Ostern

5 Bilder

Kutenholzer Ortsbrandmeister entfachte das Osterfeuer

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.03.2016

jd. Kutenholz. Eigentlich ist die Feuerwehr dazu da, Brände zu löschen. Zu Ostern ist das allerdings anders: Dann werden viele Osterfeuer, die in der Region brennen, von den jeweiligen Ortswehren entfacht. Auch in Kutenholz ist es seit rund zwei Jahrzehnten Tradition, dass die Freiwillige Feuerwehr das Abbrennen des Osterfeuers mitsamt gemütlichem Beisammensein ausrichtet. Für den Kutenholzer Ortsbrandmeister Danny...

6 Bilder

Ei, Ei, Ei - so lecker schmeckt Ostern

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.03.2016

Basteln, backen und brutzeln wie Oma: Schülern zaubern zum Fest alles Gute aus dem Oval tp. Stade. Schlemmen und das Haus schmücken gehört für die allermeisten zu einem gelungenen Osterfest. Kochen, Backen und Dekorieren will gelernt sein. Wie es geht, erfuhren angehende Köche, Hauswirtschafter und Landwirte am Aktionstag "Ei, Ei, Ei" an den Berufsbildende Schulen III in Stade. Unter Anleitung von Lehrerin Thea Tomforde und...

1 Bild

12.000 Stiefmütterchen als Osterschmuck

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.03.2016

tp. Stade. Insgesamt 12.000 Stiefmütterchen sollen zu Ostern in Stade das Stadtbild verschönern. Die Gärtner der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) hatten im Februar bereits mit den Baumpflanzungen die Saison gestartet. In den kommenden Tagen geht es mit der Pflanzung der Stiefmütterchen weiter. Die leuchtenden Farben von Gelb bis Orange mit Farbtupfern in Blau und Lila sollen das Bild in den Beeten dominieren.

Bürger-Service ist im Oster-Urlaub

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.03.2016

(mum). Der Bürger-Service in der Kreisverwaltung Winsen bleibt am Ostersamstag, 26. März, geschlossen. Nach den Osterfeiertagen, ab Dienstag, 29. März, sind die Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten - auch samstags von 8.30 bis 12 Uhr - für die Bürger da. Dort erhalten Interessenten Dienstleistungen rund um Kfz-Zulassungen, Führerscheinangelegenheiten, Besuchsvisa und vieles mehr.

Umbüdeln in Mulsum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.03.2016

tp. Mulsum. Der Mühlenverein Mulsum veranstaltet zu Ostern einen Lotto- und Umbüdelabend. Am Freitag, 18. März, um 19.30 Uhr, im „Deutschen Haus“ in Mulsum werden ein Schinken und ein Überraschungspreis ausgespielt. Zudem gibt es Wurstpreise, Hähnchen und Ostergestecke. Der Erlös geht zugunsten der Erhaltung der Windmühle Anna-Maria. Tischreservierung unter Tel. 04762 - 1335.

1 Bild

Ein großer Satz in Richtung Frühling

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.03.2016

tp. Stade. Häschen, hüpf schnell über den Graben, sonst holt dich der Fuchs oder der Jäger! Dabei sollst du doch bald Ostereier verstecken. Der Frühling naht, und die Tierwelt erwacht aus der Winterruhe. Naturfreund und Hobbyfotograf Reinhard Paulin aus Stade sprang jetzt dieses Kaninchen vor die Kameralinse.

Osterstimmung bei den Angeboten der Stadtjugendpflege

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Buxtehude: Freizeithaus | bm. Buxtehude. In den Einrichtungen der Stadtjugendpflege Buxtehude finden in den nächsten Tagen abwechslungsreiche Freizeitaktionen statt: • Passend zur Osterstimmung wird am Montag, 14. März, im Treffpunkt "Unser Viertel", Bollweg 28b, ein Osterlämmchen gebacken. • In der Roten Bude an der Schweriner Straße heißt es am Dienstag, 15. März, "Pimp your fridge", die Teilnehmer erstellen ihren eigenen Kühlschrankmagneten. •...

Was ist, wenn der Osterhase das Fest verschläft?

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 04.03.2016

Estorf: Lesestube in der Grundschule | bm. Estorf. Kinder ab drei Jahren sind eingeladen, am Donnerstag, 17. März, in die Lesestube Estorf, Osterberg 1 zu kommen. Hannelore Rademacher liest um 15 Uhr aus dem Buch "Als der Osterhase verschlafen hatte" von Manfred Mai vor und erzählt über Ostern.

2 Bilder

Ausstellung von Gesangbüchern und Bibeln in der Oldendorfer Kirche

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.02.2016

tp. Oldendorf. In der Kirche St. Martin in Oldendorf können sich Interessierte in einer Ausstellung alte Gesangbücher und Bibeln anschauen. Bürger aus der Umgebung vertrauten dem Kirchenvorstand ihre Gesangbücher aus Familienbesitz an. Ab Ostern werden die Bibeln ausgelegt. Die Besichtigung ist vor und nach den Gottesdiensten möglich, außerdem nach Anmeldung unter Tel. 04144 - 7407 (Pfarrsekretariat).

1 Bild

Ostermalwettbewerb: Diese jungen Künstler haben gewonnen!

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 18.04.2015

Unzählige kleine Kunsterwerke erreichten die WOCHENBLATT-Redaktion (tw). Wenn zum Ostermalwettbewerb aufgerufen wird, dann ist die WOCHENBLATT-Redaktion immer wieder von Neuem überwältigt, wie viele junge Leser daran teilnehmen. Mit großer Freude wurde der riesige Berg kleiner Kunstwerke gesichtet. Unter all den Einsendungen viel es wirklich sehr schwer die Gewinner zu ermitteln. Die Redaktion bedankt sich bei allen...

4 Bilder

Der Osterhase flog nach Horneburg

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 05.04.2015

sc. Horneburg. Bei tollem Frühlingswetter und strahlendem Sonnenschein versammelten sich am Samstag, 4. April, viele Eltern mit ihren Kindern zu Ostern auf dem neuen Parkplatz des Rewe-Marktes Huber in Horneburg. Hier erwarteten die Kinder den Tchibo-Osterhasen, der aus einem Hubschrauber über dem Markt absprang und mit dem Fallschirm in der Nähe landete. „So etwas hat es in Horneburg noch nicht gegeben!“, rief Jörg...

2 Bilder

Das Leben erwacht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.04.2015

Fruchtbare Osterzeit im privaten Streichelzoo / Zum Fest bekommen alle Tiere ihr Lieblingsfutter tp. Engelschoff-Neuland. Ostern ist auch ein Fruchtbarkeitsfest. Das spürt Tierfreundin Irene Koppelmann (65) jährlich im Frühling. In ihrem kleinen Privatzoo im Moor in Engelschoff-Neuland bei Stade liegen beinahe jeden Morgen frisch gelegte Eier in den Nestern, oder irgendwo raschelt ein neugeborenes Tierbaby im Stroh. In...

2 Bilder

Zu Ostern in den Wildpark Lüneburger-Heide

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.04.2015

mum. Hanstedt-Nindorf. Das darf zu Ostern im Wildpark Lüneburger Heide natürlich nicht fehlen: Ostersonntag und Ostermontag, 5. und 6. April, dürfen Kinder wieder im größten Osternest des Nordens im Stroh wühlen und Ostereier suchen. Der Osterhase und Maskottchen Willi Wildpark haben garantiert für alle kleinen Wildpark-Besucher etwas im Nest versteckt. Das begehbare Osternest ist jeweils zwischen 11 und 16 Uhr geöffnet. • ...

1 Bild

Auf zum Osterfeuer 2015 im Landkreis Harburg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 01.04.2015

Traditionelle Wintervertreibung lockt Besucher in die Region (tw). Mit einem lodernden Brauchtumsfeuer werden an den kommenden Feiertagen allerorts die Wintergeister vertrieben. Hier ein Überblick über die Osterfeuer-Termine in Ihrer (Samt-)Gemeinde: • Donnerstag, 2. April: Trelde: ab 19 Uhr, Stadtweg/B75 Wenzendorf: ab 18 Uhr, Mühlenstraße • Samstag, 4. April: Ashausen: ab 19 Uhr, hinter dem Wohngebiet...

1 Bild

Stades Sehenswürdigkeiten zu Ostern kennenlernen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.03.2015

Stade: Tourist-Info am Hafen | bo. Stade. Für die Osterfeiertage hat Stade Tourismus ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen und Schiffsausflügen in Stade zusammengestellt. Die Veranstaltungen von Freitag bis Montag, 3. bis 6. April, im Überblick: • Geführte Stadtrundgänge finden von Freitag bis Sonntag täglich um 11.30 Uhr statt, abendliche Führungen am Freitag um 20 Uhr und Samstag um 20.30 Uhr. • "Dörch Stöd op platt" ist das Motto einer...

1 Bild

Das Licht in der Osternacht - Gemeinden des Kirchenkreises Hittfeld laden zu zahlreichen Gottesdiensten ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.03.2015

(mum). Es ist dunkel in der Kirche, kein Licht, keine Kerze erhellt den Raum. Die Besucher einer Osternacht kommen am Ostersonntag bereits gegen 5 oder 6 Uhr früh in die Kirche. Dann wird die Osterkerze hereingetragen, auf den Osterleuchter gesetzt, und alle Kerzen werden in der Kirche entzündet. Das Licht der Osterkerze steht für die Auferstehung Jesu Christi. Ob Osternacht, Passionsandacht, Tischabendmahl am...

Erstes Tischabendmahl in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.03.2015

mum. Hanstedt. Premiere in Hanstedt: Für Gründonnerstag, 2. April, lädt die Kirchengemeinde Hanstedt ab 19 Uhr zum Tischabendmahl in das Gemeindehaus ein. In vielen Gemeinden ist es bereits Tradition, an diesem Tag einen Gottesdienst "am Tisch" zu feiern und gemeinsam zu essen. Nun findet auch in Hanstedt so ein Treffen statt. "An diesem Abend erinnern wir uns an Jesus letztes Mahl mit seinen Jüngern", sagt Pastorin Wiebke...

Ausstellung zu Passion und Ostern in der Ostener Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.03.2015

Osten: St. Petri-Kirche | bo. Osten. "Freude über Ostern" soll die Ausstellung mit Ostereiern und figürlichen Darstellungen der Passion Christi in der St. Petri-Kirche in Osten ausdrücken. Die Exponate aus der Sammlung von Elisabeth Scheffler spiegeln christliche Passionsbräuche und Ostersitten aus aller Welt wider. Seit rund 30 Jahren sammelt Elisabeth Scheffler aus Fuhrberg bei Hannover alles, was sich um österliches und weihnachtliches Brauchtum...

4 Bilder

Den Frühling im Wildpark Lüneburger Heide entdecken

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.03.2015

mum. Hanstedt-Nindorf. Mit einem bunten Fest für Kinder begrüßt der Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf am Sonntag, 29. März, den Frühling. Viele Mitmachaktionen laden zu Bewegung und kreativen Aktivitäten an der frischen Frühlingsluft ein: Beim Ein-Mann-Mitmachzirkus von Akrobat Sigi Müller („Funtastikus“) ist Geschicklichkeit beim Jonglieren gefragt. Wer es lieber beschaulicher mag, lässt sich von der...

3 Bilder

Zwischen Kunst und Krokus Eier suchen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.03.2015

Die Kunststätte Bossard lockt am Ostersonntag von 10 bis 18 Uhr mit einem bunten Familien-Programm aus Ostereiersuchen, Clownerie, Kurzführungen und Kreativaktionen. mum. Jesteburg-Lüllau. Was für ein zauberhaftes Fleckchen Erde sie ist, kann die Kunststätte Bossard im Frühjahr ganz besonders unter Beweis stellen. Dann, wenn die Natur zur Hochleistung aufläuft, verbinden sich das Vogelgezwitscher des Jesteburger Waldes und...

1 Bild

Neuester Oster-Trend aus dem "Bastelladen" in Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 17.03.2015

Kreatives zum Osterfest sb. Stade. Die Osterzeit naht. Im "Bastelladen" in Stade, Kehdinger Straße 20, gibt es jetzt kreatives Bastelzubehör rund um die festliche Dekoration. Eine tolle Idee - auch für ungeübte Bastler - sind die tollen Figuren, die in Stanztechnik aus Pappe erstellt werden. Dabei werden einfach Kreise und Ovale nach Vorlage ausgestanzt und dann zu einer witzigen Figur zusammengeklebt. So entstehen...

1 Bild

Ostermarkt im Harsefelder Rathaus

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.02.2015

Harsefeld: Rathaus | Eier in allen Formen und Farben sowie österliche Keramik für Haus und Garten: Regionale Kunsthandwerker, Floristen und Hobbykünstler präsentieren am Sonntag, 1. März, 11 bis 17.30 Uhr, im Harsefelder Rathaus sowie im benachbarten Familien-Informations-Zentrum viel Dekoratives und Praktisches für das Osterfest. An rund 60 Ständen gibt es farbenfrohe Kränze und Blumengestecke, witzige Holz- und Papierarbeiten. Dazu kommen...

1 Bild

Das WOCHENBLATT wünscht frohe Ostern!

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.04.2014

(tp). Das Osterfest steht vor der Tür. Jenny (li.) und Milena (beide 15) freuen sich riesig auf das Eiersuchen. "Auch die Tiere sollen es zum Fest schön haben", sagen die beiden Mädchen. Die Cousinen haben schon eine Idee, was sie im Frühlingsgarten ihrer Großmutter auf einem Hof auf der Stader Geest verstecken: knackige Mohrrüben. Denn sowohl ihr süßes Mini-Pony als auch die niedlichen Kaninchen sind echte Karotten-Fans....

Rundum schöne Ostern im Wildpark Schwarze Berge

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.04.2014

mi. Rosengarten. Einen rundum schönen Ostertag erleben die Besucher im Wildpark Schwarze Berge. Für Kinder gibt es am Karfreitag wieder das beliebte Osterbasteln. Dort werden ab 11 Uhr kleine Osterhasen, Gestecke oder Osterküken gebastelt. Anmeldung unter 040-81977470) Ostersonntag und -Montag gibt es im Wildpark das Ostereierzählen. Einfach beim Rundgang die alle Ostereier finden und notieren, und dann mit etwas Glück...

1 Bild

Zu Ostern den Bossard-Tempel entdecken

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.04.2014

mum. Jesteburg-Lüllau. Zu Ostern empfängt die Kunststätte Bossard in Jesteburg-Lüllau Familien mit süßen Überraschungen: Am Sonntag, 20. April, lädt das Mitarbeiterteam des Museums alle Kinder dazu ein, in der großen Gartenanlage nach versteckten Osternestern zu suchen. Von 11 bis 18 Uhr steht der Oster-Aktionstag ganz im Zeichen von Spiel und Spaß: Während die Jüngsten im Kinderatelier mit Farben, Formen und Materialien nach...