Auto prallt gegen Bus - Verursacher flüchtet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.02.2018

tk. Stade. Ein bislang unbekannter Autofahrer ist bereits am vergangenen Mittwoch in Stade auf der Harsefelder Straße gegen einen Bus geprallt. Der Unfall ereignete sich gegen gegen 7.35 Uhr. Der Unbekannte war in einer leichten Linkskurve gegen den Bus gefahren. Der rote Kleinwagen brauste anschließend davon. Hinweise: Tel. 04141 - 102215.

1 Bild

Unfallflucht-Nach Roller-Crash in Horneburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.01.2018

Polizei sucht den Fahrer eines weißen Lastwagens tp. Horneburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 29. Januar, um 15.25 Uhr auf der Bundesstraße B73 zwischen Horneburg und Hedendorf-Neukloster wurde ein Roller-Fahrer (32) verletzt. Der Unfallverursacher beging mit seinem Lastwagen Fahrerflucht. Der Roller-Fahrer aus Stade war in Richtung Buxtehude unterwegs, als er von einem weißen Lkw überholt und dabei berührt wurde....

Unbekannter demoliert in Stade drei Autos

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.01.2018

tk. Stade. Das ist schon ziemlich dreist: Bereits am Freitag, 5. Januar, hat ein unbekannter Autofahrer drei am Straßenrand geparkte Fahrzeuge  auf der Dankersstraße demoliert. Offenbar ist er zu weit rechts gefahren. Der Unbekannte machte sich aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Eine Frau soll den Unfall beobachtet haben. Sie und andere Zeugen wenden sich an die Polizei unter Tel.04141 - 102215.

1 Bild

Fahrerflucht in Horneburg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.01.2018

Schild gerammt: Suche mit Polizeihubschrauber blieb erfolglos tp. Horneburg. Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Samstag gegen 22.40 Uhr auf der Bundestraße 73 in Horneburg einen Unfall. Er floh von der Unglücksstelle. Die Suche nach ihm mit einem Hubschrauber blieb erfolglos. Der Fahrer war mit einem silbernen Renault Kadjar SUV aus Richtung Hamburg nach Horneburg unterwegs, als er am Kreisel am Ortseingang...

Unfallflucht: Unbekannter richtet 4.500 Euro Schaden an

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.12.2017

tk. Stade. Ein unbekannter Autofahrer hat am Montag zwischen 14.15 und 16 Uhr Uhr einen Unfall auf dem Lidl-Parkplatz am Haddorfer Grenzweg in Stade verursacht und ist abgehauen. Der Unbekannte hatte einen schwarzen 5er BMW angefahren und dabei die Fahrertür eingedrückt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4.500 Euro. Zeugenhinweise: Tel. 04141 - 102215

Unfallflucht in Harsefeld: Mopedfahrer verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 23.11.2017

tk. Harsefeld Bei einem Unfall ist ein 18-jähriger Mopedfahrer in Harsefeld auf der Straße Oberdorf verletzt worden. Ein unbekannter Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen. Der Fahrer des Kleinkraftrades stürzte und wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete. Hinweise: Tel. 04164 - 909590.

Autofahrer rammt in Himmelpforten Radfahrerin und haut ab

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.06.2016

tk. Himmelpforten. Eine Radfahrerin (30) ist am Mittwochvormittag in Himmelpforten auf dem Marschweg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Unbekannte flüchtete. In Höhe der Hausnummer 45 hat der Pkw-Fahrer eine Linkskurve geschnitten und ist mit der Radfahrerin zusammengeprallt. Die Frau stürzte, schleppte sich noch nach Hause und wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht Zeugen,...

Radfahrerin kümmert sich in Hammah nicht um verletztes Kind

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.05.2016

tk. Hammah. Die Polizei sucht eine Rüpel-Radfahrerin, die sich nach einem Unfall nicht um ein verletztes Kind (9) gekümmert hat. In Hammah war die Unbekannte am Mittwochnachmittag gegen 13.30 Uhr auf dem Gehweg an der Straße "Am Brerehmen" mit dem Rad unterwegs. Sie stieß dabei mit dem Mädchen zusammen, die ihr ebenfalls radelnd entgegenkam. Das Kind stürzte bei dem Zusammenstoß über den Lenker und verletzte sich. Die Frau...

Schülerin in Horneburg auf einem Zebrastreifen angefahren

Tom Kreib
Tom Kreib | am 13.01.2016

tk. Horneburg. Eine Schülerin (11) ist am Montagmorgen um 7.15 Uhr auf dem Zebrastreifen auf dem Auedamm in Horneburg angefahren worden. Die Elfjährige verunglückte, weil der Wagen, der am Zebrastreifen hielt, von hinten gerammt und auf den Fußgängerüberweg geschoben wurde. Dabei traf das Auto die Schülerin an der Hüfte. Sie wurde leicht verletzt, konnte aber ihren Schulweg fortsetzen. Die beiden an dem Unfall beteiligten...

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.06.2015

thl. Stelle. Am vergangenen Mittwoch (3. Juni) wurde gegen 15 Uhr auf dem Pendlerparkplatz am Steller Bahnhof ein grauer Audi 80 von einem unbekannten Autofahrer angefahren und beschädigt. Der Verursacher suchte sein Heil zwar in der Flucht. Jedoch wurde der Vorfall von einem Zeugen beobachtet. Dieser hinterließ am beschädigten Fahrzeug zwar seine Telefonnummer, diese ist leider jedoch unvollständig. Deshalb werden dieser...

Rücksichtslos überholt, Beinahe-Crash gebaut und abgehauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 29.04.2015

tk. Drochtersen. Eine rücksichtlose und bislang unbekannte Autofahrerin hat am Montagnachmittag auf der L111 kurz vor Barnkrug einen Beinahe-Unfall verursacht, bei dem eine Frau verletzt wurde. Das ist passiert: Eine Autofahrerin (57) war mit ihrer Tochter (29) und deren Kindern (9 und 11) zwischen Drochtersen und Stade unterwegs. Plötzlich tauchte vor dem Opel Meriva der Frau ein Auto auf ihrer Fahrbahn auf. Die unbekannte...

Hoher Sachschaden nach Unfallflucht in Jork

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.04.2015

nw. Jork. Ein unbekannter Autofahrer hat in der vergangenen Woche am Dienstag zwischen 14.15 und 14.20 Uhr in Jork an der Lessingstraße einen in der Parkbucht vor der Sparkasse abgestellten silbergrauen VW-Golf Sportsvan angefahren und hinten links erheblich beschädigt. Statt sich um die Schadenregulierung zu kümmern, ist der Unbekannte weggefahren. Hinweise: 04162-912970

1 Bild

Polizei sucht Lkw-Fahrer

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.11.2014

bc. Horneburg. In der Nacht zu Freitag ist es in einem Horneburger Wohngebiet zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Lkw-Fahrer einen erheblichen Sachschaden anrichtete und danach einfach davonfuhr, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen hat der Fahrer eines weißen Sattelzuges versucht, in der Grundstückeinfahrt Quappensteig 14 zu wenden und dabei beim...

Beziehungsstreit eskaliert in Ashausen: Hat eine 37-Jährige ihren Freund überfahren?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.10.2014

(mum). Das dürfte das Ende einer Beziehung gewesen sein: Am Freitag geriet ein Pärchen morgens gegen 5 Uhr auf der Heimfahrt in Streit. Die Fahrerin (37) hielt daraufhin in Ashausen an und warf ihren Freund (33) aus dem Auto. Der wollte aber nicht in Ashausen zurückgelassen werden und stellte sich vor das Fahrzeug. Was dann geschah, ist laut Polizeibericht noch unklar. Fest steht, dass der Mann vom Fahrzeug erfasst wurde und...

Unfallflucht: In den Gegenverkehr gekracht und abgehauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.08.2014

tk. Düdenbüttel/Stade. Das ist eine besonders dreiste Unfallflucht: Eine unbekannter Autofahrer ist am Samstagmorgen gegen 6 Uhr auf der B73 zwischen Düdenbüttel und Stade in den Gegenverkehr geraten. Das Auto prallte gegen den Citroen eines Mannes (64) aus Oldendorf. Obwohl der Wagen des Unfallverursachers ebenfalls beschädigt wurde, machte der sich sofort aus dem Staub. Beim dem Auto handelt es sich um weißen PKW. Die...

Unfallflucht - Wer hat's gesehen?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.07.2014

thl. Fleestedt. Wer hat den Unfallflüchtigen gesehen? Am Dienstag gegen 15.15 Uhr überholte der Fahrer eines schwarzen Audi (WL-Kennzeichen) im Kirchweg einen Radfahrer (52) und schnitt diesen beim Einscheren. Der Radler machte eine Vollbremsung, stürzte dabei und brach sich den Arm. Der Pkw haute ab. Hinweise an die Polizei, Tel. 01405 - 6200.

Wischhafen: Unfall verursacht und abgehauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.06.2014

tk. Wischhafen. Ein unbekannter Lkw-Fahrer hat am Dienstagmorgen in Wischhafen in der Zeit zwischen 5 und 10.15 Uhr einen am "Alten Schulweg" geparkten Opel Meriva beschädigt. An der linken Fahrerseite des Autos gibt es tiefe Schrammen im Lack. Der Polizei schätzt den Schaden auf rund 1.000 Euro. Hinweise: Tel. 04779 - 8008.

Unfall in Ahlerstedt verursacht und abgehauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.04.2014

tk. Ahlerstedt. Eine Mopedfahrerin (18) ist bereits am vergangenen Donnerstag bei einem Unfall in Ahlerstedt auf der Straße "In den Wiesen" verletzt worden. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Die junge Frau wollte links abbiegen und hatte rechtzeitig geblinkt. Trotzdem wurde sie noch von einem schwarzen Kombi links überholt. Die Zweiradfahrerin bremste und wich aus. Dabei stürzte sie. Der Kombifahrer kümmerte...

Drochtersen: Unfall verursacht und abgehauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.10.2013

tk. Drochtersen. Ein Roller-Fahrer (23) wurde bereits am Sonntag bei einem Unfall in Drochtersen verletzt, nachdem ihm ein unbekannter Autofahrer die Vorfahrt genommen hatte. Der 23-Jährige war gegen 21 Uhr auf der Zentrumsstraße unterwegs. Der Autofahrer kam aus der Ausfahrt eines Einkaufsmarktes. Er fuhr auf die Straße, ohne auf den Roller zu achten. Der junge Mann musste ausweichen und fiel dabei hin. Mit leichten...

Schülerin in Harsefeld angefahren und geflüchtet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.09.2013

tk. Harsefeld. Eine Schülerin (16) ist am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr in Harsefeld auf der Mittelfelder Straße angefahren worden. Eine Firmen-Kleinbus bog von der Mittelfelder Straße in die Friedrich-Huth-Straße ab. Dabei übersah er die Jugendliche. die von dem Fahrzeug touchiert wurde. Die Schülerin kam mit leichten Verletzungen davon. Der unbekannte Transporterfahrer kümmerte sich nicht um die Folgen seines Fahrmanövers. Die...

Nach Unfallflucht: Polizei sucht Geschädigten

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.08.2013

bc. Stade. Wie erst jetzt bei der Polizei angezeigt wurde, hat eine 24-jährige Frau aus Stade bereits am Samstag, 3. August, zwischen 17.15 und 18 Uhr im Stader Kaufland-Parkhaus an der Freiburger Straße ein dort geparktes Fahrzeug mit ihrem schwarzen 3er-BMW angefahren. Daraufhin flüchtete sie von der Unfallstelle. Das andere Auto dürfte laut Polizeiangaben vermutlich einen Schaden im hinteren linken Bereich bzw....

Zwischen Bargstedt und Frankenmoor: Schweren Unfall verursacht und abgehauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.08.2013

tk. Bargstedt. Dieser Unfall hätte auch ganz schlimm enden können: Ein Jugendlicher (16) war am Montag gegen 14.20 Uhr der der K50 zwischen Bargstedt und Frankenmoor mit seinem Leichtkraftrad unterwegs. Plötzlich kam ihm auf seiner Fahrspur ein Auto entgegen. Der Autofahrer war offenbar auf die Gegenfahrbahn ausgewichen, um schneller durch die Kurve zu rasen. Der 16-Jährige wich aus, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden....

VW-Fahrer donnert in Gartenzaun und haut ab

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.07.2013

bc. Drochtersen. Dieser Unfallflüchtige müsste doch eigentlich zu fassen sein: Am Donnerstag gegen 17 Uhr versuchte der Fahrer eines auffällig beklebten VW-Transporters in Drochtersen-Dornbusch an der Ulmenstraße zu wenden. Dabei stieß er rückwärts gegen einen hölzernen Gartenzaun und beschädigte diesen erheblich. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. Doch der Gesuchte kümmerte sich nicht um den Schaden,...

Unfallflucht auf Fredenbecker Rewe-Parkplatz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.06.2013

tk. Fredenbeck. Ein silberner VW Polo ist am vergangenen Montag auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Fredenbeck von einem anderen Fahrzeug gerammt worden. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Der Schaden an dem Polo beträgt nach Angaben der Polizei rund 1,500 Euro. Auf Grund der Lackspuren wissen die Ermittler, dass es sich um ein rotes Fahrzeug handelt. Hinweise: Tel.04149 - 933970.

Polizei Buxtehude sucht Verursacher von Parkplatz-Karambolage

Tom Kreib
Tom Kreib | am 15.05.2013

tk. Buxtehude. Die Polizei Buxtehude sucht einen unbekannten Autofahrer, der am Dienstag zwischen 18 und 19 Uhr einen silbernen VW Golf 5 auf dem Parkplatz bei Stackmann/Möbelhaus Dreyer vermutlich beim Ausparken, an Kotflügel und Vordertür beschädigt hat. Der Verursacher des Schadens machte sich vom Acker. Zwei südländisch aussehende Männer werden als Zeugen gesucht. Sie eeilten sich bei einem schwarzen Kleinwagen neben...