OVG Lüneburg

2 Bilder

"Der Stallbetrieb in Düdenbüttel ist illegal"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2016

Erschließungsvertrag ist noch nicht unterzeichnet / Landkreis verhängt hohe Zwangsgelder tp. Düdenbüttel. Der Landkreis Stade als Genehmigungsbehörde wartet noch immer auf die Unterzeichnung eines Erschließungsvertrages durch die Gemeinde und den Eigentümer des bereits im Jahr 2013 in Betrieb genommenen Mega-Maststalls für 5.720 Schweine in Düdenbüttel. Der Vertrag ist Grundlage der noch ausstehenden offiziellen...

2 Bilder

Mehrarbeit für Gymnasiallehrer gekippt / OVG-Urteil wirft neue Probleme auf

Katja Bendig
Katja Bendig | am 12.06.2015

(kb). Klatsche für Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD): Die zum jetzigen Schuljahr um eine Stunde erhöhte Unterrichtszeit für Gymnasiallehrer in Niedersachsen ist verfassungswidrig. Das hat jetzt das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg entschieden. Eine Revision ließ das Gericht nicht zu. An den Gymnasien in den Landkreisen Harburg und Stade wird das Urteil mit Genugtuung und Freude aufgenommen. "Wir sind froh...

3 Bilder

Schweinemaststall: Brief an den Niedersachsens Umweltminister

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 21.01.2014

Bauvorhaben im Landschaftsschutzgebiet sorgt weiterhin für kontroverse Diskussion Bürger-Demonstrationen, aber auch zunehmende Experten-Kritik aus Umweltverbänden: Immer mehr Menschen sehen die Massentierhaltung als einen Irrweg an. Aktuell unterstützen die Naturfreunde Nordheide die Bürgerinitiative gegen den Bau eines Schweinemaststalls im Landschaftsschutzgebiet Stuvenwald bei Buchholz. In einem Schreiben an...

1 Bild

Wuff! Keine Klage gegen Bell-Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.08.2013

tk. Neu Wulmstorf. Der Klügere gibt nach: Dieser Spruch trifft auf den Hundehalter zu, dessen Schäferhunde den Anlass zu einer kuriosen Entscheidung der Gemeinde Neu Wulmstorf und des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Lüneburg lieferten. Sonn- und Feiertag sowie nach 22 Uhr muss Bell-Verbot herrschen, hatte die Kommune angeordnet. Dagegen hatte der Hundehalter Beschwerde eingelegt, war aber vor dem OVG abgeblitzt (das...

1 Bild

Gerichtsurteil: Sonntags herrscht Bell-Verbot

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.08.2013

tk. Neu Wulmstorf. Für Bello und Co. gilt: Sonn- und feiertags sowie nach 22 Uhr ist andauerndes Kläffen verboten. Diese Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts (OVG) in Lüneburg könnte Hundehalter alarmieren und Hundehasser frohlocken lassen. Aber: Das Feiertags-Bellverbot hat einige Besonderheiten und eine Vorgeschichte, die in Neu Wulmstorf spielt. Die Zutaten, die zu dem kurios anmutenden Urteil führten: Fünf bis sechs...

2 Bilder

Landwirt in Düdenbüttel missachtet Gerichtsbeschluss

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.08.2013

Trotz Betriebs-Stopps: Tausende Schweine im Riesen-Maststall tp. Düdenbüttel. Landwirt Jürgen Wilkens aus Düdenbüttel hat sich gegen einen aktuellen Beschluss des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Lüneburg hinweggesetzt und seinen umstrittenen neuen Riesen-Schweinestall am Ortsrand in Betrieb genommen. Erst vor wenigen Tagen hatte ihm das OVG in einem von der Gemeinde Düdenbüttel in Gang gesetzten Eilverfahren wegen...