Orgelakademie Stade

1 Bild

Erstes Kinderbuch über Orgelkultur

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.11.2016

bc. Stade. „Mama, ich möchte dir die Geschichten aus dem Mund pflücken und in einen Stift stecken!“ Den ausgesprochenen Satz ihres vierjährigen Sohnes Eric hat sich Katja Benyon zu Herzen genommen und in die Tat umgesetzt. Herausgekommen ist ein Buch mit zehn kurzen und liebevoll illustrierten Orgel-Fantasiegeschichten, das Kindern im Grundschulalter die historischen Orgeln in der Region näher bringen möchte. Das Werk heißt...

2 Bilder

Mit Bus und Schiff zu den historischen Orgeln an der Oste reisen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.08.2016

Stade: Bahnhof | bo. Stade. "Von der Oste nach Otterndorf" führt die Exkursion der Orgelakademie Stade am Samstag, 20. August. Die Orgelreise wird mit Bus und Schiff zurückgelegt. Erste Station ist die Kirche in Osten. An der romantischen Peternell-Orgel erklingt Musik des späten 19. Jahrhunderts. Mit ihren orchestralen Klangfarben steht dieses Instrument in starkem Kontrast zu den beiden Barockorgeln von Gloger, die im Anschluss in der...

1 Bild

Konzerte zum Stader Jugend-Orgelforum 2016

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.07.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Das fünfte Sommerkonzert der Stader Kirchen findet am Donnerstag, 28. Juli, um 20 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche statt. Es ist gleichzeitig die Eröffnung des achten Stader Jugend-Orgelforums, an dem 20 Jugendliche im Alter von zwölf bis 19 Jahren aus Deutschland, Schweden und der Schweiz teilnehmen. In Anlehnung an einen berühmten Choral trägt das Konzert den Titel "Liebster Jesu, wir sind vier". Mit Gesang und...

1 Bild

Zwei Exkursionen zu den Orgeln zwischen Buxtehude und Cuxhaven

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.04.2016

Buxtehude: St. Petri-Kirche | (bo). Im Rahmen der "Orgeltage Elbe-Weser" bietet die Orgelakademie Stade zwei Exkursionen mit Konzerten in den Kirchen der Region an. Die Tour am Samstag, 7. Mai, beginnt um 11 Uhr in Buxtehude. An der Furtwängler-Orgel in der St. Petri-Kirche spielt Sybille Groß Werke von Brahms und Ritter. Danach geht es an die Oste. In Osten wird zunächst die Schwebefähre besucht und im Anschluss die Peternell-Orgel vorgestellt. Letzte...

1 Bild

Orgelreise zum "Advent in Kehdingen" in Oederquart und Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.11.2015

Stade: Bahnhof | bo. Stade/Kehdingen. Zum "Advent in Kehdingen" führt die Orgelreise der Orgelakademie Stade am Freitag, 4. Dezember. Die Busexkursion startet um 15 Uhr am Stader Bahnhof. Zunächst wird die mittelalterliche Kirche in Oederquart besucht. Dort erklingt die restauriert Schnitger-Orgel. Weiter geht es nach Freiburg. Im historischen Kornspeicher gibt es beim "Lebendigen Adventskalender" einen Imbiss. Danach findet in der St....

1 Bild

Orgelreise "Alle Vögel sind schon da" nach Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.09.2015

Stade: Bahnhof | bo. Stade/Freiburg.Unter dem Motto "Alle Vögel sind schon da" steht die Exkursion der Orgelakademie Stade am Samstag, 10. Oktober. Die Orgelreise nach Freiburg verbindet Natur und Kultur: Mit dem "Vogelkieker"-Bus geht es zu den Rastplätzen zahlreicher Vogelarten in der Kehdinger Elbmarsch. Nach einem Mittagessen und Vortrag zur Orgelkultur im Freiburger Kornspeicher lassen die Stader Sakralmusiker Martin Böcker und Annegret...

1 Bild

Geburtstagskonzerte zu Ehren von Arp Schnitger in Stade und im Alten Land

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.06.2015

Stade: St. Cosmae-Kirche | (bo). Dem Geburtstag des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger widmet sich eine Veranstaltungsreihe, die von Donnerstag bis Sonntag, 2. bis 5. Juli, die historischen Orgeln in Stade und im Alten Land in den Mittelpunkt rückt. Schnitgers Geburtstag wird auf den 2. Juli 1648 geschätzt. Das genaue Datum ist nicht bekannt. Er schuf in Nordeuropa weit mehr als 100 Orgeln und gilt als Vollender der norddeutschen Barockorgel. Ein...

1 Bild

Orgelexkursionen in das Alte Land und an die Oste

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.04.2015

Stade: Stade | bo. Stade. Die Orgelakademie Stade bietet zwei Bus-Exkursionen zu den historischen Orgeln in der Region an. Den "Frühling im Alten Land" erleben die Teilnehmer der Rundfahrt am Donnerstag, 14. Mai. Zum Auftakt wird der Gottesdienst um 11 Uhr in der Stader St. Wilhadi-Kirche besucht. Im Konzert mit dem Barockorchester Hamburg, der Kantorei und Annegret Schönbeck (Sopran) erklingt die Bielfeldt-Orgel von 1736. Im Anschluss geht...

1 Bild

"Advent in Kehdingen": Orgelexkursion nach Oederquart und Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.11.2014

Stade: Bahnhof | bo. Stade. Unter dem Titel "Advent in Kehdingen" steht die Orgelexkursion mit einem Konzert bei Kerzenschein am Freitag, 5. Dezember, ab STade. Mit dem Bus geht es um 10 Uhr vom Stader Bahnhof nach Oederquart. In der mittelalterlichen Kirche wird anhand von Klangbeispielen über die Restaurierung der Arp-Schnitger-Orgel informiert. Nach einem Imbiss im historischen Kornspeicher in Freiburg besucht die Gruppe ein adventliches...

3 Bilder

Mit dem Schiff zu den Orgeln

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.08.2014

Himmelpforten: St. Marienkirche | Exkursion für Freunde des "göttlichen Instruments" auf der Oste tp. Stade. Zu einer Orgelexkursion "zur See" lädt die "Orgelakademie Stade" am Samstag, 30. August, ein. Teilnehmer bereisen die Oste ab Stade mit dem Fahrgastschiff „Mocambo“. Auf dem Weg werden vier göttlichen Instrumente" vorgestellt. Die Tour startet um 9.15 Uhr am Stader Bahnhof und dauert bis 19 Uhr. Erste Station ist die Marienkirche in Himmelpforten....

"Abendmusik in Kehdingen": Neue CD der Orgelakademie Stade erschienen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 17.07.2014

Drochtersen: Kirche | bo. Kehdingen. Stimmungsvolle Musik zum Tagesausklang haben Martin Böcker (Orgel) und Annegret Schönbeck (Sopran) in neun Kirchen zwischen Cuxhaven und Stade auf einem Tonträger eingespielt. Die beiden Stader Kirchenmusiker stellen die CD "Abendmusik in Kehdingen" am Montag, 21. Juli, in drei Kehdinger Kirchen vor: um 18.30 Uhr, in Drochtersen, um 19.30 Uhr in Freiburg und um 20.45 Uhr in Oederquart. Lieder wie "Der Mond ist...

1 Bild

"Arp Schnitgers Wirken von Stade aus": Orgelexkursion nach Oederquart, Lüdingworth und Cappel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.06.2014

Stade: Stade | bo. Stade. Die Orgelakademie Stade lädt am Samstag, 12. Juli, zu einer Orgel-Exkursion mit dem Bus ein. Unter dem Titel "Arp Schnitgers Wirken von Stade aus" stellt der Stader Kirchenmusiker Martin Böcker die bedeutenden Orgeln in Oederquart, Lüdingworth und Cappel vor. Den Abschluss bildet um 17.30 Uhr ein Konzert in Oederquart mit Böcker an der Orgel und dem Kammerchor Stade. • Gebühr 49 Euro inkl. Verpflegung; Anmeldung...

Historische Orgeln zwischen Elbe und Weser: Exkursionen der Orgelakademie Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.05.2014

Stade: Bahnhof | bo. Stade. Die Orgelakademie Stade lädt zu zwei Orgelexkursionen in die Region ein: Mit dem "Moorexpress" geht es am Samstag, 31. Mai, von Stade nach Worpswede. Nach einer Führung durch den Künstlerort stellt die Organistin Ulrike Dehning die Ahrend-Orgel in der Zionskirche vor und gibt ein kleines Konzert. Der historische Zug fährt um 9.05 Uhr am Stader Bahnhof ab. Gebühr 39 Euro; Anmeldung bei Stade Tourismus, Tel. 04141 -...

3 Bilder

Exkursion zu den Orgeln von Philipp Furtwängler in Apensen, Geversdorf, Twielenfleth und Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.04.2014

Buxtehude: Bahnhof | bo. Buxtehude. In die Klangwelten des 19. Jahrhunderts tauchen Teilnehmer der Exkursion zu den Orgeln Philipp Furtwänglers am Samstag, 10. Mai, ein. Im Elbe-Weser-Dreieck sind noch einige Instrumente des berühmten Orgelbauers (1800 - 1867) in ihrer Klangpracht zu erleben. Die Bustour der Orgelakademie Stade beginnt um 9.30 Uhr in Buxtehude. Die Kreiskantoren Sybille Groß und Martin Böcker stellen die Orgeln in Apensen,...

Die regionale Orgelkultur präsentieren: Workshops bei der Orgelakademie Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.02.2014

Stade: Johanniskloster | bo. Stade. Die Orgelakademie Stade bietet eine Reihe von Tagesseminaren zur Orgelpräsentation an. Die Kirchenmusiker Martin Böcker und Annegret Schönbeck vermitteln Gästeführern, Organisten, Kirchenwächtern und Kulturinteressierten fachliches Wissen in Bezug auf Orgelgeschichte, -bau und -musik und geben Ratschläge für Präsentationen und Führungen. Die Workshops im Überblick: für Organisten am Freitag, 7. März, und Mittwoch...

1 Bild

Orgelexkursionen mit dem "Moorexpress" nach Worspwede und Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.12.2013

Stade: Bahnhof | bo. Stade. Die Orgelakademie Stade und Stade Tourismus bieten zwei winterliche Orgelexkursionen mit dem "Moorexpress" an. Mit der historischen Bahn reisen Gäste zwischen Stade und Worpswede durch eine der bedeutendsten Orgellandschaften Europas. Einblicke in die insbesondere von Arp Schnitger geprägte Orgelgeschichte werden mit Erläuterungen zu Orgel und Kirche sowie kurzen Konzerten abgerundet. Die rekonstruierte...

1 Bild

Romantische Lieder in der St. Petri-Kirche in Osten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2013

Osten: St. Petri-Kirche | bo. Osten. Ein romantisches Konzert für Gesang und Orgel erklingt am Samstag, 28. September, in Osten. In der barocken St. Petri-Kirche treten um 17 Uhr Dagmar Linde (Alt) und Martin Böcker (Orgel) auf. Im Mittelpunkt stehen die "Wesendonck"-Lieder von Richard Wagner nach Gedichten seiner Muse Mathilde Wensendonck. Werke von Joseph Rheinberger, Nils Willem Gade und Max Reger ergänzen das Programm. Veranstalter ist die...

2 Bilder

Stader Jugend-Orgelforum mit Konzerten in St. Cosmae und St. Wilhadi

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.07.2013

Stade: St. Cosmae-Kirche | Zum fünften Jugend-Orgelforum der Orgelakademie Stade sind von Samstag, 27. Juli, bis Freitag, 2. August, 29 musikalisch talentierte Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren aus Deutschland und der Schweiz zu Gast in Stade, um mit den Stader Kirchenmusikern und Organisten Annegret Schönbeck und Martin Böcker sowie mit dem Gastdozenten Prof. Daniel Glaus aus Bern an den historischen Orgeln in St. Cosmae und St. Wilhadi zu...

Ein Tag voller Musik

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 14.06.2013

Stade: Rathaus | sb. Stade. "Stade, Schweden und die Musik" ist das Motto am Montag, 17. Juni, in Stade. Im Rahmen der Schwedenwoche gibt es Referate und Vorführungen rund um die Orgelmusik. Organisiert wird der Tag von der Orgelakademie Stade. Das Programm • 10 Uhr: Referat I mit Martin Böcker "Orgel und andere Instrumente auf den Wegen der Hanse" (Rathaus, Ratssaal) • 10.45 Uhr: Referat II mit Arno Paduch "Musik von und für Stader...

Mit dem "Moorexpress" auf Orgelexkursion

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.12.2012

Worpswede: Zionskirche | Erstmalig bieten die Orgelakademie Stade und die Stade Tourismus GmbH Orgelexkursionen mit dem "Moorexpress" nach Worpswede und Stade an. Organisten führen an beiden Orten durch die Kirchen, erklären die historischen Orgeln und geben ein kleines Konzert. Es gibt zwei begleitete Fahrten mit dem Museumszug: • am Sonntag, 6. Januar, um 11 Uhr von Stade nach Worpswede zur Zionskirche mit der Gloger-Orgel von 1762; Rückkehr gegen...