Oliver Grundmann

1 Bild

"Styroporchaos und Kostenexplosion": Oliver Grundmann aus Stade kritisiert Abfall-Verordnung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.11.2016

"Vernünftige Regelung hat sich so zu einem praxisfernen Brandfeuer entwickel" tp. Stade. Oliver Grundmann (CDU), Mitglied des Deutschen Bundestages aus Stade, kritisiert den Bundesrat für eine aus seiner Sicht "mittelstandsfeindliche Regelung", die "Styroporchaos und Kostenexplosion" verursache. Seine Kritik richtet sich gegen die am 1. Oktober in Kraft getretene Novellierung der Abfall-Verordnung. Durch die Einstufung von...

23 Bilder

Schecks von "Paten"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 04.11.2016

10.000 Euro von "fair geht vor" für ehrenamtliche Projekte und besondere Aktionen ig. Himmelpforten. Das Projekt „Fair geht vor“ der Stader Rheumaliga besteht seit fünf Jahren. Sprecher und Initiator Uwe Kowald ist mit seinem Team jedes Jahr auf vielen Veranstaltungen vertreten, generiert u.a. mit Flohmärkten, Bücher-Basaren, und Haushaltsauflösungen Geld für „gute Zwecke“. „In diesem Jahr kamen 10.000 Euro für Vereine,...

1 Bild

Bundestag: "Eine Reform ist überfällig"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.10.2016

(bc/mi). Vor einem auf 750 Sitze aufgeblähten Bundestag und Mehrkosten für den Bürger im zweistelligen Millionenbereich warnt jetzt der Bund der Steuerzahler und fordert gleichzeitig, das Parlament auf 500 Sitze zu begrenzen. Auch der Stader Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann (CDU) spricht sich deutlich für eine Reform des Wahlrechts aus, um die immer größere Aufblähung des Parlaments in Berlin zu...

1 Bild

Politiker hätten Schulen besuchen dürfen - auch im Wahlkampf

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.09.2016

bc. Stade. Die Landesregierung hat in ihrer Antwort auf die mündliche Anfrage des CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried deutlich gemacht, dass Politiker-Besuche in städtischen Schulen in Stade stattfinden hätten dürfen, auch in Wahlkampfzeiten. Betroffen war konkret der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann (CDU), der von zwei Schulen Absagen kassierte und sich darüber echauffierte (das WOCHENBLATT berichtete). In der...

2 Bilder

Bunter Haufen im Stader Stadtrat

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.09.2016

bc. Stade. Im Stader Rat wird es ein Stück weit bunter. Eine rot-grüne Mehrheit gibt es nicht mehr. Die CDU (13 Sitze, vorher 14) löst die SPD (12 Sitze, vorher 15) als stärkste Fraktion ab. Mit der Stimme von SPD-Bürgermeisterin Silvia Nieber haben die Sozialdemokraten allerdings genau so viele Stimmen wie die CDU. Die Grünen sind mit vier Kandidaten vertreten, ebenso die Wählergemeinschaft (WG). Nach dem Wechsel von...

2 Bilder

Kritik an Stades Bürgermeisterin: "Vorgehen ist krass rechtswidrig"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.09.2016

bc. Stade. Ist dieser Zoff dem Wahlkampf geschuldet oder hat Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) wirklich ihre Befugnisse überschritten? Ungewöhnlich heftig greift Oliver Grundmann, CDU-Bundestagsabgeordneter, Kreistags- und Stadtratsmitglied aus Stade, die Verwaltungschefin an. Er wirft ihr vor, gegen geltendes Recht verstoßen zu haben. Was ist passiert? Grundmann wurde laut eigenen Angaben zu einem Bootsausflug mit...

Fehlerteufel: Oliver Grundmann war schon beim TSV Wiepenkathen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.09.2016

bc. Stade-Wiepenkathen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann hat den Tennisclub Wiepenkathen und den TSV Wiepenkathen bereits am 27. August besucht. Im WOCHENBLATT wurde fälschlicherweise berichtet, dass Grundmann die Sportvereine erst an diesem Samstag, 3. September, besuchen will. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

1 Bild

Leistung anerkennen: Dr. Philipp Murmann, MdB, referiert bei der Mittelstandsvereinigung in Stade

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.08.2016

wd. Stade. Leistung muss sich wieder lohnen, Eigenverantwortung gestützt werden und Optimismus gestärkt werden - das ist das Fazit einer Veranstaltung der MIT KV Stade im BauErlebnisHauses der Firma Lindemann. Mehr als 60 Gäste, darunter die Mitglieder des Bundestages (MdB) Oliver Grundmann und des Landtages (MdL) Kai Seefried waren der Einladung gefolgt, um einen Vortrag zu hören zum Thema "Die Zukunft der mittelständischen...

3 Bilder

"Woche der CDU" mit vielseitigem Programm

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 07.06.2016

(sb). Die CDU im Landkreis Stade lädt gemeinsam mit ihren Vereinigungen zur „Woche der CDU“ von Sonntag, 12. Juni, bis Sonntag, 19. Juni, ein. Folgende Veranstaltungen stehen auf der Agenda: Sonntag, 12. Juni • 12 bis 13.30 Uhr: JU-Boot bei der Badewannen-Regatta im Rahmen des Hansefestes in Buxtehude Montag, 13. Juni • 19 Uhr: Podiumsdiskussion „Leben und Sterben in Würde“ im Café der Stader Saatzucht, Am Bahnhof...

1 Bild

Dow-Sicherheitspreis für 35 Partnerfirmen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.05.2016

Viele Unternehmen arbeiten seit 20 Jahren ohne meldepflichtige tp. Stade. Seit 21 Jahren vergibt das Chemie-Unternehmen Dow in Stade den Kontraktor-Sicherheitspreis. Ziel ist die Anerkennung der Leistung der Vertragspartner insbesondere im Bereich der Arbeitssicherheit. In diesem Jahr erhielten rund 35 von 55 Firmen die Auszeichnung Urkunden. Die Vergabe der Urkunden fand am vergangenen Freitag im von Stemmen Hof u.a. mit...

2 Bilder

"Altenpflege wird verlieren"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 06.05.2016

(bc). Die Bundesregierung plant die Generalisierung der Ausbildung von Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege. Insbesondere für die Altenpflege könnte das zu einem großen Problem führen. Das WOCHENBLATT hat mit Dr. Bettina Müller gesprochen, Geschäftsführerin der "Altenpflege Landkreis Stade gGmbH", die drei Seniorenheime in Guderhandviertel, Buxtehude und Himmelpforten betreibt. WOCHENBLATT: Was ist überhaupt Sinn und...

CDU-Klönschnack in Burweg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2016

tp. Burweg. Zum „Klönschnack-Abend“ lädt die CDU-Kreistagsfraktion Stade am Freitag, 12. Februar, um 18.30 Uhr in die Zimmerei und Tischlerei Hölting in Burweg ein. Nach einer Begrüßung durch den Fraktionsvorsitzende Helmut Dammann-Tamke folgen eine Vorstellung des Unternehmens durch den Inhaber Dirk Holthusen sowie Grußworte der Kreistagsabgeordneten Oliver Grundmann und Kai Seefried. • Anmeldung: Tel. 04141 - 51860.

4 Bilder

"Miss Germany der Hörgeräte" kommt aus Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.01.2016

Ehrung beim Neujahrsempfang im Rathaus: Urkunde und Nadel für Katharina Boehnke-Nill tp. Stade. Ihr Engagement für Gehörlose hat ihr weit über die Stadtgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf als Vorzeige-Ehrenamtliche eingetragen: Beim Neujahrsempfang der Stadt Stade am Montagabend wurde Katharina Boehnke-Nill (57), Chefin und Gründerin des Vereins "Hören ohne Barriere", mit Urkunde und Ehrennadel gekürt. Vor rund 200...

9 Bilder

Bürgerliches Engagement und Flüchtlinge sind Themen beim Neujahrsempfang des "Runden Tisches Kutenholz"

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 26.01.2016

am. Kutenholz. Die Flüchtlingssituation in der Kommune und die Flüchtlingspolitik waren thematische Schwerpunkte des 19. Neujahresemfangs in Kutenholz. Die Anerkennung für das Engagement und den Zusammenhalt der Kutenholzer Bürger zog sich dabei als roter Faden durch die Gesprächsbeiträge. Der Einladung der Initiative "Runder Tisch Kutenholz" waren mehr als 220 Gäste in die Festhalle gefolgt. Sie spendeten während der...

1 Bild

Stadtrat Stade: Streithähne plötzlich lammfromm

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.12.2015

bc. Stade. Showtime in der letzten Stader Ratssitzung in 2015: Für diese Haushaltsdebatte hätte Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) Eintritt verlangen können, so groß war der Unterhaltungswert, als die verbalen Spitzen von einer Seite zur anderen flogen. Ein bunter Strauß an Vorwürfen von arrogantem Verhalten bis zu fehlendem Intellekt. Umso erstaunlicher, dass die Streithähne nach mehr als zwei Stunden Diskussion...

1 Bild

Landrat begrüßt 40 Neubürger aus 22 Ländern / Ermutigung zum politischen Engagement

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.12.2015

Bundestagsabgeordneter Oliver Grundmann ermutigt zum politischen Engagement tp. Stade. Willkommen im Landkreis Stade! Im Rahmen einer Feierstunde im Stader Kreishaus begrüßte Landrat Michael Roesberg (hi. 3. v. re.) am Mittwochabend 40 Neubürger. Einbürgerungsurkunden bescheinigen den Menschen aus 22 Ländern die im Jahr 2015 erworbene deutsche Staatsbürgerschaft. 14 von ihnen stammen aus der Türkei, je drei aus der...

1 Bild

Finanzspritze vom Bund für die Oase in Bützfleth

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.10.2015

bc. Stade. Gute Nachricht für die Seemannsmission Oase in Stade-Bützfleth: Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert die Anschaffung eines Kleintransporters mit einer Finanzspritze in Höhe von 15.249 Euro. Der Bund übernimmt damit Dreiviertel des Kaufpreises eines Renault Trafic. Die Leiterin der Seemannsmission Oase, Kerstin Schefe, freut sich über die großzügige Förderung: „Mit dem Zuschuss wurde unsere...

Sport als gelebte Integration

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 16.09.2015

Grundmann übernimmt Schirmherrschaft für 45. Integrationssportfest in Stade-Bützfleth / 500 Teilnehmer erwartet ig. Bützfleth. Unter dem Motto „Feuer und Flamme für Spiele in Hamburg“ übernimmt der CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann die Schirmherrschaft für das 45. Integrationssportfest in Stade-Bützfleth am 18. September und freut sich auf zahlreiche Teilnehmer.„Das Integrationssportfest ist gelebte Integration. Es...

1 Bild

1.000 Euro für Kinderlachen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 16.09.2015

CDU Stade stiftet Spendenerlös an Klinik Clowns sb. Stade. Das erste Benefiz-Matjesfrühstück der CDU Hansestadt Stade gemeinsam mit den Stader Hafensängern war ein voller Erfolg. So konnten der CDU Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann zusammen mit dem Vorsitzenden der Stader Hafensänger, Gerhard Bellgardt, den Klinik Clowns Karotti und Zappalotta einen Scheck in Höhe von 1000 Euro überreichen. Die...

1 Bild

Reise nach Berlin als Dankeschön

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 05.08.2015

Landfrauen reisen in die Bundeshauptstadt (sb). Als Dankeschön für ihr ehrenamtliches Engagement hat der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann 50 Landfrauen seines Wahlkreis Stade I – Rotenburg II im Juni nach Berlin eingeladen. Neben Kuppelbesuch, Spreefahrt und Stadtrundfahrt stand auch ein Besuch der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen mit Zeitzeugen-Berichten auf dem Plan. Auch der Besuch des „Tränenpalastes“ blieb...

1 Bild

Dow-Werk: Politiker haben den Überblick

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.07.2015

bc. Stade. Beim Besuch der Arbeitsgruppe (AG) Umwelt der CDU/CSU-Bundestagsfraktion bei der Dow in Stade standen energie- und umweltpolitische Themen ganz oben auf der Agenda. Den möglichen Einsatz von Dow-eigener Elektrolysetechnologie am Standort Stade für die Nutzung von mittels Windenergie erzeugtem Wasserstoff waren neben dem geplanten Industriekraftwerk zentrale Diskussionspunkte. In 40 Metern Höhe hatten die Politiker...

Grundmanns Appell für Olympia 2024 in Hamburg

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.07.2015

(bc). Bundestagstauglich erwies sich die Rede von Oliver Grundmann (CDU) im Kreistag. Er hielt einen derart lautstarken Appell für Olympia 2024 in Hamburg, dass er wohl noch in der Altstadt gehört werden konnte. Grundmann antwortete auf einen Antrag von Benjamin Koch-Böhnke (Linke), der den Landkreis aufforderte, eine Infoveranstaltung zu organisieren, bei der auch die negativen Seiten einer Olympia-Bewerbung verdeutlicht...

Oliver Grundmann startet zweite Sommertour

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.07.2015

tp. Stade. Der Stader CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann startet am Samstag, 4. Juli,beim Sommerfest des CDU-Kreisverbandes Stade in Agathenburg seine zweite Sommertour durch den Wahlkreis. Betriebsbesichtigungen stehen genauso auf dem Programm wie Gespräche mit Vertretern von Vereinen, Verwaltung und sozialen Einrichtungen. Hinweise und Ideen, welchen Verein, welche Organisation oder welches Unternehmen Oliver...

4 Bilder

25 Jahre Senioren Union: Jubiläumsveranstaltung mit Björn Thümler

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 01.07.2015

Neue Partnerschaftsurkunde wurde unterzeichnet ab. Hollern-Twielenfleth. Seit 70 Jahren gibt es die CDU, die direkt nach Kriegsende gegründet wurde. „Die CDU hat die Politik im Land maßgeblich gestaltet.“ Das betonte der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Björn Thümler am Samstagmittag in seiner Festrede im Saal des Restaurants Hollerner Hof in Hollern-Twielenfleth. Diese Rede hielt Thümler auf einer...

CDU lädt zur Besichtigung des Stader Gasometers

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.06.2015

Stade: Gasometer | +++Die Veranstaltung ist ausgebucht - ein Zusatztermin ist im August geplant+++ bo. Stade. Zu einer Besichtigung des Stader Gasometers lädt Oliver Grundmann, CDU-Vorsitzender der Hansestadt Stade und Bundestagsabgeordneter, am Donnerstag, 25. Juni, ein. Um 16 Uhr bietet sich Interessierten die einmalige Gelegenheit, das spektakuläre Bauprojekt am Harschenflether Weg 2, kennenzulernen. In dem Industriedenkmal an der...