plattdeutsche Komödie

1 Bild

"Düwelswiew" sinnt auf Rache

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.04.2016

Radbruch: Gasthaus Sasse | thl. Radbruch. "Herr Mann - dat Düwelwiew" ist der Titel der plattdeutschen Komödie in drei Akten, die die Radbrucher Laienspielgruppe im 45. Jahr ihres Bestehens im Gasthaus Sasse (Bardowicker Straße 19) aufführt. Die Premiere findet am Samstag, 30. April, um 16 Uhr statt. Dabei sorgt der Posaunenchor Vögelsen/Radbruch für die musikalische Abwechslung. Weitere Termine sind Sonntag, 1. Mai, um 16 Uhr, Samstag, 7. Mai, um 19...

1 Bild

Theatergruppe des MTV Scharmbeck führt Platt-Komödie "Schneedrieven" auf

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.02.2016

Winsen (Luhe): MTV-Sporthalle | ce. Scharmbeck. Auf heitere Turbulenzen in der Pension "Himmelspforte" darf sich das Publikum freuen, wenn die Theatergruppe des MTV Scharmbeck ihre plattdeutsche Komödie "Schneedrieven" am Samstag, 12. März, um 20 Uhr und am Sonntag, 13. März, um 16 Uhr auf der mobilen Bühne in der Sporthalle (Am Sportplatz 4) aufführt. In der Pension ist alles etwas heruntergekommen und bräuchte dringend eine Modernisierung. Inhaberin Eva...

1 Bild

"Opa let dat krachen": Plattdeutsche Komödie mit den "Hornbörger Pannkoken"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.12.2015

Horneburg: Festhalle | bo. Horneburg. Mit der Komödie "Opa let dat krachen" möchten die "Hornbörger Pannkoken" in ihrer 30. Theatersaison das Publikum begeistern. Die Premiere findet am Samstag, 9. Januar, um 19.30 Uhr in der Festhalle, Schützenweg 1, in Horneburg statt. Die niederdeutsche Theatergruppe im Horneburger Heimatverein hat einen deftigen Dreiakter von Rüdiger Kramer einstudiert: Peter und Paul suchen für ihren betagten Vater Dietrich...

1 Bild

Plattdeutsche Komödie "Gode Geister" im Landhaus Hammah

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.12.2015

Hammah: Landhaus Hammah | bo. Hammah. Einen turbulente Spukgeschichte führt die "Theoter- und Volksdanzgrupp Hammoh" am Freitag, 4. Dezember, um 19.30 Uhr im Landhaus Hammah, Bahnhofstraße 56, in Hammah auf: In der plattdeutschen Komödie wird ein verstorbenes Krimi-Schriftsteller-Ehepaar an der Himmelspforte abgelehnt und auf die Erde zurückgeschickt. Als "Gode Geister" stiften die Eheleute in ihrem ehemaligen Wohnhaus allerlei Unruhe. Weitere...

1 Bild

Schwank mit den "Patzköpp" in Hollenbeck: "Een Froo mutt her!"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2015

Harsefeld: Dorfgemeinschaftshaus Hollenbeck | bo. Harsefeld-Hollenbeck. "Een Froo mutt her!" fordert die Theatergruppe "Patzköpp" in der plattdeutschen Komödie am Samstag, 7. Februar, in Hollenbeck. Die Premiere findet im Rahmen des Dorfgemeinschaftsabends der Ortsfeuerwehr um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Unterdorf 2, statt. Im Anschluss wird zur Musik von DJ Jollo gefeiert. Der Schwank spielt auf dem Martens-Hof, der von den beiden Endfünfzigern Bernd und Jochen...

1 Bild

"Een Butler op'n Buurnhoff": Komödie in Kutenholz

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2015

Kutenholz: Heimathaus "Op de Heidloh" | bo. Kutenholz. Eine Komödie mit deftigem Humor haben die "Kutenhulder Bühnenpedder" in dieser Theatersaison einstudiert. Im Heimathaus "Op de Heidloh" zeigt die plattdeutsche Theatergruppe am Freitag, 6. Februar, um 19.30 Uhr den Schwank "Een Butler op'n Buurnhoff". Das Stück handelt vom Kleinbauern Kuddl Dührkop, der sich bestens mit EU-Verordnungen auskennt und mithilfe von Blanko-Formularen und einer Stempel-Sammlung...

1 Bild

"De letzte Willen": Plattdeutsche Erbschaftskomödie in Hammah

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.01.2015

Hammah: Landhaus Hammah | bo. Hammah. Für die Theater- und Volkstanzgruppe Hammah hebt sich der Vorhang am Freitag, 16. Januar, um 19.30 Uhr im Landhaus Hammah, Bahnhofstraße 56. Gezeigt wird die plattdeutsche Erbschaftskomödie "De letzte Willen". Zum Inhalt: Der Tod von Tante Martha ist für die Verwandten nicht unbedingt ein Anlass zur Trauer. Die Auseinandersetzungen in der eigenwilligen Erbengemeinschaft sorgen bis zum Ende des Fünfakters für...

"Een Matjes singt nich mehr": Schwank zugunsten der Stader Lebenshilfe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.12.2014

Stade: Realschule Hohenwedel | bo. Stade. Ein Benefiz-Gastspiel zugunsten der Stader "Lebenshilfe" gibt die "Düdenbüttler Speeldeel" am Sonntag, 18. Januar, in Stade. In der Aula der Realschule Hohenwedel, Am Hohen Felde 40, führt die Theatergruppe um 14 Uhr den plattdeutschen Schwank "Een Matjes singt nich mehr" auf. Der Erlös kommt den "Offenen Hilfen" der Lebenshilfe zugute. • Eintritt 13 Euro inklusive Kaffee und Kuchen.

"Ole Pinsel molt beter": Komödie in der Eulsete-Halle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.12.2014

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Für ein Theaterstück des plattdeutschen Heimatvereins hebt sich am Freitag, 26. Dezember, der Vorhang um 19.30 Uhr in der Eulsete-Halle in Himmelpforten. Gespielt wird die Komödie "Ole Pinsel molt beter" von Helmut Schmidt.

1 Bild

"Beeten schwul is cool"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.11.2014

Stelle: Behn's Gasthaus | thl. Ashausen. "Een beeten schwul is cool" heißt das diesjährige plattdeutsche Theaterstück der Laienspielgruppe des MTV Ashausen-Gehrden. Die Komödie des Autors Helmut Schmidt wird am Freitag und Samstag, 21. und 22. November, jeweils um 20 Uhr sowie am Samstag, 29. November, um 20 Uhr und Sonntag, 30. November, um 16 Uhr in Behn's Gasthaus aufgeführt. Das Stück dreht sich um Bertram Kieselbach (gespielt von Siegfried...

1 Bild

"Krank un kregel": plattdeutsche Komödie mit dem Ohnsorg-Theater um einen "eingebildeten Kranken"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.10.2014

Stade: Stadeum | bo. Stade. Mit der plattdeutschen Version von Molières Komödie "Der eingebildete Kranke" gastiert das Ohnsorg-Theater Hamburg am Dienstag, 4. November, um 19.45 Uhr im Stadeum. In dem amüsanten Schauspiel "Krank un kregel" sind unter anderem Joachim Bliese, Beate Kiupel und Birte Kretschmer zu erleben. Schonungslos und heiter nimmt Molière menschliche Schwächen aufs Korn: August ist ein Leidender, der sich seine Wehwehchen...

1 Bild

"Heinrich und dat Etablissement": Komödie der Sauensieker Theatergruppe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.10.2014

Sauensiek: Klindworths Gasthof | bo. Sauensiek. Die Theatergruppe Sauensiek zeigt in dieser Saison die plattdeutsche Komödie "Heinrich und dat Etablissement". Für die Premiere hebt sich am Sonntag, 12. Oktober, um 15 Uhr der Vorhang in Klindworths Gasthof in Sauensiek, Hauptstraße 1. Zum Inhalt: Weil die Geschäfte nicht so gut laufen, vermieten die Prostituierten Babsy und Uschi ein Zimmer ihrer Wohnung. Als der naive Bauer Heinrich einzieht, gaukeln sie...

1 Bild

"Tweemal söss Richtige": Komödie der "Inseloners"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.10.2013

Stade: Hotel "Vier Linden" | bo. Stade/Drochtersen. Wie ein Lottogewinn das Leben dreier Freunde gehörig durcheinanderbringt, zeigen "De Inseloners" in ihrer Komödie "Tweemal söss Richtige". Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 1. und 2. November, um 20 Uhr sowie am Sonntag, 3. November, um 14 Uhr im Hotel "Vier Linden", Schölischer Str. 63, in Stade. In dem Vierakter versuchen Steffen, Ingo und Wilfried sechs Richtige im Lotto vor ihren Ehefrauen...