Peter Kuhz

1 Bild

Bossa Nova, Bolero und sephardische Lieder im Buxtehuder Marschtorzwinger

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.09.2016

Buxtehude: Marschtorzwinger | bo. Buxtehude. Auf eine musikalische Reise durch die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder nehmen Esther Lorenz und Peter Kuhz ihr Publikum am Freitag, 30. September, in Buxtehude mit. Mit Gesang und Gitarre präsentieren sie um 20 Uhr im Marschtorzwinger am Liebfrauenkirchhof ein Konzert mit Bossa Nova aus Brasilien, Bolero Cubano und mittelalterlichen sephardischen Lieder der jüdischen Kultur Spaniens. Die Musik wird...

1 Bild

Auf Weltreise im „Alten Geidenhof“ - Esther Lorenz und Peter Kuhz gastieren in Hanstedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.03.2016

Hanstedt: Alter Geidenhof | mum. Hanstedt. Das klingt nach einem wirklich internationalen Abend! Die Berliner Künstler Esther Lorenz (Gesang und Rezitation) sowie Peter Kuhz (Gitarre) nehmen ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise durch Spanien und Portugal. Damit nicht genug - sie singen und spielen Bossa Nova aus Brasilien, Bolero Cubano aus Kuba und stimmen mittelalterliche Gesänge der jüdischen Kultur Spaniens an. Dazu gibt es Gedichte und...

1 Bild

Lieder über die "Jüdische Seele"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.05.2014

Fredenbeck: Martin-Luther-Kirche | Konzert und Rezitation mit Esther Lorenz und Peter Kuhz in Fredenbeck tp. Fredenbeck. Ein aussergewöhnliches Konzert erwartet Kulturfreunde am Freitag, 16. Mai, um 20 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Fredenbeck: Mit ihrem Programm "Yedid Nefesh" präsentieren die Sängerin Esther Lorenz und der Gitarrist Peter Kuhz israelische und jüdisch-spanische Musikkultur. Es erklingen unter anderem vertonte Texte aus dem Hohelied "Shir...

Bossa Nova und Bolero im Kulturbahnhof

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2014

Buchholz: Kulturbahnhof | os. Buchholz. Im Kulturbahnhof Holm-Seppensen (Bahnhofsweg 4) wird es musikalisch: Am Samstag, 18. Januar, ab 19.30 Uhr präsentieren Sängerin Esther Lorenz und Gitarrist Peter Kuhz "Bossa Nova, Bolero und Sephardische Lieder". Abgerundet wird das Programm von Gedichten und Anekdoten. Der Eintritt kostet 10 Euro für Mitglieder und 12 Euro für Gäste.

Hebräische Lieder in der Apensener Kirche

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.05.2013

Apensen: Kirche | Erstmals findet der Apensener Kirche ein Konzert mit hebräischen Liedern statt: Am Sonntag, 26. Mai, 18 Uhr, präsentieren sich die Sängerin Esther Lorenz und der Gitarrist Peter Kuhz mit ihrem Programm "yedid nefesh" (jüdische Seele). Esther Lorenz' Repertoire umfasst hebräische und sefardische Lieder, Bossa Nova, Bolero Cubano, Jazz Balladen, Swing der zwanziger bis fünfziger Jahre, Lieder von George Gershwin sowie...