Realschule Camper Höhe

1 Bild

Millionen für die Schulen in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.10.2016

Ausschuss bringt wichtige Bauprojekte auf den Weg / Teure energetische Sanierung tp. Stade. Gute Bildung sei kostspielig, doch die Investition solle es der Politik wert sein, so die Meinung der SPD-Ratsfrau Monika Ziebarth auf der Sitzung des Schulausschusses am Mittwoch in der Grundschule Bockhorster Weg. Kristina Kilian-Klinge (CDU) machte zeitlich Druck, will wichtige Schulprojekte vor der konstituierenden Sitzung des...

6 Bilder

Siebte Jobmesse in Stade: Bewerber waren gut vorbereitet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.09.2016

Aussteller ziehen positive Bilanz tp. Stade. Rundum zufrieden sind die rund 50 Aussteller der siebten Jobmesse, denen die Realschule Camper Höhe in Stade am Freitag Schüler und Arbeitgeber aus der Region ein Forum zur Ausbildungs- und Praktikumsplatzvergabe bot. Die jungen Leute kamen gut vorbereitet, teils mit gezielten Fragen zu Berufsbild und Karrierechancen, einige sogar mit fertigen Bewerbungsmappen. Das sagen u.a....

1 Bild

Wiedersehen der Camper Realschüler nach 50 Jahren

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.06.2016

Klassenlehrer war mit von der Partie tp. Stade. Seit Erreichen der Mittleren Reife ist schon ein halbes Jahrhundert vergangen: Zum Klassentreffen anlässlich des 50. Jahrestages der Schulentlassung trafen sich ehemalige Klassenkameraden der 10c der Realschule Camper Höhe kürzlich in ihrer alten Schule wieder. Gemeinsam mit dem Klassenlehrer Hellmuth Ostermaier tauschten die Teilnehmer Erinnerungen an gemeinsames Pauken,...

1 Bild

4.600 Euro für die Sprachförderung in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.02.2016

Lions Clubs unterstützen Schulen / Geld für Wörterbücher und Software tp. Stade. Die anhaltende Zuwanderung von Flüchtlingskindern stellt die Schulen in Stade vor große Herausforderungen. Neben ausgebildeten Lehrern im Fach Deutsch als Fremdsprache herrscht Mangel an Unterrichtsmaterial für den Sprachförderunterricht. Da kam die Geldspende des Lions-Clubs Stade und des Lions-Clubs „Aurora von Königsmarck“ gerade...

3 Bilder

6. Jobmesse in der Realschule Camper Höhe in Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.09.2015

Stade: Realschule Camper Höhe | Den direkten Kontakt suchen: Die Jobmesse an der Realschule Camper Höhe wird von den Schülern selbst durchgeführt sb. Stade. Zum sechsten Mal veranstalten die Acht- bis Zehnt­klässler der Realschule Camper Höhe in Stade, Timm-Kröger-Straße 15, ihre eigene Jobmesse. Zu der informativen Veranstaltung am Freitag, 2. Oktober, 8.30 bis 12.30 Uhr, sind neben den eigenen Schülern die neunten und zehnten Klassen der Hauptschule...

2 Bilder

"Werde doch Friseurin"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.09.2015

Damit gab sich Sibel Polat (25) nicht zufrieden / Jetzt studiert sie Betriebswirtschaft und hat "Ein offenes Ohr" für Schüler tp. Stade. „Ihr türkischen Mädchen werdet Hausfrauen, andernfalls zieht euch euer Vater an den Haaren an den Herd“: Diese von Vorurteilen belastete Prognose ihres damaligen Hauptschullehrers klingt Sibel Polat (25) aus Stade noch heute in den Ohren. Doch für die junge Deutsche mit Wurzeln in der...

1 Bild

Urkunden für die "Meister auf zwei Rädern"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.07.2015

tp. Stade. Im Beisein des Organisators des Wettbewerbes „Wer wird Meister auf zwei Rädern“ an der Realschule Camper Höhe, Helmut Klindworth, Fachberater für Mobilität, überreichte der Geschäftsführer der Verkehrswacht Stade, Peter Stötzner, kürzlich Urkunden an die drei besten Teilnehmer der siebten Klassen. Der Wettbewerb wurde mit Unterstützung der Verkehrswacht und der Fahrradkontrolle durch die Polizei Stade durchgeführt....

1 Bild

Die kleinste Bücherei Deutschlands

Björn Carstens
Björn Carstens | am 12.11.2014

bc. Stade. Die Hansestadt Stade verfügt jetzt über die kleinste Bücherei Deutschlands. Seit Ende Oktober hat die Stadt je eine grüne Telefonzelle am Exerzierplatz und im Stadtteil Kopenkamp aufgestellt. Auf einem Quadratmeter liegen hier für die Bürger Bücher zum Lesen und Tauschen bereit. Das Besondere: Die "Mini-Bibliothek" ist rund um die Uhr geöffnet. Eine Mitgliedschaft ist nicht notwendig. Eine Leihgebühr gibt es nicht....