Ralf Umland

1 Bild

"Mein Königsjahr war der Hammer!"

Silke Umland
Silke Umland | am 01.06.2016

Schützenkönig Ralf Umland ließ es richtig krachen / Premiere für Vereinspräsidentin Sabine Schütt sum. Drochtersen-Hüll. König Ralf Umland (49) - von allen nur noch "King Ralf" genannt - und seine Königin Viola von Holten (40) sind sich einig: "Das vergangene Jahr war der Hammer!" Und für einen gelungenen Abschluss ihrer Majestätenzeit wollen sie es gemeinsam mit ihren Jungschützenkönigen Nicola Gehrmann und Sven...

2 Bilder

Sieg für Schützenverein Hüll

Silke Umland
Silke Umland | am 10.05.2016

Nicola Gehrmann und Sigurd Gutowksi beste Schützen beim Gemeindepokalschießen sum Drochtersen-Hüll. „Ja wir haben den Pokal,“ sangen die Majestäten aus Hüll voller Freude, als sie am Himmelfahrtstag die Gemeinde-Trophäe in Händen hielten. Nach neun Jahren ist es dem Schützenverein Hüll endlich wieder gelungen, sich beim alljährlichen Gemeindepokalschießen mit insgesamt 271 Ringen gegen die Schützenvereine Assel (269...

1 Bild

Wespenschutz ist Ehrensache

Silke Umland
Silke Umland | am 15.08.2015

Im Landkreis Stade stehen 28 Berater mit Rat und Tat zur Seite sum. Landkreis Stade. „Ich habe gehört, Sie machen Wespen weg“, ist der häufigste Beginn eines Anrufs verängstigter Haus- und Gartenbesitzer, die sich von den stechenden Plagegeistern angegriffen fühlen. Mit einem klaren „Nein“ und anschließender Überzeugungsarbeit gelingt es den Hornissen- und Wespenberatern in der Regel, dass ihre Schützlinge bleiben...

7 Bilder

Der „Bäcker“ ist neue Majestät in Drochtersen-Hüll

Silke Umland
Silke Umland | am 09.06.2015

450 Schützen strömen herbei, um mit Ralf Umland (48) zu feiern / Königin ist das „Flotte Kegelküken“ Viola von Holten (39) sum. Drochtersen-Hüll. Als Hauptmann ließ Ralf Umland (48) rund 450 Schützen am Sonntagmittag noch mal eben „strammstehen“. Dann wurde er von Präsident Günter Andreas unter großem Jubel zum neuen König des Schützenvereins Hüll proklamiert. Der Maschinenschlosser, der von allen nur „Bäcker“ genannt...

9 Bilder

Ersatznest im Eimer

Silke Umland
Silke Umland | am 30.05.2015

Mutter Eule ist froh: Abgestürzte Eulen-Babys mit ungewöhnlichen Hilfsmitteln gerettet sum. Drochtersen. Ein eindringliches Fiepen ließ Brith Josuttis vor einigen Tagen aufhorchen. Sie machte sich in ihrem großen Garten in der Gemeinde Drochtersen auf die Suche. Unter Tannenbäumen fand sie schließlich ein kleines Waldohreulen-Junges, das verzweifelt nach seiner Mutter rief. Diese saß jedoch hoch oben im Baum und...