pastor-behrens-haus

1 Bild

Neue Bronzebüste im Pastor-Behrens-Haus in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.08.2016

tp. Stade. Eine Bronzebüste schmückt jetzt das Foyer des kirchlichen Pastor-Behrens-Hauses in Stade. Das Kunstwerk zeigt den Namengeber des Hauses an der Ritterstraße, den ehemaligen Pastor Johann Gerhard Behrens (†1979). Der Theologe war Mitglied der Aktion „Bekennende Kirche“, die sich gegen den Judenhass der Nazis wandte. Im Jahr 1935 wurde er deshalb von einer Meute durch die Stadt gehetzt und beschimpft. Die Büste...

Selbsthilfe für Sehbehinderte und Alleinerziehende in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.08.2016

tp. Stade. In Stade werden zwei neue Selbsthilfegruppen gegründet, in denen Alleinerziehende Frauen und Männer mit Kindern im Alter von bis zu 14 Jahren sowie blinde und sehbehinderte Menschen Erfahrungen austauschen können. Die Alleinerziehenden treffen sich erstmals am Donnerstag, 25. August, von 16 bis 18 Uhr im Pastor-Behrens-Haus an an der Ritterstraße 15. Anschließend sollen die Treffen alle 14 Tage donnerstags von...

Landessuperintendent Brandy referiert in Stade zum Luthergedenken

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.02.2016

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. "Sind wir eigentlich noch lutherisch?" Auf diese Frage geht Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy in seinem Vortrag am Donnerstag, 18. Februar, um 20 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15, in Stade ein. Im Hinblick auf "500 Jahre Reformation" im kommenden Jahr spricht er über das "Luthergedenken - die Reformationsjubiläen im Wandel". Brandy stellt Grundzüge des Jubiläums 2017 vor. Im Anschluss bleibt...

So läuft das mit der Kirchenamtsfusion

Björn Carstens
Björn Carstens | am 04.12.2015

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bc. Stade. Der nächste Kirchenkreistag des Kirchenkreises Stade findet am Mittwoch, 9. Dezember, um 17.30 Uhr im Pastor-Behrens-Haus in Stade (Ritterstraße 15) statt. Die Sitzung ist öffentlich. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Sachstandsbericht zur Fusion des Kirchenamtes in Stade mit dem Kirchenkreisamt Bremervörde-Zeven. Außerdem trägt Superintendent Dr. Thomas Kück seinen Jahresbericht vor.

Film „La Buena Vida“ im Pastor-Behrens-Haus in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.09.2015

Stade: Pastor-Behrens-Haus | tp. Stade. Der Film „La Buena Vida“ von Jens Schanze setzt sich eindrucksvoll mit der Problematik des Steinkohleabbaus in Kolumbien und dessen Auswirkung auf die einheimische Bevölkerung auseinander. Der kritische Streifen wird am Mittwoch, 23. September, um 19.30 Uhr im Pastor-Behrens-Haus in Stade. Veranstalter ist Greenpeace Hamburg.

1 Bild

Motto der Diakonie-Woche in Stade: "Nehmt einander an"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.08.2015

Der Umgang mit Asylbewerbern steht im Mittelpunkt tp. Stade. Die ungebrochen hohe Zuwanderung von Flüchtlingen hat sich zur gesamtgesellschaftlichen Aufgabe entwickelt. Auch die Einrichtungen des Diakonierverbandes des evangelisch-lutherischen Gesamtverbands der Kirchenkreise Buxtehude und Stade kümmern sich in ihrer täglichen Arbeit verstärkt um Menschen aus den Krisenregionen. Aus diesem Grund stellten die Verantwortlichen...

Qualifikation für Tagespflegepersonen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2015

Stade: Pastor-Behrens-Haus | tp. Stade. Einen Info-Abend zum Thema "Qualifikation für Tagespflegepersonen" veranstaltet die evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) am Mittwoch, 4. Februar, um 20 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstraße 15, in Stade. Die Veranstaltung richtet sich an Erwachsene, die Freude am Umgang mit Kindern haben, körperlich und psychisch belastbar sind sowie über eine Wohnung mit ausreichend Spiel- und Bewegungsfreiraum für...

Wer will beim Krippenspiel mitwirken?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.10.2014

tp. Stade. Für das Krippenspiel der St. Cosmae-Kirche in Stade, das am Heiligabend, Mittwoch, 24. Dezember, um 15 Uhr im Familiengottesdienst aufgeführt werden soll, werden Schüler der ersten bis vierten Klasse als Mitwirkende gesucht. Unter der musikalischen Leitung von Claudia Marquardt finden die Proben für das Singspiel immer montags von 16.30 bis 17.30 Uhr im Pastor-Behrens-Haus an der Ecke Wilhadikirchhof/Ritterstrasse...

"Der kleine Kobold Wommel": Kasperle-Theater im Pastor-Behrens-Haus in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2014

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. "Madsinos Puppenrevue" ist am Dienstag, 14. Oktober, zu Gast in Stade. Um 16.30 Uhr hebt sich im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15, der Vorhang für das Kasperle-Theater "Der kleine Kobold Wommel". Kinder ab zwei Jahren sehen die spannende Geschichte um einen Tischlermeister und seinen Kobold, denen ein Räuber im Wald das Holz klaut. • Eintritt 7 Euro; Ermäßigungskarten mit 1 Euro Rabatt gibt es in...

4 Bilder

Kinder parodieren den Fernsehwahnsinn

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.05.2014

Stade: Pastor-Behrens-Haus | Eigenes Theaterstück der „Ghettokids“ aus Stade: Premiere im Pastor-Behrens-Haus tp. Stade. Die Mitglieder der Kinder- und Jugend-Theatergruppe „Ghettokids“ aus Stade sind nach etlichen Probeabenden reif für die Bühne. Am Mittwoch, 4. Juni, 18.30 Uhr, führen die jungen Akteure in einer Premiere im Pastor-Behrens-Haus an der Ritterstraße 15 in Stade ihr selbst erarbeitetes Theaterstück auf. Unter der Leitung der...

Seniorenkreis feiert Tanzfest in Stade

Aenne Templin
Aenne Templin | am 12.05.2014

Stade: Pastor-Behrens-Haus | at. Stade. Der Seniorentanzkreis im Pastor-Behrens-Haus in Stade feiert am Mittwoch, 14. Mai, von 14.30 bis 17.30 Uhr Tanzfest. Als Gäste begrüßen die Mitglieder eine Tanzgruppe aus Rotenburg an der Wümme.

Seminar in Stade zur Homöopathischen Haus- und Notfallapotheke

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.05.2014

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. In die "Homöopathische Haus- und Notfallapotheke" führt das zweitägige Seminar der Evangelischen Familienbildungsstätte am Freitag und Samstag, 16. und 17. Mai, in Stade ein. Im Pastor-BehrensHaus, Ritterstr. 15, werden am Freitag von 18 bis 20 Uhr Uhr und am Samstag von 10 bis 17 Uhr die wichtigsten Mittel und ihre Anwendung vorgestellt. Geklärt werden auch die Grenzen der Selbstbehandlung. • Gebühr 28,80 Euro;...

Neue Wege gegen Migräne

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.03.2014

Vortrag im Pastor-Behrens-Haus in Stade tp. Stade. Kopfschmerzen und Migräne, Stress, Burnout - wie kann die Medizin helfen? Müssen es immer Tabletten sein oder gibt es neuerdings andere Wege, dem Schmerz zu Leibe zu rücken? Diese und andere Fragen sollen in einem Vortrag von Dr. med. Jan Brand von der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein im Taunus am Montag, 24. März 2014, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im...

Wie Kinder trauern: Vortrag der Hospiz-Gruppe in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.02.2014

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. "Immer, wenn ich an dich denke ..." heißt der Vortrag der Hospiz-Gruppe Stade am Donnerstag, 13. Februar, über die Trauer von Kindern und Jugendlichen. Maria Traut, Trauerbegleiterin und Leiterin des Projekts "HerzLicht", das Kinder nach dem Tod eines geliebten Menschen seelisch unterstützt, berichtet um 19.30 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15, aus ihrer Arbeit. • Eintritt frei; um Spenden wird gebeten •...

Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson: Infoabend in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.01.2014

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. Das Jugendamt des Landkreises Stade und die Evangelische Familienbildungsstätte bieten ab April eine Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson an. Bei dem Infoabend am Mittwoch, 15. Januar, um 20 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15, in Stade wird Näheres über Voraussetzungen, Ausbildungsinhalte und die Zusammenarbeit mit dem Jugendamt erklärt. • Anmeldung unter Tel. 04141 - 921731, E-Mail...

Vortrag über die Trauerbegleitung von Kindern und Jugendlichen im Projekt "HerzLicht"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.11.2013

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. Die Hospiz-Gruppe Stade lädt am Donnerstag, 5. Dezember, zu dem Vortrag "Immer, wenn ich an dich denke" ein. Maria Traut berichtet um 19.30 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15, über ihre Arbeit als Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche. Sie ist Leiterin des Projektes "HerzLicht", das Kindern, die einen geliebten Menschen durch Tod verloren haben, Rückhalt bietet. • Eintritt frei; um eine Spende für...

Kinder für weihnachtliches Singspiel in St. Cosmae gesucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.11.2013

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. Für ein Singspiel zur Weihnachtsgeschichte sucht die Stader St. Cosmae-Gemeinde noch Grundschüler, die Freude am Singen haben. Das Stück soll im Familiengottesdienst um 15 Uhr am Heiligen Abend am Dienstag, 24. Dezember, in der Kirche aufgeführt werden. Geprobt wird mittwochs ab dem 13. November, um 17.30 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15. • Gebühr 5 Euro; Anmeldung beim ersten Treffen; Auskunft unter...

Evangelisches Frauenfrühstück zum Umgang mit Erschöpfung

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.10.2013

Stade: Pastor-Behrens-Haus | bo. Stade. "In der Ruhe liegt die Kraft" ist das Thema des Frauenfrühstücks, zu dem die evangelische Kreisfrauenarbeit am Samstag, 16. November, um 9 Uhr in das Pastor-Behrens-Haus in Stade einlädt. Diakonin Susanne Decker-Michalek stellt in ihrem Vortrag Wege aus der Erschöpfung und Kraftquellen für den Alltag vor. In Arbeitsgruppen wird das Thema vertieft. Ein Tanz-Workshop und ein christlicher Büchertisch runden den...

1 Bild

Annäherung oder Konfrontation?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2013

Stade: Pastor-Behrens-Haus | Vortrag zum interreligiösen Dialog zwischen Christentum und Islam im Pastor-Behrens-Haus tp. Stade. Die Stader Bibel- und Missionsgesellschaft lädt am Donnerstag, 20. Juni, 19.30 Uhr, zu einem Vortrag zum interreligiösen Dialog mit dem Islam ein. Der Islamwissenschaftler Nevfel Cumart wird im Pastor-Behrens-Haus unter dem Titel „Annäherung oder Konfrontation? Möglichkeiten eines christlich-islamischen Dialogs“ einen...

Gottesdienst-Werkstatt für Frauen im Sprengel Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.03.2013

Stade: Pastor-Behrens-Haus | Die evangelisch-lutherische Kirche im Sprengel Stade lädt Frauen aus dem Elbe-Weser-Raum am Samstag, 6. April, zur Gottesdienst-Werkstatt in Stade ein. Im Pastor-Behrens-Haus werden von 9.30 bis 18 Uhr Anregungen für die Gestaltung von Gottesdiensten zum Frauensonntag am 2. Juni vermittelt. Thema ist das Vaterunser. • Gebühr 10 Euro • Anmeldung unter Tel. 04141 - 63069; E-Mail decker-michalek@kirchliche-dienste.de

Jahresversammlung der "Brücke"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.02.2013

Stade: Pastor-Behrens-Haus | Die Jahresmitgliederversammlung des Vereins "Die Brücke - Hilfe und Halt" findet am Dienstag, 26. Februar, um 17 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstraße 15, in Stade statt. Neben Berichten gibt es einen Ausblick auf die in diesem Jahr geplanten Aktivitäten.

"Nobody is perfect" - Vortrag mit Erziehungstipps von Thomas Rupf in Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.01.2013

Stade: Pastor-Behrens-Haus | Unter dem Motto "Nobody is perfect" steht der Vortrag von Thomas Rupf über klassische Erziehungsfallen und ihre Lösungen am Donnerstag, 17. Januar, um 19.30 Uhr im Stader Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15. Mit Hilfe von Anekdoten schildert der Autor und Diplompädagoge, wie sich Eltern beim "Grenzen setzen" das Leben schwer machen und aus Fehlern lernen können. • Eintritt 5 Euro; eine Abendkasse ist vorhanden • Anmeldung...

Speed-Dating mit den Landtagskandidaten der SPD, CDU und Grünen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.12.2012

Stade: Pastor-Behrens-Haus | Ein Politiker-Speed-Dating mit Petra Tiemann (SPD), Kai Seefried (CDU) und Ursula Männich-Polenz (Grüne) findet am Freitag, 4. Januar, um 18 Uhr im Pastor-Behrens-Haus, Ritterstr. 15, statt. Politisch Interessierte haben Gelegenheit, in Kleinstgruppen mit den Direktkandidaten zur Landtagswahl zu sprechen. Die Evangelische Erwachsenenbildung (EEB) lädt für den Wahlkreis 56 (Stade) zu dieser Veranstaltung ein. • Anmeldung bis...