rathaus

Straßensanierung ist Thema in Salzhäuser Ausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 2 Tagen

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Die Sanierung bzw. Reparatur von Straßen gemäß Prioritätenliste im Haushaltsjahr 2017 steht zur Debatte im Straßen- und Wegeausschuss der Gemeinde Salzhausen, der am Donnerstag, 27. April, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) zusammenkommt. Außerdem geht es um einen Antrag der UWG auf höhere Mittelbereitstellung für Straßenschilder.

3 Bilder

Star-Pianist spielt zu Gunsten der Denkmal-Scheune in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.04.2017

Vladimir Mogilevsky präsentiert Werke von Frédéric Chopin tp. Stade. Beim Benefiz-Konzert am Sonntag, 30. April, 17 Uhr, im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses spielt der in Moskau geborene Star-Pianist Vladimir Mogilevsky Werke des berühmten Komponisten Frédéric Chopin. Der Erlös fließt in die Restaurierung der denkmalgeschützten Scheune an der Harburger Straße. Die "Stader Stiftung dür Kultur und...

1 Bild

Zu viel für ein Ehrenamt - Hans-Heinrich Höper will nicht mehr Gemeindedirektor sein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.04.2017

mum. Jesteburg. Diese Nachricht kam für die Jesteburger Ratsmitglieder überraschend! „Ich werde mein Amt als ehrenamtlicher Gemeindedirektor spätestens im Herbst niederlegen“, so Hans-Heinrich Höper (59). Der Samtgemeinde-Bürgermeister - seit 2006 im Amt - gibt vor allem die Belastung als Grund für seine Entscheidung an. „Meine letzte Erkrankung hat mir gezeigt, dass es so nicht weitergehen kann. Wenn ich es jetzt nichts...

1 Bild

Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2017

Ideen für Baulücken und Studenten-Wettbewerb tp. Stade. Der Traum vom Eigenheim - wer ihn verwirklichen möchte, stößt zuweilen auf Grundstücke, die ihre wahre Schönheit und Qualität erst auf den zweiten Blick offenbaren. Sieben Beispiele aus Niedersachsen, bei denen aus vermeintlich schwierigen Bauplätzen individuelle Schmuckstücke mit Charme entwickelt wurden, präsentiert die Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ der...

Mit "Gesine Meyer" im Jahr 1500 auf Rundgang durch Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.03.2017

Buxtehude: Rathaus | bo. Buxtehude. "Wohin mit Jungfer Hildegard?" Dieser Frage geht die historische Themenführung am Freitag, 31. März, in Buxtehude nach. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Rathaus, Breite Str. 2. Der Stadtrundgang führt zurück in das Jahr 1500: Die berüchtigte "Scharze Garde" ist weitergezogen und hat die beiden Klöster der Estestadt verwüstet hinterlassen. Die Nonnen haben Zuflucht bei Buxtehuder Familien gefunden. Auch bei Gesine...

1 Bild

Korruptionsgerücht in Himmelpforten: Anzeige aus eigenem Haus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.03.2017

Samtgemeinde-Chef Holger Falcke wartet noch immer auf Akteneinsicht tp. Himmelpforten. Seit der Rathaus-Razzia in den Verwaltungsräumen der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten und der Durchsuchung eines Home-Office' in der Wohnung eines Verwaltungsmitarbeiters am Rosenmontag ist das Betriebsklima in beiden Rathäusern gestört. Denn noch immer ist unklar, wer Strafanzeige gegen Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke...

1 Bild

25 Jahre Gleichstellungsbeauftragte in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.03.2017

Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen“ mit Ulrike Hauffe tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es Frauenbeauftragte bzw. Gleichstellungsbeauftragte in der Stadt Stade. "Das möchte ich mit Ihnen feiern", sagt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst. Interessierte sind am Mittwoch, 15. März, 15 bis 17 Uhr, im Stader Rathaus, Königsmarcksaal, zu einer kleinen Feier willkommen. Gäste hören den Festvortrag „Von wegen lila...

1 Bild

Ostermarkt im Harsefelder Rathaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.03.2017

Harsefeld: Rathaus | bo. Harsefeld. Regionale Kunsthandwerker, Floristen und Hobbykünstler präsentieren in Harsefeld am Sonntag, 12. März, viel Dekoratives und Praktisches zum Osterfest. Der Ostermarkt findet von 11 bis 17.30 Uhr im Rathaus, Herrenstraße 25, und im benachbarten Familien-Informations-Zentrum (FIZ) statt. Die Besucher erwartet eine große Auswahl an Ostereiern. Es gibt kunstvoll bemalte oder gravierte, sorgfältig gefräste oder...

Änderungen von Flächennutzungsplänen ist Thema im Salzhäuser Ausschuss für Bauleitplanung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.03.2017

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Änderungen der Flächennutzungspläne für ein Gewerbeareal an der Toppenstedter Straße in Garstedt, das Gewerbegebiet in Toppenstedt und für die dortigen Bereiche "Vereinsheim Tennisplatz" und "Sportfläche Toppenstedt" sind Themen in der Sitzung des Ausschusses für Bauleitplanung der Samtgemeinde Salzhausen, die am Montag, 6. März, um 19 Uhr im Salzhäuser Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Darüber hinaus...

1 Bild

Kunst von Helin Kaya im Neuen Rathaus Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.02.2017

Stade: Neues Rathaus | bo. Stade. In der Ausstellungsreihe "Lokale Künstler" sind im Foyer des Neuen Rathauses in Stade derzeit Bilder von Helin Kaya zu sehen. Die Kunst ist schon immer die große Leidenschaft der erst knapp 19 Jahre jungen Staderin gewesen. Für sie ist das kreative Schaffen eine Art Reifeprozess. Die meisten Werke der Ausstellung stammen aus 2016, dem Jahr, in dem Helin Kaya Abitur gemacht hat. Sie zeugen von einem beachtlichen...

Nahverkehrsplan und Feuerwehrhaus in Putensen sind Themen in Salzhäuser Ausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.02.2017

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Der Nahverkehrsplan 2017 bis 2021 und die Einstellung der Bezuschussung der Busfahrlinie 4410 stehen zur Debatte in der Sitzung des Ausschusses für Ordnungsangelegenheiten, Soziales, ÖNPV und Touristik der Samtgemeinde Salzhausen, der am Donnerstag, 23. Februar, um 19 Uhr im Salzhäuser Rathaus (Rathausplatz 1) zusammenkommt. Ein weiteres Thema ist der Um- bzw. Ausbau des Feuerwehrgerätehauses in Putensen.

Salzhäuser Ausschuss befasst sich mit Straßenbaumaßnahmen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.02.2017

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Geplante Straßenbaumaßnahmen in 2017 und der Umbau von Bushaltestellen in der Gemeinde Salzhausen sind Themen im Straßen- und Wegeausschuss der Kommune, der am Montag, 20. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) tagt. Darüber hinaus berichtet Gemeindedirektor Wolfgang Krause über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

1 Bild

Entwurf für das neue Rathaus Rosengarten wird vorgestellt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 14.02.2017

as. Nenndorf. Der Vorhang wird gelüftet: Am Montag, 20. Februar, wird um 19 Uhr in Böttchers Gasthaus (Bremer Str. 44) in Nenndorf auf der öffentlichen Sitzung des Bau und Planungsausschusses der Neubau des Rathauses vorgestellt. "Es handelt sich um die größte Investition, die die Gemeinde Rosengarten je getätigt hat", sagt Bürgermeister Dirk Seidler. Die voraussichtlichen Kosten für den Neubau liegen zwischen vier und fünf...

Gemeinde Salzhausen zieht im Ausschuss Jugendarbeit-Bilanz

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.02.2017

Salzhausen: Rathaus | ce, Salzhausen. Der Jahresbericht über die Jugendarbeit 2016 der Reso-Fabrik in Salzhausen wird vorgestellt im Jugendausschuss der Gemeinde, die am Donnerstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Außerdem geht es um das Ferienprogramm 2017, und Gemeindedirektor Wolfgang Krause berichtet über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

1 Bild

Elbe im Sucher: Fotogruppe des Elbmarscher "WIR"-Kunstvereins stellt in Winsen aus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.02.2017

Winsen (Luhe): Rathaus | ce. Winsen. Fotografien zum Thema "Elbe" stellen Mitglieder des Vereins "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" ab sofort bis zum 28. Februar in der Eingangshalle des Winsener Rathauses (Schloßplatz 1) aus. Winsen und die Elbmarsch sind eng verbunden mit der durch die Region verlaufenden Elbe. Alle Freunde dieses Flusses können ihn sich in der Ausstellung aus interessanten Perspektiven in sehr unterschiedlichen...

Haushalt auf der Tagesordnung im Salzhäuser Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.01.2017

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Die Haushaltsergebnisse 2016 und der Nachtragsetat 2017 stehen auf der Tagesordnung in der Sitzung des Finanzausschusses der Samtgemeinde Salzhausen, die am Montag, 6. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Außerdem berichtet Verwaltungschef Wolfgang Krause über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

1 Bild

"Rest der Erinnerung": Fotografien von Mohammad Azouz im Neuen Rathaus Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2017

Stade: Neues Rathaus | bo. Stade. Fotografien des Syrers Mohammad Azouz präsentiert die Hansestadt Stade im Neuen Rathaus an der Hökerstraße. In der Ausstellung "Rest der Erinnerung" sind künstlich-ästhetische Stillleben und sozialdokumentarische Aufnahmen in schwarz-weiß zu sehen. Die Bilder zeigen konzeptionelle und zielgerichtete Bildausschnitte seiner früheren Umgebung. Manche wirken düster und schwer, andere zeigen Kindergesichter in...

Abwasserbeseitigung und -gebühren sind Thema im Elbmarscher Samtgemeinderat

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 15.01.2017

Marschacht: Rathaus | ce. Marschacht. Der Geschäftsbericht über die öffentliche Abwasserbeseitigung sowie eine Änderung der Satzung über die Gebühren für die öffentliche Abwasseranlage der Samtgemeinde Elbmarsch stehen zur Debatte in der Sitzung des Samtgemeinderates, die am Mittwoch, 18. Januar, um 17.30 Uhr im Marschachter Rathaus (Elbuferstraße 98) stattfindet. Darüber hinaus informiert die Verwaltung über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

1 Bild

Samtgemeinde ändert Richtlinie für Erwerb von Führerscheinen für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.01.2017

Tostedt: Rathaus | bim. Tostedt. Die Samtgemeinde Tostedt will die Richtlinie für den Erwerb von Führerscheinen für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr ändern. Bedeutet: Statt bisher durchschnittlich 1.700 Euro soll die Samtgemeinde künftig bis zu 1.850 Euro von den Kosten des Führerschein-Erwerbs übernehmen. Mit dem Thema befasst sich der Feuerschutzausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 10. Januar, um 18 Uhr im Rathaus-Sitzungsraum,...

Haushalt ist Thema im Steller Finanzausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.01.2017

Stelle: Rathaus | ce. Stelle. Der Haushalt und die Haushaltssatzung 2017 stehen zur Debatte in der Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Stelle, die am Montag, 9. Januar, um 19 Uhr im Rathaus (Unter den Linden 18) stattfindet. Außerdem gibt es eine Einwohnerfragestunde, und die Verwaltung berichtet über aktuelle kommunale Angelegenheiten.

5 Bilder

Pranger und Feuershow in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.12.2016

Erster Mittelaltermarkt beim "Hanseatischen Weihnachtszauber" tp. Stade. Das gab's noch nie in Stade: Zum ersten Mittelaltermarkt lädt der Verein "Hansecontor" am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, auf den Platz zwischen historischem Rathaus und der Altstadtkirche St. Cosmae ein. Im Rathaus findet der inzwischen bekannte "Hanseatische Weihnachtszauber" statt. Der Verein lässt im Foyer den Handel unter den...

Weihnachtsmarkt in Hammah

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.11.2016

Hammah: Rathaus | bo. Hammah. Rund um das Rathaus in Hammah findet am Sonntag, 27. November, der Weihnachtsmarkt statt. Viele Aussteller freuen sich von 14 bis 18 Uhr auf Besucher. Es gibt ein buntes Programm für Kinder, in dem auch der Weihnachtsmann eine Rolle spielt.

2 Bilder

Neuer Ratssaal oder Begegnungszentrum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.11.2016

Platzbedarf in Himmelpforten: Rat soll bis Sommer zwei Varianten diskutieren tp. Himmelpforten. Die dringend notwendige Sanierung des Ratssaals in Himmelpforten für grob geschätzte 150.000 Euro, u.a. für neue Möbel, Modernisierung der Beleuchtung und Akustik ist unstrittig (das WOCHENBLATT berichtete). Nun bringt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke eine Alternative mit Sparpotenzial ins Spiel: ein Begegnungszentrum mit...

Zusätzliche Krippenplätze sind Ausschuss-Thema in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.11.2016

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Die Schaffung zusätzlicher Krippenplätze in der Samtgemeinde Salzhausen steht zur Debatte in der Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend, Sport und Kultur, die am Donnerstag, 24. November, um 19.30 Uhr im Salzhäuser Rathaus (Rathausplatz 1) stattfindet. Erörtert werden die der Sachstand bei der geplanten Interimslösung und der Neubau einer Kindertagesstätte. Weiteres Thema: der Haushaltsplan 2017 für den...

3 Bilder

Viele Wünsche auf Holz: Luther-Aktion kommt gut an

Lena Stehr
Lena Stehr | am 15.11.2016

lt. Horneburg. Laubcontainer für Bliedersdorf, ein Hospiz für Horneburg, eine belebte Ortsmitte und dass die Menschen weniger im Internet und mehr im Ort einkaufen: Das sind nur einige der Wünsche von Horneburger Bürgern, die an der alten Holztür nach dem Vorbild Martin Luthers anlässlich des Reformationstages "angeschlagen" wurden. Wie berichtet kam der "Impuls" für die außergewöhnliche Aktion von der gleichnamigen Gruppe...