Regila Radix-Dorozala

1 Bild

Apenser Gewerbeschau vorverlegt: Unter dem Motto "Gesundheit - Sport - Wohlbefinden" findet die Messe am 21. August statt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.05.2016

Apensen: Roter Platz | wd. Apensen. Die Gewerbeschau in Apensen wird um eine Woche vorverlegt und findet jetzt am Sonntag, 21. August, ab 11 Uhr im Ortskern auf dem sogenannten "roten Platz" statt. Zuvor ist ab 10 Uhr ein Freiluftgottesdienst geplant. Das Apenser Organisatorenteam möchte keine Konkurrenzveranstaltung zum Altstadtlauf, der am Sonntag, 28. August, in Buxtehude geplant ist, anbieten, zumal das Motto der Gewerbeschau "Gesundheit -...

1 Bild

Absage ohne Begründung: Gewerbeverbund Apensen sucht immer noch öffentliche Räume für Veranstaltungen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.03.2016

Regila Radix-Dorozala bleibt erste Vorsitzende des Gewerbeverbunds Apensen und auch die Vorstandsmitglieder Frank Buntrock und Sönke Giese wurden auf der Jahreshauptversammlung in der Bahnhofsgaststätte Apensen von rund 40 anwesenden Mitgliedern im Amt bestätigt. Damit kann der Vorstand in gleicher Besetzung wie gewohnt weiter arbeiten. Einzige Ausnahme: Für Kassenprüferin Anke Hadler, die turnusgemäß ausscheidet, springt...

1 Bild

Spektakuäres Sommerfest in Sauensiek

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 11.06.2014

Sauensiek: Gewerbegebiet | Eine gigantische Feuershow, Hubschrauber-Flüge und Ponyreiten: Für das Sommerfest im Gewerbegebiet Sauensiek am Sonntag, 3. August, plant der Gewerbeverbund in Apensen ein spektakuläres Programm. Rund 30 Gewerbetreibende präsentieren sich mit ihren Leistungen, darüber hinaus gibt es ein tolles Rahmenprogramm. Eine Attraktion ist ein Monster-Truck aus Holland, der mit exakt einstellbaren Flammenwerfern eine unglaubliche...

1 Bild

Gewerbeverbund Apensen feierte zehnjähriges Bestehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.03.2014

Das zehnjährige Bestehen feierte der Gewerbeverbund Apensen im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung mit einem tollen Buffet in Klindworths Gasthaus in Sauensiek. Die Erste Vorsitzende Regila Radix-Dorozala überraschte die Mitglieder mit der Nachricht, dass die Gewerbeschau am 3. August im Gewerbegebiet Sauensiek stattfinden soll. Denn der "Rote Platz" in Apensen kann voraussichtlich wegen des Abrisses des Penny-Marktes nicht...

1 Bild

Ortskern in Apensen: Wann kommt ein neuer Supermarkt?

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 12.11.2013

Leerstehende Geschäfte im Ortskern von Apensen, die Gerüchteküche brodelt. Nachdem der Penny-Markt im Sommer aus dem Gebäude an der Buxtehuder Straße 3 bis 5 ausgezogen ist, sollte das Haus, in dem sich noch weitere Geschäfte befinden, zugunsten eines neuen "Netto"-Marktes abgerissen werden. Doch rund zwei Monate nach dem geplanten Abrisstermin hat sich noch nichts getan. Die Verhandlungen des Haueigentümers mit "Netto"...

1 Bild

Vorstandsmitglieder des Gewerbeverbundes im Amt bestätigt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.04.2013

Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der Gewerbeverbund Apensen die Vorstandsmitglieder Regina Radix-Dorozala, Hans-Wilhelm Elmers, Willem Klie, Yvonne Laage und Frank Buntrock in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Team ist Anke Hadler als Kassenprüferin, die das Amt von Regina Starzonek übernimmt. Außerdem wollen die Mitglieder am 25. August einen verkaufsoffenen Sonntag veranstalten.

1 Bild

Die Dorfmitte Apensens soll durch eine Erhaltungssatzung geschützt werden

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.02.2013

Der Delmer Hof in Apensen steht bereits leer und der Penny-Markt gegenüber wird Ende Juni geschlossen. Um Einfluss auf die zukünftige Nutzung der beiden Gebäude ausüben zu können, will die Gemeinde Apensen jetzt eine Erhaltungssatzung für die Dorfmitte auf den Weg bringen. Das zumindest ist die Empfehlung des Planungs- und Umweltausschusses an den Gemeinderat. Mit dieser Satzung sollen die Struktur des bestehenden...

4 Bilder

Neujahrsempfang des Gewerbevereins

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.01.2013

Zu einem Neujahrsempfang mit üppigen Buffet lud der Gewerbeverein vergangene Woche alle seine Mitglieder in Klindworths Gasthaus nach Sauensiek ein. "Wir wollen mit der Aktion auch Gewerbetreibende ansprechen, die sonst nicht zu den Treffen kommen", sagt Regila Radix-Dorozala, Erste Vorsitzende des Vereins. Sonst treffen sich die Geschäftsleute in regelmäßigen Abständen, um die Gewerbeschau vorzubereiten. "Das ist jedoch...