Passion

1 Bild

Vorverkaufsstart für Konzerte der "Niedersächsischen Musiktage 2016" in Harsefeld und Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.06.2016

Harsefeld: Evangelische Kirche | bo. Harsefeld/Freiburg. Erstklassigen Musikgenuss versprechen die "Niedersächsischen Musiktage 2016" mit landesweiten Gastspielen vom 3. September bis 4. Oktober. Die Kreissparkasse Stade präsentiert in der Region zwei Konzerte der renommierten Festivalreihe, die in diesem Jahr die "Leidenschaft" zum Thema hat. Wer nichts verpassen möchte, kann sich bereits Karten sichern. Der englische Kammerchor "Stile Antico" greift mit...

1 Bild

Chorkonzert zur Passion in der Stader St. Wilhadi-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.03.2016

Stade: St. Wilhadi-Kirche | bo. Stade. Ein Chorkonzert zur Passion erklingt am Sonntag, 13. März, um 18 Uhr in der St. Wilhadi-Kirche in Stade. Unter der Leitung von Hauke Ramm führen die Stadtkantorei Stade, Barbara Messmer (Violine) und Martin Böcker (Orgel) das knapp halbstündige Meisterwerk "Jesu, meine Freude" von Johann Sebastian Bach auf. Auf dem weiteren Programm stehen Chorwerke von Anton Bruckner, Maurice Duruflé und Rudolf Mauersberger. Zum...

1 Bild

Szenen der Passionsgeschichte

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 03.03.2016

Buchholz: St. Paulus-Kirche | St. Paulus-Kantorei präsentiert "Crucifixion" von Paul Ernst Ruppel tw. Buchholz. Unter der Leitung von Kantor Wolfgang Hofmann singt die St. Paulus-Kantorei ein Passionskonzert am Sonntag, 6. März, um 18 Uhr in der Paulus-Kirche (Breite Str. 24) in Buchholz. Im Mittelpunkt dieses Abends steht das Stück "Crucifixion" von Paul Ernst Ruppel. Darin werden einige wesentliche Szenen der Passionsgeschichte herausgegriffen und von...

1 Bild

"Passion - Die Show" mit Comedian Timo Wopp in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2015

Buxtehude: Halepaghen-Bühne | bo. Buxtehude. Mit seinem Solo-Programm "Passion - Die Show" gastiert Timo Wopp am Samstag, 28. Februar, in Buxtehude. Der Comedian leistet dem Publikum um 20 Uhr auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, Lebenshilfe. Wopp schätzt sich selbst als perfekt ein. Großzügig weiht er die Zuschauer in die Geheimnisse seiner Vollkommenheit ein. Kein Thema ist ihm zu groß. Ob Politik, Wirtschaft, Erziehung oder Religion, Timo Wopp...

1 Bild

Kabarettist Timo Wopp gibt Lebenshilfe für alle im "ric"

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 11.02.2015

Seevetal: rail info center | Ganz persönliche Empfehlungen zwischen Genie und Wahnsinn nw/tw. Hittfeld. "Passion“ ist das erste Solo-Programm von Timo Wopp und es steht ganz im Zeichen der Lebenshilfe. Lebenshilfe für sein Publikum, denn Wopp selbst ist perfekt und daran lässt er alle teilhaben. Dies beweist der Kabarettist am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum „ric - rail info center“ (Werkstraße 6) in Hittfeld. Kein Thema ist...

Stunde der Kirchenmusik zur Passion in St. Cosmae Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.04.2014

Stade: St. Cosmae-Kirche | bo. Stade. Annegret Schönbeck (Sopran) und Martin Böcker (Orgel) gestalten am Samstag, 12. April, um 18.15 Uhr die "Stunde der Kirchenmusik zur Passion" in der St. Cosmae-Kirche in Stade. Es erklingen Kompositionen von Frescobaldi, Sances, Schütz, Franck, Buxtehude, Pachelbel und anderen. Böcker spielt auf der Huß/Schnitger-Orgel von 1675 und der italienischen Orgel von ca. 1780.