Ortsmitte

1 Bild

Nightshopping in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.11.2016

Harsefeld: Ortsmitte | So bringen die Suche nach Weihnachtsgeschenken Spaß: Der Gewerbeverein „Sympathisches Harsefeld“ lädt am Freitag, 25. November, ab 18 Uhr bis Mitternacht zum traditionellen „Nightshopping“ ein. Eine wunderbare Gelegenheit, bei festlichem Fackelschein erste Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Darüber hinaus laden die teilnehmenden Geschäfte ihre Kunden zu besonderen Aktionen ein und bieten attraktive Rabatte. Die Geschäftsleute...

1 Bild

Neues Einkaufserlebnis in Apensen: Netto öffnet am Dienstag erstmals seine Türen mit vielen Aktionen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.08.2016

Apensen: Netto | wd. Apensen. Nach der umfangreichen Umgestaltung der Ortsmitte in Apensen öffnet jetzt am Dienstag, 30. August, der lang ersehnte Netto-Markt in Apensen seine Türen mit attraktiven Aktionsangeboten. Mit einem Sortiment von rund 4.000 Artikeln und einem ausgewogenen Verhältnis an Marken- und Eigenmarken-Artikeln bietet das Unternehmen ein optimales Einkaufserlebnis. Zusätzlich bietet Netto eine Bake-Off Station mit einem...

3 Bilder

Fußgängerzone auf Zeit: Apensener Gewerbetreibende präsentierten ihr Angebot

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.08.2016

jd. Apensen. Sie kamen, schauten, staunten und stöberten: Jede Menge Besucher aus der gesamten Region waren am Sonntag in der Apensener Ortsmitte unterwegs. Dort präsentierten sich die Händler, Handwerker und Dienstleister aus der Samtgemeinde an zahlreichen informativen Ständen. Auch viele Geschäfte waren geöffnet und luden zum Ladenbummel ein. Ebenfalls mit dabei waren die Vereine - von der Jugendfeuerwehr über die...

3 Bilder

Eine große Aufwertung für die Ortsmitte von Apensen: Bürgermeister und Architekt loben Investor für dessen Engagement

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.07.2016

Apensen: Roter Platz | wd. Apensen. In großen Schritten gehen die Bauarbeiten im Ortskern von Apensen voran. Bis zur Gewerbeschau am Sonntag, 21. August, soll am sogenannten „Roten Platz“ alles fertig sein: das neue Gebäude für den Nettomarkt, der am 30. August eröffnen will, die weiteren Geschäfte in der Nachbarschaft, das alte Rathaus, beziehungsweise die alte Schule, die abgerissen und um 90 Grad gedreht wird, die Tiefgarage mit rund 20 und die...

2 Bilder

Leser liefern Lösungen: Harsefelder Bürger äußern sich zur Parkplatz-Situation in der Ortsmitte

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 31.05.2016

jd. Harsefeld. Es ist jeden Samstag das gleiche Bild: Die Harsefelder Ortsmitte ist voll mit Autos. Spätestens morgens ab halb zehn drängen die Menschen aus den Wohngebieten und aus den umliegenden Dörfern in die "City", um ihre Wochenendeinkäufe zu tätigen. Freie Parklücken sind dann Mangelware. Das WOCHENBLATT fragte vor einer Woche die Leser, ob sie Ideen haben, wie man der Parkplatznot Herr werden kann. Dass dieses...

2 Bilder

Parkplatznot im Ortskern: An Samstagen herrschen in Harsefeld Zustände wie in der Großstadt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.05.2016

jd. Harsefeld. "Es muss dringend etwas passieren" - Diesen Satz äußerte Anfang Juni 2014 ein Kaufmann in Bezug auf die schwierige Parkplatzsituation in der Harsefelder Ortsmitte. Besonders kurz vor der Mittagszeit sowie freitags und samstags, wenn die Bürger für das Wochenende einkaufen, wird aus der Suche nach einer freien Parklücke eine Odyssee. Im WOCHENBLATT machte der Händler unter anderem den Vorschlag, eine...

1 Bild

Altes Rathaus in Apensen wurde abgerissen: Das Gebäude wird um 90 Grad gedreht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 15.03.2016

Apensen: Ortsmitte | Im Ortskern von Apensen schreiten die Bauarbeiten jetzt zügig voran: Nachdem die Seniorenresidenz "Delmer Hof" in Betrieb genommen wurde und auf der gegenüberliegenden Straßenseite die Geschäftszeile am "Roten Platz" neu gebaut wird, ist jetzt das ehemalige Rathaus an der Reihe: Das alte Gebäude, in dem sich eine Nachhilfeschule und eine Bäckerei befinden, wird abgerissen und um 90 Grad gedreht wieder aufgebaut, damit der...

1 Bild

XXS-Tunnel-Bohrer für Horneburg? Zwangsstopp in der Langen Straße: Gutachter prüft Untergrund

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 16.12.2015

jd. Horneburg. Der Baukran gilt schon fast als Wahrzeichen von Horneburg: Die Ortsmitte ist derzeit eine einzige Baustelle. An mehreren Stellen wird im Moment gewerkelt. Neben der Gemeinde, die die Lange Straße mitsamt des umliegenden Areals komplett neu gestaltet, gibt es verschiedene private Baumaßnahmen. Die größte davon ist die Errichtung eines Mehrfamilienhauses am Auedamm. Wo einst der Penny-Markt stand, klafft nun ein...

1 Bild

Die Gewerbeschau wird wieder in Apensen stattfinden: Bauarbeiten in Ortsmitte schreiten sichtbar vorran

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 15.12.2015

Apensen: Ortsmitte | Die Gewerbeschau in Apensen kann und soll im kommenden Sommer wieder im Zentrum Apensens stattfinden. Die Mitglieder des Gewerbeverbundes planen, sich dort am Sonntag, 28. August, mit einem bunten Programm zu präsentieren. Im Vorjahr haben die Geschäftsleute statt der Gewerbeschau ein Sommerfest im Gewerbegebiet Sauensiek organisiert, weil im Zentrum von Apensen mehrere Bauvorhaben geplant waren und der Zeitrahmen nicht...

1 Bild

Apenser haben eine Lösung für die Dorfmitte gefunden

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.12.2015

Apensen: Altes Rathaus | Für die Drehung des "alten Rathauses" im Ortszentrum von Apensen haben die Politiker im Rat jetzt eine Lösung gefunden, die sie dem Landkreis vorschlagen: Um in Relation zur versiegelten Fläche genügend Grünfläche bereit zu stellen, stimmten die Ratsmitglieder mit einer Gegenstimme von Frank Buchholz (FWG) dafür; auf die fünf ursprünglich geplanten Mitarbeiter-Parkplätze an der Kirchenstraße zu verzichten. Der Architekt...

1 Bild

Sanierung der Horneburger Ortsmitte geht in die zweite Runde

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.06.2015

jd. Horneburg. Bauarbeiten in der Langen Straße haben begonnen Bei der Sanierung der Horneburger Ortsmitte wird die zweite Runde eingeläutet: Nachdem die Arbeiten am ersten Bauabschnitt weitgehend abgeschlossen sind und in der Ortsdurchfahrt in der Höhe der Straße "Im großen Sande" wieder freie Fahrt herrscht, kommt nun die westliche Lange Straße an die Reihe. Wegen der Bauarbeiten, die jetzt beginnen, müssen die Autofahrer...

3 Bilder

Gemeinde kauft Steinmetz-Areal

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.05.2015

Himmelpforten: Rat beschließt Grundstückserwerb im Ortszentrum tp. Himmelpforten. Die Gemeinde Himmelpforten will die für die innerörtliche Entwicklung bedeutende Fläche neben dem Steinmetzhaus von der Stiftung Bethel im Norden kaufen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Rat auf seiner Sitzung am Montagabend mit neun zu fünf Stimmen. Der CDU, die nach einer hitzigen Diskussion geschlossen dagegen votierte, war dies...

1 Bild

Wasser bewegt viele Bürger

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.04.2015

jd. Horneburg. Reichlich Fragen aus dem Publikum: Horneburgs Bürgermeister lud zum Info-Abend. Es gab viele Infos, jede Menge Fragen und auch ein wenig Kritik: Auf der Bürgerversammlung in "Stechmann's Gasthof" in Horneburg kam eine breite Palette von Themen zur Sprache. Weit über einhundert Horneburger waren der Einladung von Bürgermeister Hans-Jürgen Detje (CDU) gefolgt, um sich über die aktuelle Maßnahmen und zukünftigen...

1 Bild

Der "Rote Platz" in Apensen wird neu gestaltet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.03.2015

Apensen: Roter Platz | Die Ortsmitte von Apensen bekommt ein ganz neues Gesicht: Nachdem klar ist, dass der Verbrauchermarkt Netto in Apensen eröffnet und das alte Rathaus mit der Bäckerei Dietz um 90 Grad gedreht wird (das WOCHENBLATT berichtete), beschäftigten sich die Ratsmitglieder der Gemeinde jetzt mit den Plänen für den sogenannten Roten Platz. Bauherr Peter Möller hatte zwei Varianten mit 77 und 74 Stellplätzen vorgelegt. Die Politiker...

7 Bilder

"So richtig schön ist das noch nicht"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2015

Neues Einzelhandelszentrum in Himmelpforten: Politik sieht Nachbesserungsbedarf / "Steinmetz-Wäldchen" in Gefahr tp. Himmelpforten. Die Einzelhandelslandschaft in der Ortsmitte von Himmelpforten wird ihr Gesicht verändern: Im Rahmen eines Mega-Projektes plant die ostfriesische Bünting-Gruppe die komplette Neugestaltung des Areals zwischen der Bundesstraße 73, der Mühlenstraße und der Bahnhofstraße. Bereits ab 2016 will der...

3 Bilder

Weihnachtsmarkt in Oederquart

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 01.12.2014

Oederquart: Ortsmitte | sb. Nordkehdingen. In Nordkehdingen duftet es an den kommenden Wochenenden vielerorts nach Glühwein und Waffeln. In den Gemeinden finden die traditionellen Advents- und Weihnachtsmärkte statt. Die Ortsmitte von Oederquart wird am Samstag, 6. Dezember, ab 14.30 Uhr zum Anziehungspunkt für jede Generation. Es werden viele Bastelarbeiten angeboten. Dazu gibt es Speisen und Getränke aller Art. Der Posaunenchor Krummendeich...

1 Bild

"Jesteburger Lichtermeer": Das Zentrum erstrahlt am Donnerstag

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.11.2014

Jesteburg: Rathaus | mum. Jesteburg. Die dunkle Jahreszeit ist angebrochen, Blätter fallen und Weihnachten steht vor der Tür. Grund genug, um die Jesteburger Ortsmitte zu erleuchten. Und das im wahrsten Wortsinn! 28 Gewerbetreibende haben sich zusammengeschlossen, um zum ersten Mal zum „Jesteburger Lichtermeer“ einzuladen. Das Event findet statt am Donnerstag, 13. November, ab 17 Uhr. Die Geschäfte haben sogar bis 21 Uhr geöffnet. Um eine...

1 Bild

Zigarrenmacherhaus: "Das muss sich erst einspielen"

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.07.2014

bc. Jork. Wenn Ausflügler derzeit am Zigarrenmacherhaus in Jork vorbeischlendern, stehen sie vor verschlossenen Türen. Ein Blick ins Innere zeigt es: gähnende Leere. Die nächste Ausstellung findet erst Ende August statt: Maler Dieter Abbenhaus aus Buxtehude präsentiert seine Aquarelle. Bis dahin ist keine weitere Veranstaltung geplant. Schade eigentlich, finden einige Touristen, dass so ein hübsches Haus leer stehen...

1 Bild

Jahrmarkt mit Samba-Klängen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 22.04.2014

Harsefeld: Frühjahrsmarkt | jd. Harsefeld. Reichlich Trubel in Harsefeld: Am kommenden Wochenende findet der 251. Frühjahrsmarkt statt. Der Jahrmarkt in Harsefeld ist einer der ältesten Märkte im Landkreis. Seit 1763 sind Markttage im Geestflecken verbrieft. Im vergangenen Jahr wurde ganz groß das 250-jährige Jubiläum gefeiert. Doch bei aller Tradition: Dieser Jahrmarkt ist alles andere als „altbacksch“. Wenn am kommenden Wochenende (Freitag, 25. April,...

1 Bild

Rotlichtblitzer lassen auf sich warten

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.01.2014

bc. Elstorf. Wäre alles nach Plan verlaufen, könnte der Landkreis Harburg jetzt schon Geld verdienen mit den Rotlichtblitzern an der B3 in Elstorf. Doch da, wo sie bis spätestens Ende des Jahres aufgebaut werden sollten, stehen noch immer keine Messsäulen. "Ich habe keine Lust mehr, die Leute zu vertrösten", sagt Gastwirt Jan Lüdemann, der als CDU-Ratsherr und Kreistagsabgeordneter zusammen mit einer Elterninitiative die...

1 Bild

Nightshopping in Harsefeld: Shoppen und schlemmen / Im Don Camillo gibt es viele Leckereien

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.11.2013

Harsefeld: Ortsmitte | (jd). Shoppen und schlemmen? Das lässt sich in Harsefeld bestens miteinander kombinieren: Das Restaurant Don Camillo bietet am Freitagabend zahlreiche Leckereien an. Man darf gespannt darauf sein, welche schmackhaften Speisen Inhaber Ralf Brunnert kredenzt. Der Zauberer am Kochtopf hat sich vorgenommen, die Gaumen seiner Gäste mit erlesenen Spezialitäten zu verwöhnen. Er offeriert einen speziellen „Nightshopping-Teller“ mit...

1 Bild

Nightshopping in Harsefeld: Schicke Marken-Mode / Trendsetter-Shop ist Neuling beim Nightshopping

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.11.2013

Harsefeld: Ortsmitte | (jd). Ganz neu beim Nightshopping dabei sind Andres und Bianca Fütterer mit ihrem Damenmode-Geschäft „Trendsetter“. Der Fashion-Shop wurde vor rund einem Vierteljahr eröffnet und bietet eine große Auswahl an modischem Chic von sportiv bis ladylike. Nach dem Motto „Der Winter kann kommen“ halten die Fütterers ein ausgewähltes Sortiment an kuschelig-warmer Bekleidung bereit. Ein Preis-Highlight sind die Esprit-Winterwesten,...

1 Bild

Nightshopping in Harsefeld: Tolles Zubehör fürs Rad - Bei Fahrrad Böhring gibt es zehn Prozent Rabatt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.11.2013

Harsefeld: Ortsmitte | (jd). Über ein schickes Fahrrad freut sich wohl jeder. Wer sich mit dem Gedanken trägt, sich ein neues Rad zuzulegen, sollte unbedingt bei Fahrrad Böhring vorbeischauen. Auch Eltern, die ihrem Nachwuchs ein sinnvolles Präsent auf den Gabentisch legen möchten, sind dort an der richtigen Adresse. Doch was ist das allerschönste Rad ohne das passende Zubehör? Bei Fahrrad Böhring ist ein umfangreiches Sortiment an Accessoires...

1 Bild

Nightshopping in Harsefeld: Eine Schere als Zugabe - Die Firma Poppe offeriert tolle Angebote

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.11.2013

Harsefeld: Ortsmitte | (jd). Nach dem Motto „Scharfe Bilder - scharfe Geschenke“ bietet das Poppe- Team in der Herrenstraße ein besonderes Angebot: Wer sich beim Nightshopping für den Kauf eines TV-Gerätes entscheidet, bekommt eine Qualitäts-Schere der Harsefelder Firma Paul draufgepackt. Aber es muss kein Fernseher sein, um die „Dreingabe“ zu ergattern. „Die Schere bekommen alle gratis, die ein Gerät mit einem Elektro-Stecker erwerben“,...

1 Bild

Nightshopping in Harsefeld: Neue Inspirationen - Umfassende Beratung bei Scarlet Friseure

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 27.11.2013

Harsefeld: Ortsmitte | (jd). Mit vielen neuen Inspirationen ist das Team von Scarlet Friseure kürzlich aus New York zurückgekehrt - nun gilt es, die vielen Impressionen in einen kreativen Gestaltungsprozess im Dienste der Kunden umzusetzen. Dabei steht ein ganzheitlicher Ansatz im Vordergrund: Haar- und Gesichtspflege ergänzen sich und bilden mit Make-up und Bodylotion eine Gesamtkomposition, die den jeweiligen Typ auf besondere Weise hervorhebt....