porta-coeli-schule

1 Bild

Anspruchsvolle Musiktitel in Himmelpforten einstudiert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.12.2016

Workshop für Blasmusiker in der Porta-Coeli-Schule tp. Himmelpforten. Erstmals veranstaltete der Verein "Kreismusikvereinigung Stade" einen Workshop für Blasmusiker. 40 Teilehmer aus den Landkreisen Harburg, Stade, Cuxhaven und Rotenburg wurden in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten von acht Dozenten unterrichtet. Inka Kruse, Dirigentin für die Gesamtproben, führte das Orchester zusammen. Fünf neue, anspruchsvolle...

1 Bild

Investor will unfertige Seniorenreihenhäuser in Himmelpforten sanieren

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.08.2016

Falk Noack: "Baustart noch in diesem Jahr" tp. Himmelpforten. In das stockendes Immobilienprojekt mit elf seniorengerechten Reihenhäusern nach dem Konzept „Selbstbestimmtes Wohnen im eigenen Haus“ bei der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten soll in Kürze Bewegung kommen: Nachdem das WOCHENBLATT bereits Mitte Juli über die verwaiste Baustelle mit den halb fertigen Bauten berichtet hatte, gibt Falk Noack, Inhaber und...

1 Bild

Neubau an der Sonnenseiite

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.08.2016

Grundsteinlegung für Jugendhaus in Himmelpforten tp. Himmelpforten. "Diese wird nicht die zweite Elb-Philharmonie", scherzte Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke am Freitagmorgen bei der Grundsteinlegung für das neue Jugendhaus, das die Geest-Kommune als Ersatz für das durch Brandstiftung zerstörte Einrichtungg errichten lässt. Das Bauprojekt liege bislang im vorgegebenen Kostenrahmen von knapp 300.000 Euro. Bei der...

2 Bilder

Jugendtreffs in Oldendorf und Himmelpforten fast fertig

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.08.2016

Neue Räume für die junge Generation / Grundstein wird gelegt tp. Oldendorf-Himmelpforten. In der Jugendbetreuung der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten tut sich was: Am Freitag, 12. August, wird der Grundstein für das neue Jugendhaus in Himmelpforten gelegt. Und: Beim Neubau des Jugendzentrums an der Oberschule in Oldendorf stehen die Handwerksarbeiten laut Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke vor dem Abschluss. In...

2 Bilder

Lichtblick: Investor für Rohbau in Himmelpforten in Sicht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.07.2016

Enttäuschung über stockendes Immobilienprojekt / Elf seniorengerechte Reihenhäuser bleiben das Ziel tp. Himmelpforten. Sie sollten ein Vorzeige-Objekt im schicken, modernen Neubaugebiet bei der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten werden: elf seniorengerechte Reihenhäuser mit einer separaten Einheit für Pflegekräfte nach dem Grundsatz „Selbstbestimmtes Wohnen im eigenen Haus“. Doch still ruht der See. Die Baustelle ist seit...

2 Bilder

Große Zustimmung für die Jugendhäuser

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.03.2016

Samtgemeinderat macht Weg für Neubauten in Oldendorf und Himmelpforten frei tp. Oldendorf-Himmelpforten. Die Mitglieder des Rates der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten haben mit Begeisterung die Konzepte für die beiden neuen Jugendhäuser (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) aufgenommen. Auf der jüngsten Ratssitzung wurden die Artchitekten Bernd Mügge für die Einrichtung in Himmelpforten und Uwe Cappel für das Haus in...

Straßennamen im Neubaugebiet in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.03.2016

tp. Himmelpforten. Der Erschließungsvertrag mit der Kreissparkasse Stade über das Baugebiet "Östlich der Porta-Coeli-Schule" ist Thema der Sitzung des Gemeinderates in Himmelpforten am Dienstag, 15. März, 20 Uhr, im Rathaus. Weiter geht es um Straßenbezeichnungen in diesem Gebiet und um den Bebauungsplan "Zwischen B73 und Mühlenstraße", wo ein großes Einkaufszentrum geplant wird.

Infos über „Cybermobbing“ in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.03.2016

tp. Himmelpforten. Beleidigende Sprüche und peinliche Videos im Internet: Cybermobbing, das virtuelle „Sich-fertig-machen“, ist unter Kindern und Jugendlichen weit verbreitet. Cybermobbing und sexuelle Belästigung online sind die Themen eines Infoabends am Montag, 7. März, 19 Uhr, in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten. Der Lehrer und Buchautor Slawomir Siewior hält einen Vortrag.

Wohnen und Einkaufen sind Planungsthemen in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.03.2016

tp. Himmelpforten. Einen Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan des Wohngebietes "Östlich der Porta-Coeli-Schule" fassen die Mitglieder des Planungsausschusses der Gemeinde Himmelpforten voraussichtlich auf der Sitzung am Mittwoch, 2. März, um 19 Uhr im Rathaus in Himmelpforten. Weiter beraten die Politiker über den Bebauungsplan "Zwischen B73 und Mühlenstraße", wo Investoren ein großes Einkaufszentrum errichten wollen.

1 Bild

Die Höhe der Windräder in Kuhla

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.12.2015

tp. Himmelpforten. Auf der Sitzung des Rates der Gemeinde Himmelpforten am Mittwoch, 9. Dezember, um 19.30 Uhr im Rathaus beschließen die Politiker voraussichtlich dies Auslegung des Bebauungsplanes "Östlich der Porta-Coeli-Schule". Weiter geht es um die Höhenbegrenzung der Windenergieanlagen im Windpark Kuhla.

Die Höhe der Windräder in Kuhla

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.11.2015

tp. Himmelpforten. Mit der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplan "Östlich der Porta-Coeli-Schule" befassen sich die Mitglieder des des Umwelt- und Planungsausschusses der Gemeinde Himmelpforten auf der Sitzung am Donnerstag, 26. November, 19 Uhr, im Rathaus. Weiter geht es um die Höhenbegrenzung der Windenergieanlagen im "Windpark Kuhla".

2 Bilder

Jugendhaus Himmelpforten: Die Polizei vermutet Brandstiftung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.09.2015

Zerstörtes Jugendhaus in Himmelpforten: Blockhaus soll für ein Jahr Ausweichquartier werden tp. Himmelpforten. Bei den Ermittlungen der Ursache des Brandes, bei dem in der Nacht auf Samstag, 19. September, das kommunale Jugendhaus neben der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten vollständig zerstört wurde, zeichnet sich ein Ergebnis ab: Laut dem Stader Polizeipressesprecher Rainer Bohmbach erhärtet sich der Verdacht auf...

Endlich ein Zebrastreifen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.09.2015

Mehr Verkehrssicherheit an der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten / Dialog-Display an der Hauptstraße tp. Himmelpforten. Nach rund fünfjähriger Planungs- und Beratungsphase mit diversen Rückschlägen können Eltern in Himmelpforten aufatmen: Die Gemeinde lässt an der viel befahrenen Straße Forth nahe der Porta-Coli-Schule einen Fußgängerübergang mit Zebrastreifen errichten. "Endlich geschafft!", sagt auch Bürgermeister Bernd...

PC-Räume werden neu ausgestattet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.06.2015

tp. Himmelpforten. Bei der Sitzung des Schulausschusses der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten am Montag, 22. Juni, um 18.30 Uhr im Rathaus in Himmelpforten wird die Politik voraussichtlich die Beschlussempfehlung für die Neuausstattung von PC-Räumen der Porta-Coeli-Schule sowie des Schulzentrums Oldendorf fassen. Weiter geht es um finanzielle Mittel für die Systembetreuungskosten an den Schulen.

3 Bilder

Frisches Bauland an der Schule

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.04.2015

Himmelpforten Expandiert: 80 neue Grundstücke bis Jahresende tp. Himmelpforten. Die rund 5.000 Einwohner starke Gemeinde Himmelpforten ist auf Expansionskurs: Der Rat hat grünes Licht für die Ausweitung des Neubaugebietes an der Porta-Coeli-Schule gegeben. Zu den größtenteils schon bebauten 60 Grundstücken zwischen Schule und Bahngleisen gesellen sich weitere 80 voll erschlossene Flächen für Einfamilienhäuser. Die Kommune...

Profis sollen den Ortskern planen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.01.2015

tp. Himmelpforten. Ein professionelles städtebauliches und verkehrstechnisches Planungsbüro soll dem Rat und der Verwaltung der Gemeinde Himmelpforten bei der Neugestaltung der Ortsmitte unterstützen. Mit dem Thema befassen sich die Mitglieder des Umwelt- und Planungsausschusses auf der Sitzung am Montag, 2. Februar, um 19 Uhr im Rathaus. Das Gremium soll den Aufstellungsbeschluss für den entsprechenden Bebauungsplan...

Zusätzlicher Sozialarbeiter für die Porta-Coeli-Schule

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.10.2014

tp. Himmelpforten. Der Schulausschuss der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten kommt am Montag, 13. Oktober, um 15 Uhr in der Mensa der Porta-Coeli-Schule, Schulstraße 11, in Himmelpforten zu einer Sitzung zusammen. Zur Diskussion steht die Schaffung eines zusätzlichen Arbeitsplatzes für einen Sozialarbeiter an der Porta-Coeli-Schule. Vor der Sitzung findet eine Bereisung aller Schulen in der Samtgemeinde Himmelpforten statt.

Schwedisch lernen und mit "Qi Gong" entspannen: VHS-Kurse in Himmelpforten und Oldendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.08.2014

Himmelpforten: Porta-Coeli-Schule | bo. Himmelpforten/Oldendorf. Die VHS Stade bietet ab Montag, 15. September, zwei Kurse in den Außenstellen an: • Im Schwedisch-Grundkursus III um 18.30 Uhr in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten erlernen Teilnehmer mündlich und schriftlich einfache Sprachstrukturen für den Alltag; Auskunft bei Doris Jungclaus, Tel. 04144 - 6982921 • Mit Bewegungsübungen des "Qi Gong" werden um 19.30 Uhr im Schulzentrum Oldendorf Muskeln...

3 Bilder

Der Hausmeister zieht um

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.03.2014

Platz für Sozialarbeit / "Geesthopper" wollen den in Bungalow der Porta-Coeli-Schule nutzen tp. Himmelpforten. Die Schulsozialarbeiter „Geesthopper“ des Diakonieverbandes benötigen dringend Platz, und der Hausmeister der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten räumt bereitwillig das Feld. Wenn der Rat der Samtgemeinde Himmelpforten auf seiner Sitzung am Donnerstag, 27. März, um 19.30 Uhr im Rathaus einem entsprechenden Antrag...

9 Bilder

Schon 29 Grundstücke in Himmelpforten verkauft

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.02.2014

Die ersten Siedler im Baugebiet "An der Porta-Coeli-Schule" tp. Himmelpforten. Das Neubaugebiet "An der Porta-Coeli-Schule" in Himmelpforten nimmt Gestalt an: "Die Fläche wurde erst Mitte November freigegeben, und es sind schon 29 Grundstücke verkauft", freut sich Bürgermeister Bernd Reimers. Insgesamt stehen 58 Grundstücke mit Größen von 670 bis 830 Quadratmetern zur Verfügung. Der Preis liegt zwischen 83 und 101 Euro...

Schulbusse sind Thema im Kreiselternrat

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.12.2013

Himmelpforten: Porta-Coeli-Schule | +++ ACHTUNG: Die Sitzung des Kreiselternrates fällt wegen des erwarteten Orkans aus +++ (jd). Oft kommen sie zu spät, manchmal fahren sie einfach weiter, weil sie überfüllt sind, und ab und an fallen sie auch ganz aus: Schulbusse sind für Eltern aus ländlichen Gemeinden Anlass für so manchen Ärger. Nun befasst sich der Kreiselternrat mit dem leidigen Thema. Auf der öffentlichen Sitzung des Elternvertreter-Gremiums am...

VHS-Kochkursus: Leckere Eintöpfe zur Herbstzeit

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.10.2013

Himmelpforten: Porta-Coeli-Schule | bo. Himmelpforten. "Herbstzeit - Eintopfzeit" heißt das kulinarische Motto des VHS-Kochkursus am Dienstag, 5. November, in Himmelpforten. Um 18.30 Uhr werden in der Porta-Coeli-Schule raffinierte Eintöpfe mit und ohne Fleisch zubereitet. • Infos und Anmeldung bei der VHS-Außenstellenleiterin Doris Jungclaus, Tel. 04144 - 6982921 • www.vhs-stade.de

Töpfern und Fotospaß

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.10.2013

Himmelpforten: Porta-Coeli-Schule | Tolle Freizeitangebote der Landfrauen Großenwörden tp. Himmelpforten/Großenwörden. Folgende Freizeitangebote machen die Landfrauen Großenwörden im Herbst: • "Digitaler Fotospaß": Lieblingsbilder in einem Fotobuch mit Bildbearbeitung am PC gestalten. Dienstags drei Mal ab 5. November, 19.30 Uhr, in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten. Anmeldung bei Christa Schliecker: Tel. 04775 - 663. • "Töpfern von Gartendekoration":...

Einführung in das Aktzeichnen - Wochenendkursus bei der VHS

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.09.2013

Himmelpforten: Porta-Coeli-Schule | bo. Himmelpforten. Einen Einstieg in das Aktzeichnen kam Modell erhalten künstlerisch Interessierte im Wochenendkursus am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Oktober, jeweils ab 10.30 Uhr in der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten. Gearbeitet wird mit Bleistift und Zeichenkohle. • Infos und Anmeldung bei der Außenstelleleiterin Doris Jungclaus, Tel. 04144 - 6982921 • www.vhs-stade.de

Malen mit Pastellkreiden: VHS-Kursus in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.09.2013

Himmelpforten: Porta-Coeli-Schule | bo. Himmelpforten. Einen Kursus im Malen mit Pastellkreiden bietet die VHS am Samstag und Sonntag, 21. und 22. September, in Himmelpforten an. Kreativ Interessierte befassen sich an beiden Tagen ab 10.30 Uhr in praktischen Übungen mit der gegenständlichen Malerei. • Anmeldung und Infos bei der VHS Stade, Tel. 04141 - 4099-0. • www.vhs-stade.de