Penny

3 Bilder

Alter "Penny" in Stade-Hahle ist Geschichte

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.08.2015

Fundament für Neubau ist schon fertig tp. Hahle. Auf dem "Penny"-Gelände in Stade-Hahle haben die Abrissarbeiten begonnen. Der Lebensmittel-Discounter weicht einem Neubau mit ca. 800 Quadratmetern Verkaufs- und 1.100 Quadratmetern Gesamtfläche. Das Fundament ist schon fertig.

Bücherspenden- und Flohmarkt

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.05.2015

Wischhafen: Penny | sb. Wischhafen. Die Aktion „…fair geht vor!“ lädt zum Flohmarkt am Sonntag, 31. Mai, zwischen 10 bis 16 Uhr auf den Parkplatz vor dem Penny-Markt ein. Auch für Essen und Trinken ist gesorgt. Zusätzlich wird es Info-Stände der Rheuma-Liga Stade sowie des Seniorenbüro Wischhafen geben. Die Aktion „…fair geht vor!“ ist mit einem Bücherspenden-Markt vertreten. Neue Bücherspenden werden gern entgegen genommen. Die Erlöse aus den...

4 Bilder

Discounter-Standorte im Wandel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.05.2015

Ex-Altstadt-Aldi: Wohn- und Geschäftskomplex nimmt Form an / Penny-Abriss in Hahle in den Ferien tp. Stade. Große Veränderungen an zwei Standorten von Lebensmittel-Discountern in Stade: Auf dem Ex-Aldi-Areal an der Beguinenstraße entsteht ein Gebäudekomplex mit einem Nutzungsmix aus "Wohnen auf Zeit", Geschäften, Büros und einem kleinen Parkhaus. Nach dem Laden-Rückbau sind die Bauarbeiten weit fortgeschritten. Der...

3 Bilder

„Das ist einfach nur peinlich!“ - Nach WOCHENBLATT-Anfrage: Jesteburg lässt vermüllten Weg in der Ortsmitte endlich säubern

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.03.2015

„Es ist einfach nur traurig, wie wenig sich die Verwaltung kümmert“, sagt Winfried Marquardt. Der selbstständige Hausmeister hatte sich laut eigenen Angaben immer wieder im Jesteburger Rathaus darüber beschwert, dass ein kleiner Fußweg total vermüllt ist. „Getan hat sich nichts“, so Marquardt, der auf dem angrenzenden Parkplatz eines Discounters für Sauberkeit sorgt. Er habe sogar Fotos mitgeliefert. Das WOCHENBLATT fragte...

3 Bilder

Im Herbst kommt der Mega-"Penny"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.01.2015

Kleiner Altbau in Hahle weicht top-modernem Lebensmittel-Discountmarkt / 70 Pkw-Stellplätze tp. Stade. Baumaschinen auf dem Markt-Gelände und eine riesige Grube für ein neues Regenrückhaltebecken sind die Vorboten eines Mega-Bauprojektes im Stader Stadtteil Hahle. Im Herbst soll der alte "Penny"-Markt einem top-modernen Neubau weichen. Der bestehende, rund drei Jahrzehnte alte, zur Handelskette Rewe gehörende...

1 Bild

Neues Regenrückhaltebecken für "Penny"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.01.2015

tp. Stade. An der Kreuzung der Bundesstraßen B73/B74 im Südwesten von Stade ist die Fredenbecker Baufirma Alpers mit Baggern angerückt. Bis April wird auf dem Areal auf der rechten Seite in Richtung Bremervörde rund 6.000 Kubikmeter Erdreich für ein neues, rund zwei Meter tiefes Regenrückhaltebecken ausgehoben. Auf der Fläche gibt es bereits ein solches Bassin. Das neue Becken wird im Zuge des Abrisses des mehr als 30 Jahre...

2 Bilder

Penny-Markt in Apensen wird abgerissen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.10.2014

Apensen: Ortskern | Der Abrissbagger ist angerückt: Im Ortskern von Apensen wird der ehemalige Penny-Markt abgerissen. Wie es anschließend weiter geht und ob dort wie ursprünglich gesplant, ein Nettomarkt seine Türen öffnen wird, dazu will Investor Peter Möller noch nichts sagen. Erst einmal sollte dort Platz geschaffen werden, so der Investor.

1 Bild

Flohmarkt mit "…fair geht vor!": Schnäppchen und Gesundheits-Infos

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 29.07.2014

Wischhafen: Penny | Die gemeinnützige Initiative „…fair geht vor!“ lädt erstmals zum Hökern nach Wischhafen ein sb. Wischhafen. Zum ersten Mal lädt die gemeinnützige Initiative „…fair geht vor!“ zu einem Aktionstag nach Wischhafen ein. Am Sonntag, 3. August, findet von 10 bis 16 Uhr ein bunter Flohmarkt mit Programm statt. Veranstaltungsgelände ist der Parkplatz des Penny-Markts am Orts­eingang. An den Ständen werden verschiedene...

4 Bilder

Überdachte Bank an der Bundesstraße in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.05.2014

Schülerfirma baute rustikale Sitzgelegenheit / Sponsoren halfen tp. Himmelpforten. Eine große, überdachte Sitzbank lädt jetzt an der Bundesstraße 73 in Himmelpforten zum Verweilen ein. Gegenüber dem Penny-Discountmarkt wurde die hölzerne Sitzhütte kürzlich in einer Gemeinschaftsaktion errichtet. Die stabile Sitzgelegenheit wurde von der Schülerfirma der Porta-Coeli-Schule, Abteilung "Rustikale Holzwürmer, erbaut. Die...

Gewerbeschau soll in Sauensiek stattfinden

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.04.2014

Die Entscheidung, ob und wann Netto im Ortszentrum von Apensen im ehemaligen Pennymarkt ein Geschäft eröffnet, will die Netto-Zentrale in Ingoldstadt innerhalb der kommenden zwei Monate fällen. Das teilte Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer den Mitgliedern des Gewerbeverbunds auf der Jahreshauptversammlung mit. Bisher liegt für den Penny-Markt noch keine Abrissverfügung vor. Weil bisher nicht abzuschätzen ist, ob die...

Und plötzlich war es dunkel: Stromausfall legt Dorf lahm

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.02.2014

Kabelschaden sorgt für Total-Ausfall in Holm-Seppensen / Kunden mussten Geschäft verlassen. Gerade hatte ich die Schokolade in den Einkaufswagen gelegt, da konnte ich schon nicht mehr die Hand vor Augen sehen! Wie etwa 20 andere Kunden stand ich am Mittwochabend hilflos zwischen Süßigkeiten und Konservendosen. Im Penny-Markt ging plötzlich das Licht aus. Stromausfall in Holm-Seppensen, einem kleinen Dorf nahe Buchholz....

4 Bilder

Neueröffnung in Ahlerstedt: Getränke-Service mit Zusatzangeboten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.01.2014

Neben Limo und Bier auch Lotto und Briefe im Programm: Ahlerstedter Rewe-Marktleiter übernimmt bisherige Penny-Filiale. jd. Ahlerstedt. Das war nur ein kurzer Leerstand: Nach dem unerwarteten Aus für den Ahlerstedter Penny-Markt kehrt schnell wieder neues Leben in das Geschäftsgebäude an der Zevener Straße ein. Am Donnerstag, 30. Januar, eröffnet Hartmut Huber, Inhaber von zwei Rewe-Märkten in Ahlerstedt und Harsefeld, in...

4 Bilder

Markt besenrein übergeben

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 14.01.2014

jd. Ahlerstedt. Ahlerstedter Penny-Filiale ist Geschichte / Auch die Bäckerei Hillert verlässt (vorerst) Ahlerstedt. Aus und vorbei: Der Ahlerstedter Penny-Markt hat seine Pforten wie angekündigt zum Jahresende geschlossen. Damit hat die Gemeinde ihren einzigen Discounter nach nur anderthalb Jahren wieder verloren. Vorausgegangen waren jahrelange Bemühungen, neben dem bestehenden Rewe-Markt einen weiteren Lebensmittelmarkt im...

Penny-Abriss steht bevor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.11.2013

Discounter-Neubau in Hahle / Verhandlungen über Kosten für Regenrückhaltebecken tp. Stade. Die Tage des 32 Jahre alten Penny-Marktes in Stade-Hahle sind gezählt. Der kleine, marode und mit Graffiti beschmierte Markt wird aller Vorausicht nach abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Vorangegangen sind mehrjährige Verhandlungen der zur Rewe-Gruppe gehörenden Penny-Kette mit der Verwaltung der Stadt Stade. Dabei ging es um...

1 Bild

Penny in Ahlerstedt schließt / Bürgermeister setzt sich für Agenda ein

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 05.11.2013

jd. Ahlerstedt. Trotz Penny-Schließung: Bürgermeister ist zuversichtlich, dass der Einzelhandel im Dorf eine Zukunft hat. Der Ahlerstedter Penny-Markt macht zum Jahresende dicht: Der Discounter, der seit seiner Eröffnung im Sommer 2012 mit einer zu geringen Kunden-Frequenz zu kämpfen hat, wird voraussichtlich am 31. Dezember schließen. Im Ort gingen schon seit längerem Gerüchte um, dass sich der zum Rewe-Konzern gehörende...

Handbremse vergessen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.06.2013

thl. Hollenstedt. Das war ein ganz schön teurer Einkauf! Ein Pkw-Fahrer (44) stellte am Montag gegen 17.20 Uhr auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in der Straße Am Stinnberg in Hollenstedt ab. Dummerweise vergaß er dabei, die Handbremse richtig anzuziehen. Die Folge: Sein Auto setzte sich von alleine in Bewegung und rollte gegen zwei andere geparkte Fahrzeuge. Dabei entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro.

2 Bilder

Im Ortskern von Apensen wird gebaut

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.05.2013

Jetzt geht es rund im Ortkern von Apensen: Hausbesitzer Peter Möller lässt das Haus, in dem sich bis Ende Juni noch der Penny-Markt befindet, abreißen und an der Stelle ein eingeschossiges, rot verklinkertes Gebäude errichten. Dort sollen dann ein Netto-Markt mit einer Verkaufsfläche von 1.000 Quadratmetern und die Delm-Apotheke einziehen. Unter dem Netto-Markt wird eine Tiefgarage mit 30 Stellplätzen gebaut. Eine weitere...

1 Bild

Discounter "Penny" zieht aus

Björn Carstens
Björn Carstens | am 12.03.2013

bc. Neu Wulmstorf. Und wieder droht Leerstand in der Neu Wulmstorfer Bahnhofstraße. Zum 31. Dezember 2013 verlässt der zur "Rewe Group" gehörende Discounter "Penny" die Ladenfläche schräg gegenüber des Rathauses. Nach Angaben von Hillmar Cordes, Gebietsleiter Expansion bei "Penny", sei die Fläche nicht mehr zeitgemäß: sowohl die Verkaufsfläche als auch die Parkplatzanlage. Letztere sei viel zu klein. Den Rücken kehren will...

Netto-Markt soll in die Räume von Penny ziehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.03.2013

In das Geschäft von Penny in der Dorfmitte von Apensen wird voraussichtlich ein Netto-Markt einziehen. Mit diesem Thema befasst sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag. 14. März, 20 Uhr, im Rathaus Apensen. Übrigens: Auch in Kutenholz wird über den Einzug eines Nettomarktes in der Ortsmitte diskutiert.