Op de Heidloh

1 Bild

Kutenhulder Trachtensingers feiern 30-Jähriges

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 14.06.2016

am. Kutenholz. Bis auf den letzten Sitzplatz gefüllt war das Kutenholzer Heimathaus „Op de Heidloh“. Der Heimat- und Kulturkreis Kutenholz und sein ebenfalls im Jahr 1986 gegründeter Chor, die „Kutenhulder Trachtensingers“, feierten das 30-jährige Bestehen mit einem großen Jubiläumskonzert. Gleich zu Beginn erklang das Lied „Mien Kutenhult“ des Heimatdichters und Kutenholzer Ehrenbürgers Hinrich Braasch (1878 – 1968). Die...

2 Bilder

Beim Weihnachtsmarkt in Kutenholz dreht es sich um die Kinder

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 24.11.2015

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | Dem Nachwuchs wird auf dem Weihnachtsmarkt des Geestdorfes besonders viel geboten sb. Kutenholz. Vor einer besonders malerischen Kulisse findet der 32. Kutenholzer Weihnachtsmarkt am Samstag, 28. November, statt. Die Budenstadt wird windgeschützt auf dem Hof des wunderschönen Fachwerk-Heimathaus „Op de Heidloh“, Schützenstraße, aufgebaut. Veranstalter des Marktes ist der „Runde Tisch Kutenholz“. Im Mittelpunkt der...

3 Bilder

Erster Weltkrieg hinter Glas

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.10.2014

Kutenholz: Geschehnisse vor 100 Jahren in der "Vitrine des Monats" tp. Kutenholz. Die neue "Vitrine des Monats" präseniert das Museum im Heimathaus "Op de Heidloh" in Kutenholz. Im Oktober präsentieren die Vereinsmitglieder und Hobby-Historiker Angelika Bösch und Heinz Rörup aus Mulsum sowie weitere Museumsmitarbeiter in dem gläsernen Schaukasten Exponate zum Beginn des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Viele Einzelteile...

Kutenholz begrüßt den Frühling - Maibaumfest am 10. Mai

Aenne Templin
Aenne Templin | am 30.04.2014

Kutenholz: Op de Heidloh | at. Kutenholz. Kutenholz begrüßt den Frühling: Der Heimatverein organisiert am Donnerstag, 1. Mai, das Maibaumfest. Die Feuerwehr und weitere Helfer stellen um 10.30 Uhr den traditionellen Maibaum beim Heimathaus (Schützenstraße 14) auf. Die Kutenhulder Trachtensingers werden singen und die Gäste unterhalten. Anschließend führt die neu gegründete Kindertheatergruppe des Heimatvereins Lieder und Trachten vor. Im Heimathaus...

1 Bild

Wer kennt unsere Heimat?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.06.2013

Busrundfahrt für Senioren durch die Samtgemeinde Fredenbeck tp. Düdenbüttel. "Wer kennt unsere nähere Heimat?": Unter diesem Motto stand eine gesellige Busrundfahrt, zu der die Gemeinde Düdenbüttel kürzlich Senioren im Alter ab 60 Jahren eingeladen hatte. Nach den gelungenen Ausflugsfahrten der Vorjahre durch die Samtgemeinden Himmelpforten, Oldendorf und Drochtersen war nun die Samtgemeinde Fredenbeck das Ziel. Es nahmen...

"Diät, Diät": Plattdeutsche Komödie der "Kutenholder Bühnenpedder"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.01.2013

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | Für die "Kutenhulder Bühnenpedder" hebt sich am Freitag, 8. Februar, der Vorhang im Heimathaus "Op de Heidloh" in Kutenholz. Die plattdeutsche Theatergruppe zeigt um 19.30 Uhr die Komödie "Diät, Diät". Zum Inhalt: Sportler Harm hat seine übergewichtige Frau Maren verlassen und sich eine gertenschlanke Freundin zugelegt. Maren sucht Trost bei ihrer Freundin Vera und im Frustessen. Vera schmiedet indessen einen Plan, wie...