Puppen

1 Bild

Puppen- und Bärenmarkt auf dem Obsthof Feindt in Jork

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.05.2015

Jork: Obsthof Feindt | bo. Jork. Erinnerungen an die Kindheit werden am Sonntag, 7. Juni, in Jork geweckt: Auf dem Obsthof Feindt, Westerjork 57, findet von 10 bis 16 Uhr ein Puppen- und Bärenmarkt statt. Zu sehen sind beliebte Kindheitsbegleiter aus zwei Jahrhunderten. Aber nicht nur historische Exemplare sind zu bewundern, sondern auch Puppen- und Bärenkinder aus der heutigen Zeit. Zubehör und eine Klinik, die für Heilung in schwierigen Fällen...

Puppen und Teddybären auf dem Obsthof Feindt in Jork

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.06.2014

Jork: Obsthof Feindt | bo. Jork. Ein Puppen- und Bärenmarkt findet am Sonntag, 15. Juni, von 10 bis 16 Uhr auf dem Obsthof Feindt in Jork, Westerjork 57, statt. Präsentiert werden historische Puppen aus zwei Jahrhunderten ebenso wie moderne, darunter die sehr realistisch aussehenden "Reborn"-Babys. Auch verschiedenste Teddybären sind zu bewundern. Eine "Puppen- und Bärenklinik" und Zubehör für Puppe und Bär runden den Markt ab. Besucher können ein...

Jesteburger "Heimathaus": Mekka für Puppen-Sammler

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.10.2013

Jesteburg: Heimathaus | mum. Jesteburg. Dieser Termin ist ein Muss für alle Sammler: Am Samstag, 12. Oktober, findet im Jesteburger "Heimathaus" (Niedersachsenplatz) zwischen 11 und 18 Uhr eine Miniaturen-Ausstellung statt. Die Besucher können sich auf nostalgisch eingerichtete Puppenhäuser, Wintergärten, Aquarelle, Geschirr (handbemalt), Lampen, Blumen und Möbel freuen. "Die Art der Miniaturen erinnert viele Besucher oft an ihre Kindheit", sagt...

3 Bilder

Süße Puppen und tolle Torten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.08.2013

Harsefeld: Gunda´s Puppencafé | jd. Harsefeld. Sie ist eine ausgezeichnete Tortenbäckerin, eine liebevolle Puppenmami und eine gestandene Geschäftsfrau: Gunda Dupré-Hoffmann vereint drei höchst unterschiedliche Facetten ihrer Persönlichkeit auf ganz besondere Weise. Die erfahrene Gastronomin führt in Harsefeld ein Café, das durch ein außergewöhnliches Ambiente besticht: Rund 400 Puppen bevölkern das urgemütliche Kaffeestübchen im Herzen des Geestfleckens....

Fotograf mit Ballermann-Appeal

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.02.2013

Falscher Blitzer auf dem Verkehrsrund gibt Rätsel auf tp. Oldendorf. Pünktlich zur Karnevalssaison überrascht die Faschingsabteilung des Sportvereins TuS Oldendorf wieder mit einem spektakulären Puppenspiel auf dem Kreisel am östlichen Ortseingang. Auf dem Verkehrsrund steht seit einigen Tagen ein "Blitzer"-Fotograf, daneben prangt ein Schild mit der Aufschrift "Schatzi, schenk mir ein Foto". Die bedrohlich anmutende...