Ostpreußen

1 Bild

Landschaften und Städte im Osten: Dia-Multivisions-Shows in Buxtehude über Schlesien und Ostpreußen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.12.2015

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Nach Schlesien und Ostpreußen entführt Roland Marske in seinen Dia-Multivisions-Shows am Montag, 11. Januar, in Buxtehude. Um 17 Uhr führt sein Reisevortrag auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastr. 5, zunächst durch Schlesien: Die Stationen sind Görlitz, Breslau, das Riesengebirge und Oberschlesien. In dem Bericht um 19.30 Uhr stellt der Reisejournalist Städte und Landschaften in Ostpreußen vor, u. a. Danzig,...

1 Bild

Advent im Goldap-Museum in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.12.2015

Stade: Goldap-Museum | bo. Stade. Unter dem Motto "Weihnachten für Ostpreußen" öffnet das Patenschaftsmuseum Goldap am Sonntag, 13. Dezember, in Stade, Harsefelder Str. 44a, von 10.30 bis 17 Uhr die Türen für Besucher. Bei Führungen und in Zeitzeugengesprächen werden die Ausstellung "Goldap und Stade nach 1945" und der neu gestaltete Medienbereich erläutert. Der Posaunenchor der Johanniskirche tritt ab 11.15 Uhr auf. Um 13.45 Uhr zeigt der Film...

4 Bilder

Adé mit lautem Geknatter

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.05.2015

Per Trecker von Stade nach Polen / Post und Wein für den Bürgermeister der Partnerstadt tp. Stade. "Ich bin dann mal weg": Mit einem freundlichen Winken und lautem Geknatter aus dem Eintakt-Motor seines 15-PS-Oldie-Treckers verabschiedete sich kurz vor Pfingsten Stefan Lachmann (56) von den Passanten in seiner Heimatstadt Stade. Sein Ziel ist die rund 1.500 Kilometer entfernte Partnerstadt Gołdap im ehemaligen Ostpreußen in...

6 Bilder

Die gestohlene Erinnerung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.03.2015

Camping-Bus verschwunden: Reisefreund mit Herz für Bedürftige beklagt "hohen ideellen Verlust" tp. Fredenbeck. "Unbekannte entwenden VW-Wohnmobil in Fredenbeck": Hinter dieser nüchternen Polizeimeldung verbirgt sich ein Verlust von dramatischer menschlicher Dimension. "Die Täter haben mir ein Stück Erinnerung an die glücklichsten Tage meines Lebens genommen", sagt Diebstahl-Opfer Hubertus Springer (61). Mit dem Kleinbus...

Ostpreußischer Spaß

Lars Seifert
Lars Seifert | am 05.02.2015

Buchholz: Kulturbahnhof | ls. Holm-Seppensen. Hier soll gelacht werden: Peter Krossa wird im Literaturcafé im Kulturbahnhof (Bahnhofsweg 4) am Sonntag, 8. Februar, ab 15 Uhr mit Lustigem im ostpreußischem Dialekt die Lachmuskeln strapazieren. Im Anschluss wird der Film "Beechwood - A little denglish town in the Nordheide" gezeigt. - Eintritt: 2 Euro.

1 Bild

Advent im Patenschaftsmuseum Goldap in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.12.2014

Stade: Patenschaftsmuseum Goldap in Ostpreu | bo. Stade. Zum Advent öffnet das Patenschaftsmuseum Goldap in Ostpreußen am Sonntag, 14. Dezember, in Stade, Harsefelder Str. 44a, seine Türen. Von 11 bis 17 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Programm. Der Posaunenchor der Johanniskirche spielt um 11.15 Uhr weihnachtliche Lieder. Um 12.45 Uhr wird der Film "Ostpreußen zwischen Elchwald, Nehrung und Rominten" gezeigt. Geschichten, auch in ostpreußischem Platt, sind in der...

Landsmannschaft im Insel-Restaurant

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.10.2014

Stade: Inselrestaurant | tp. Stade. Ihr nächstes Treffen hält die Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen am Freitag, 24. Oktober, um 15 Uhr im Inselrestaurant in Stade ab. Gäste sind zu Gesprächen über die alten preußischen Provinzen herzlich willkommen. • Anmeldung unter Tel. 04141 - 83420 (Herbert Danisch) erbeten.

1 Bild

50 Jahre Patenschaft mit Goldap

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.08.2014

Stade: Rathaus | Feierstunde der "Kreisgemeinschaft Ostpreußen" / Festrede mit Historiker Dr. Michael Ehrhardt tp. Stade.tp. Stade. Zum 50-jährigen Bestehen der Patenschaft der Stadt Stade mit der Stadt Goldap in Polen hält der Verein "Kreisgemeinschaft Goldap Ostpreußen" beim Goldaper Heimattreffen am Samstag, 6. September, um 17 Uhr im Rathaus eine Feierstunde ab. Nach dem Grußwort von Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) spricht Festredner...

"Ostpreußen früher und heute" in Drochtersen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.06.2014

Drochtersen: Herbert-Giese-Haus | Vortrag beim Sozialverband Deutschland tp. Drochtersen. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) lädt am Freitag, 4. Juli, um 15 Uhr zu einen interessanten Vortrag mit dem Titel "Ostpreußen früher und heute und das Goldap-Museum in Stade" in das Herbert-Giese-Haus in Drochtersen ein. Anschließend findet ein gemeinsames Kaffeetrinken statt. Gäste sind herzlich willkommen.

1 Bild

„Ostpreußen erleben“

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.04.2014

Stade: Patenschaftsmuseum "Goldap in Ostpreußen" | Tag der offenen Tür im Patenschaftsmuseum „Goldap in Ostpreußen“ in Stade tp. Stade. Zu einem Tag der offenen Tür begrüßt das Patenschaftsmuseum „Goldap in Ostpreußen“ Besucher am Sonntag, 13. April, von 11 bis 17 Uhr an der Harsefelder Straße 44a in Stade. Unter dem Motto „Ostpreußen erleben“ werden Führungen angeboten. Gäste bekommen zudem einen Einblick in das umfangreiche Archiv des Museums. Eine kleine...

1 Bild

Naturparadiese in Neuseeland und Ostpreußen: Multivision-Shows auf der Halepaghen-Bühne Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2014

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Zwei Dia-Multivision-Shows zeigt Roland Marske am Montag, 3. Februar, auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, in Buxtehude. Um 17 Uhr nimmt der Berliner Fotograf und Journalist seine Zuschauer nach Ostpreußen auf "Eine Reise von Danzig über Masuren und Königsberg zur Kurischen Nehrung" mit. Um 19.30 Uhr berichtet Marske über "200 Tage Auszeit" in Neuseeland. Er stellt Land und Leute vor und entführt in...

1 Bild

Familiäre Weihnachtsfreude - Frieden ist das wichtigste Gut!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.12.2013

Ich saß mit meiner Mutter (86) - der besten von allen - beim Sonntagnachmittagskaffee. Vorsichtig tastete ich mich an das heikle Thema: "Was wünscht Du Dir eigentlich zu Weihnachten?" Natürlich kam die erwartete Antwort: "Ach, ich brauch' doch nichts. Ich freu' mich, wenn wir zusammen sind." Nicht so leicht, ihr etwas zu entlocken. Sie fuhr fort: "Ich bin froh, dass wir Frieden haben. Die ganze Unruhe in der Welt. Ich bin aus...

1 Bild

Stimmungsvoller Advent im Stader Patenschaftsmuseum Goldap

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.12.2013

Stade: Patenschaftsmuseum Goldap | bo. Stade. Ein stimmungsvolles vorweihnachtliches Programm rund um Ostpreußen bietet der "Advent im Patenschaftsmuseum Goldap" am Sonntag, 15. Dezember, von 11 bis 17 Uhr in Stade, Harsefelder Str. 44a. Von 11 bis 12 Uhr finden Museumsführungen statt und der Posaunenchor der Johannisgemeinde spielt adventliche Weisen. Um 13 und 15 Uhr nimmt eine Fotoschau die Zuschauer auf "Eine Winterreise nach Ostpreußen - bis in die...

Über Ostpreußen und Heavy Metal

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.10.2013

mi. Bendestorf. Eine Lesung des Autors Arno Surminski eröffnet am Sonntag, 20. Oktober, um 16 Uhr in Makens Huus (Poststr. 2) in Bendestorf die Reihe Leseherbst des Bendestorfer Bürger- und Verkehrsvereins Arno Surminski liest dort aus seinem neuesten Werk „Im Garten des Schönen“, in dem der Autor aus der Distanz des Schriftstellers das weltgrößte Heavy-Metal-Festival in Wacken beschreibt. Bekannt wurde Arno Surminksi mit...

Reise der Landsmannschaft Ostpreußen nach Neubrandenburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.09.2013

bo. Buxtehude. Die Buxtehuder Landsmannschaft Ostpreußen fährt zum 18. Landestreffen der Ostpreußen nach Neubrandenburg. Kurzentschlossene können sich für die Reise von Donnerstag bis Sonntag, 3. bis 6. Oktober, noch anmelden. Stationen sind Plau am See, die Uckermärkische Seenplatte, Schloss "Hohenzieritz" und das Pommersche Landesmuseum in Greifswald. • Reisepreis inkl. Übernachtung im Doppelzimmer 190 Euro; Anmeldung bei...

Goldaper Heimattreffen mit dreitägigen Programm in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.08.2013

Stade: Schwedenspeicher-Museum | bo. Stade. Die Kreisgemeinschaft Goldap Ostpreußen veranstaltet in Stade von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. September, das Heimattreffen 2013. Zur Eröffnung wird am Freitag um 18.30 Uhr im Schwedenspeicher-Museum ein Film gezeigt. Höhepunkte am Samstag sind die Multivisionsschau "Ostpreußen" mit Helfried Weyer um 16 Uhr im Kreishaus, Am Sande 1, und der Heimatabend mit Tanz um 20 Uhr. Am Sonntag findet um 11.30 Uhr eine...

Senioren Union Rosengarten trifft sich

Katja Bendig
Katja Bendig | am 10.06.2013

Rosengarten: Hotel Rosenhof | kb. Nenndorf. "Ostpreußen und der Deutsche Orden" lautet das Thema beim Treffen der Senioren Union Rosengarten am Mittwoch, 19. Juni, um 15 Uhr im Hotel Rosenhof in Nenndorf. Es spricht Pastor i.R. Maximilian Thomas aus Ehestorf. Gäste sind willkommen.

Advent im Patenschaftsmuseum Goldap in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.12.2012

Stade: Patenschaftsmuseum Goldap | Das Patenschaftsmuseum Goldap, Harsefelder Str. 44a, in Stade bietet Besuchern am Sonntag, 16. Dezember, von 11 bis 17 Uhr ein buntes Programm rund um Ostpreußen. Um 11 und 12 Uhr erklingt Posaunenmusik. Es gibt Museumsführungen, historische und aktuelle Fotos vom "Winter in Ostpreußen", eine Geschenke-Fundgrube, einen Bücherflohmarkt und ein Erzählcafé.