Orgel und Trompete zur Marktzeit in St. Petri Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2014

Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. Musik zur Marktzeit erklingt am Samstag, 8. November, um 11 Uhr in der St. Petri-Kirche in Buxtehude. Die Hamburger Organistin Olga Chumikova präsentiert mit Evgeny Yatsuk (Trompete, Corno da caccia) Werke von Gabrieli, Molter und Telemann. • Eintritt frei; www.kirchenkreis-buxtehude.de; www.st-petri-buxtehude.de

1 Bild

"Wort und Musik" mit dem Kammerchor des Kirchenkreises in Buxtehude und Fredenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.03.2014

Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. "Wort und Musik" zur Passionszeit erklingt am Samstag, 29. März, um 18 Uhr in der St. Petri-Kirche in Buxtehude. Geistliche Werke des 17. Jahrhunderts treffen auf Musik des 20. Jahrhunderts: Der Kammerchor des Kirchenkreises Buxtehude singt Motetten von Johann Hermann Schein, Francis Poulenc und Antonin Tucapsky. Marthe Perl (Violone/Viola da Gamba) und Olga Chumikova (Orgel) begleiten die Sänger. Die...

Konzert mit dem Kammerchor "Fontana d'Israel" in St. Petri

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2013

Buxtehude: St. Petri-Kirche | Der Kammerchor "Fontana d'Israel" und die Organistin Olga Chumikova geben am Sonntag, 10. Februar, um 17 Uhr ein Konzert in der St. Petri-Kirche in Buxtehude. Unter dem Titel "Christ, der du bist der helle Tag" erklingen Chor- und Orgelmusik von Michael Praetorius, Johann Hermann Schein, Heinrich Schütz, Francis Poulenc und anderen. • Eintritt 12 Euro (ermäßigt 8 Euro) • Karten gibt es nur an der Abendkasse.