Ralf Lorenz

1 Bild

REWE Markt Lorenz: Tolle Aktion für die "Buchholzer Tafel"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | vor 4 Tagen

ah. Buchholz. In den vergangenen Wochen wurden die Kunden im Rewe Markt in Holm-Seppensen gebeten, für jeweils fünf Euro eine Tüte mit Lebensmitteln als Warenspende für die Buchholzer Tafel zu kaufen. Die Aktion war ein voller Erfolg. Marktinhaber Ralf Lorenz übergab 167 gefüllte Tüten an Nathalie Turlach und Julia Hirschmayer, ehrenamtliche Mitarbeiterinnen der Buchholzer Tafel. Damit können jetzt wieder dringend benötigte...

1 Bild

Lorenz in Buchholz: Fünf Jahre beste Pflanzenqualität

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.07.2016

Das Geschäft "Lorenz - Blumen & Pflanzen" ín der Buchholzer Innenstadt (Breite Straße 19) ist für die Freunde von frischen Blumen und Pflanzen sowie saisonalem Obst und Gemüse ein wichtiger Treffpunkt. Jetzt feiert Inhaber Bert Lorenz das fünfjährige Bestehen. "Wir legen großen Wert auf Qualität und Frische. Wir arbeiten eng mit Erzeugern aus der Region zusammen. So bekommen wir Ware zum Beispiel aus den Vier- und...

1 Bild

Spende für den Sportplatz-Neubau

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.04.2016

os. Holm-Seppensen. Freude bei Karin Iske: Von Ralf Lorenz vom örtlichen Rewe-Markt erhielt die Vorsitzende des SV Holm-Seppensen jüngst einen Scheck über 1.000 Euro. Das Geld stammt aus der Leergutaktion in dem Supermarkt: Kunden können dort ihren Bon in einen Extra-Kasten werfen. Das Geld soll in den Bau des neuen Sportplatzes am Tostedter Weg fließen.

"Ein Teil mehr" für Bedürftige

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.10.2015

Lions Club sammelte Lebensmittel für Tafel und Mittagstisch ein os. Holm-Seppensen. Im Rahmen ihres Projekts "Ein Teil mehr" haben die Damen des Lions Clubs "Buchholzer Löwen" 20 Bananen-Kisten voller Lebensmittel für die Buchholzer Tafel und den Mittagstisch der St. Petrus-Gemeinde gesammelt. Zahlreiche Kunden des Rewe-Marktes von Ralf Lorenz in Holm-Seppensen ließen sich nicht lange bitten und spendeten fleißig. Clara...

1 Bild

Großer Andrang beim REWE-Markt

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 26.08.2015

Rund um den REWE-Markt in Holm-Seppensen wurde das einjährige Bestehen des Einkaufscenters gefeiert. Marktleiter Ralf Lorenz hatte zu einem unterhaltsamen Familien-Samstag eingeladen. Bei Leckereien vom Grill, köstlichen Obstnaschereien und kühlen Getränken kam gute Stimmung auf. Bei einer Aktion für den "Förderverein Sportplatz" kam die Summe von 463 Euro zusammen.

2 Bilder

Attraktiver Einkauf im Ort: Ein Jahr REWE in Holm-Seppensen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 18.08.2015

(ah). Es wird gefeiert - ein Jahr REWE-Markt Ralf Lorenz in Holm-Seppensen! „Ich freue mich, dass unsere Kunden den neuen Rewe-Markt so gut angenommen haben. Daher möchten wir mit ihnen am Samstag, 22. August, das einjährige Bestehen des Hauses feiern“, sagt Marktleiter Ralf Lorenz. Vor einem Jahr, am 21. August, fand die große Neueröffnung des REWE-Marktes an der Buchholzer Landstraße 66 statt. „Nun wird am Samstag von 9...

Bucholzer Löwen bitten um Spenden

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.06.2015

mum. Buchholz/Jesteburg. Gerade erst gegründet und schon umbenannt: Der Damen Lions Club in der Nordheide tritt künftig als LC Buchholzer Löwen auf. „Dieser Schritt war notwendig, um uns regional klarer darzustellen“, sagt Vize-Präsidentin Sandra Kreimann. Die Damen starten zudem jetzt mit der Aktion „Ein Teil mehr“. Dank der Unterstützung von Ralf Lorenz (Inhaber des Rewe-Marktes in Holm-Seppensen) sammelt der Lions Club...

1 Bild

Payback-Karte brachte Glück

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 24.03.2015

Wer seine Payback-Karte bei der Aktion "Punkte-Millionär" im REWE-Markt vorzeigte, hatte die Möglichkeit, automatisch an einer Verlosung teilzunehmen. Eine Kundin aus Buchholz tat dieses im REWE-Markt Lorenz in Holm-Seppensen. Nun erhielt sie einen Anruf aus der PAYBACK-Zentrale, dass sie 100.000 Payback-Punkte - umgerechnet 10.000 Euro - gewonnen hatte. "Zunächst mochte sie ihr Glück nicht fassen, doch nach einem...

9 Bilder

Vattenfall Cyclassics: Weniger Fahrer und Zuschauer

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.08.2014

Braucht das Traditions-Radrennen eine Frischzellenkur? (os). Alexander Kristoff vom Team Katusha hat die Vattenfall Cyclassics, Deutschlands einziges Radrennen der höchsten Kategorie, gewonnen. Im Endspurt auf der Hamburger Mönckebergstraße hatte der 27-jährige Norweger nach 247,2 Kilometern die meisten Reserven und setzte sich im Sprint vor dem Italiener Giacomo Nizzolo und dem australischen Meister Simon Gerrans durch. Die...

4 Bilder

Rewe-Markt in Holm-Seppensen eröffnet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.08.2014

os. Holm-Seppensen. Die letzte Woche vor der Eröffnung des neuen Rewe-Marktes in Holm-Seppensen war sehr arbeitsam. Alle Regale mussten eingeräumt werden, draußen standen bis zuletzt Arbeiten z.B. am Parkplatz an. "Ich bin immer noch ein bisschen erstaunt, dass wir das geschafft haben", sagte Marktleiter Ralf Lorenz am Mittwoch bei einer kleinen Feierstunde. Zahlreiche Gäste nutzten die Gelegenheit, vorab einen Blick in den...

1 Bild

Neuer Rewe-Markt in Holm-Seppensen öffnet

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 19.08.2014

Jetzt ist es soweit: Am Donnerstag,21. August, findet die Eröffnung des REWE-Marktes in Holm-Seppensen statt. Damit wird die lange Tradition und das Engagement der Familie Lorenz fortgesetzt. „Ich freue mich, den Bewohnern aus Holm-Seppensen und der Region nun ein neues Einkaufserlebnis präsentieren zu können. Mit Rewe habe ich einen zuverlässigen Partner, der den Kunden ein attraktives Angebot offeriert. Alle Kunden können...

11 Bilder

Viele Gerüchte, wenig Fakten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.06.2014

Neuer Rewe-Markt ist Gesprächsthema in Holm-Seppensen / Betreiber spielt mit offenen Karten os. Holm-Seppensen. Monatelang haben die Bürger in Holm-Seppensen den Neubau des Rewe-Supermarktes kommentarlos begleitet. Jetzt kommen Stimmen auf, der Bau sei viel zu groß - und die ortsbildprägenden Linden würden den Neubau nicht überleben. Beides stimme nicht, versichert Ralf Lorenz, der den Rewe-Markt nach der Eröffnung am...

3 Bilder

Lebensmittelmarkt Lorenz in Holm-Seppensen wird abgerissen / Rewe-Markt öffnet am 21. August

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.06.2014

os. Holm-Seppensen. Pause in Holm-Seppensen: Der Lebensmittelmarkt von Ralf Lorenz wird in Kürze abgerissen. Der Verkauf an der Buchholzer Landstraße läuft noch in dieser Woche, auf alle Artikel gibt es 20 Prozent Rabatt. Am Sonntag, 8. Juni, ist der Markt von 9 bis 12 Uhr ein letztes Mal geöffnet. Der neue Rewe-Markt, den Ralf Lorenz leiten wird, öffnet voraussichtlich am Donnerstag, 21. August, seine Pforten. Auf dem Areal...

4 Bilder

Hinter den Kulissen der Rewe-Baustelle

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.04.2014

mi. Buchholz. Das gibt es auch nicht alle Tage: Dort wo bald Kühltruhen, Lebensmittelregale und Getränkekästen stehen, tummelten sich am vergangenen Sonntag neugierige Besucher aus Buchholz und Holm-Seppensen und sahen sich die Baustelle des neuen Rewe-Marktes in Holm-Seppensen an. Die Idee zur Baustellenbesichtigung hatte Rewe-Partnerkaufmann Ralf Lorenz. „So haben die Leuten die Gelegenheit, mal einen Blick hinter die...

1 Bild

Abrissarbeiten beim alten Edeka in Holm-Seppensen laufen auf Hochtouren

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.06.2013

os. Holm-Seppensen. Jetzt geht es sichtbar voran in Holm-Seppensen: Die Abrissarbeiten am ehemaligen Edeka-Supermarkt haben begonnen. Wie berichtet, weicht das ehemalige Wohn- und Gewerbegebäude einem Neubau des Supermarkt-Riesen Rewe sowie Räumen für das Eiscafé Camellini und Immobilien Busch. Ende des Jahres möchte Lebensmittelkaufmann Ralf Lorenz den Neubau gerne einweihen. Solange bleibt er mit seinem Lebensmittelgeschäft...

3 Bilder

Heideblütenfest in Holm-Seppensen fällt dieses Jahr aus / Verein will sich breiter aufstellen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.05.2013

os. Holm-Seppensen. Vorläufiges Aus für eine Institution im Landkreis: Das Heideblütenfest in Holm-Seppensen fällt in diesem Jahr aus. "Wir haben entschieden, eine schöpferische Pause einzulegen und neue Ideen zu entwickeln", sagt Ralf Lorenz vom Bürger- und Verkehrsverein (BUVV). Das Aus sei nicht endgültig, betont Lorenz. 1999 wurde das Heideblütenfest erstmals ausgetragen und dann seit 2002 jedes Jahr am letzten...