Reiten

1 Bild

Dibowski gewinnt CIC**

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 15.07.2017

REITEN: 150 Vielseitigkeitsreiter am Start (cc). Den Sieg in der internationalen Zwei-Sterne-Prüfung der Vielseitigkeit (CIC) in Sahrendorf trug Weltklassereiter Andreas Dibowski (PZRV Luhmühlen) aus Döhle auf seiner 8-jährigen Stute Corrida davon. Die Plätze zwei und drei belegten die Schwedin Louise Svensson-Jähde (RFV Großenwiehe) auf Idol und Tabea Johanna Henze (RV Fehmarn) auf Payman. Platz fünf belegte die aktuelle...

2 Bilder

Neue Kreismeister im Dressurreiten

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.07.2017

REITEN: Den Mannschaftstitel gewinnt das Team des RFS Sieversen vor dem Titelverteidiger des Vorjahres, RFV Tostedt (cc). Tostedt war am vergangenen Wochenende der Austragungsort für die Kreismeisterschaften im Dressurreiten des Kreis-Reiterverbandes Harburg-Land. Geritten wurde um die Titel in der Einzeldressur und mit der Mannschaft die Klasse A. Im Mannschaftswettbewerb gab es das erwartete Duell der Dauerrivalen...

8 Bilder

Lokalmatador gewinnt Flutlichtspringen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 09.07.2017

REITEN: Nikolay Lomovatsky trug den Sieg im M-Springen davon - Kreismeister in der Dressur wurde das Team des RFS Sieversen (cc). Viel Sonne, beste Stimmung und hervorragenden Reitsport gab es am vergangenen Wochenende beim dreitägigen Sommerturnier des Reit- und Fahrvereins in Tostedt. Auch die Springprüfung unter Flutlicht zog zahlreiche Zuschauer in ihren Bann. Die Palette der Prüfungen reichte dabei von einfachen...

Geländeprüfung in Sahrendorf

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.07.2017

(cc). Im Rahmen der internationalen Vielseitigkeit beim Reit- und Fahrverein Auetal starten die Buschreiter am Sonntag, 9. Juli in Sahrendorf, bereits um 9 Uhr mit der Teilprüfung Dressur in die CIC**-Prüfung. Um 9.30 Uhr beginnt parallel das Springen, und ab 14.30 Uhr die Geländeprüfungen. Beim Turnier, das bereits am vergangenen Freitag begonnen hat, sind Topreiter aus insgesamt acht Nationen am Start. Mit der Siegerehrung...

Springen der Klasse M am Sonntag

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 08.07.2017

(cc). Mit der Springprüfung der Klasse M* mit Stechen wird am Sonntag, 9. Juli, 16.15 Uhr, die dreitägige Pferdeleistungsschau beim Reit- und Fahrverein Tostedt beendet. Zuvor präsentiert der Reiternachwuchs am Sonntagmittag (12.50 Uhr) beim Führzügelwettbewerb sein Können. In der Halle steht steht am Sonntag die M-Dressur auf dem Programm. Die Ehrung der neuen Kreismeister in der Dressur findet am Sonntagabend auf dem...

1 Bild

Beide Teams steigen auf

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 07.07.2017

VOLTIGIEREN: Gruppen aus Bendestorf und Grevelau-Winsen haben die Leistungsgruppe M erreicht (cc). Beim Deutschen Voltigierpokal der L-Gruppen im hessischen Molzbach waren die Teams Bendestorf I mit Pferd "Robin Hood", der von Meike König longiert wurde, und vom PSV Grevelau mit "Jack Daniels", longiert von Julia Schwache, erfolgreich. Bendestorf wurde in der Endabrechnung Dritter, und die Voltigierer (Erwachsene) des PSV...

2 Bilder

Springen unter der Neon-Sonne

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 05.07.2017

Der Reit- und Fahrverein Tostedt veranstaltet sein großes Sommerturnier mit Dressur- und Springprüfungen (cc). Die Zahlen sind wieder einmal beeindruckt. Wenn der Reit- und Fahrverein Tostedt von Freitag (7. Juli) bis einschließlich Sonntag (9. Juli) sein großes Sommerturnier veranstaltet, sind insgesamt 552 Reiterinnen und Reiter mit 1156 Pferden am Start. Für die Prüfungen in der Dressur und im Springen bis zur Klasse...

4 Bilder

Julia Krajewski gewinnt Vier-Sterne-CCI in Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 18.06.2017

REITEN: Lokalmatador Dibowski musste im Springen aufgeben (cc). Als Deutsche Meisterin hat Bettina Hoy (54) aus Rheine auf ihrem Wallach Seigneur Medicott triumphiert. Knapp drei Stunden später verpasste sie allerdings auf Designer einen zweiten Sieg zu holen. Den Titel in der internationalen Vier-Sterne-Prüfung sicherte sich Julia Krajewski (28) aus Warendorf mit Samurai du Thot. Bitter für Lokalmatador und...

1 Bild

Königlicher Besuch

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 15.06.2017

LUHMÜHLEN: Britische Prinzessin Anne zu Gast (cc). Die britische Prinzessin Anne hat am Donnerstag dieser Woche das Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen besucht. Nach einem Rundgang über den modernisierten Turnierplatz ging die Tochter von Queen Elizabeth, die Schirmherrin der Veranstaltung ist, in Begleitung von TGL-Geschäftsführerin Julia Otto und Course-Designer Mike Etherington-Smith auf die Geländestrecke. Prinzessin...

Samstag: Geländetag in Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.06.2017

(cc). Das Herzstück der Vielseitigkeitsreiterei ist der Geländetag, der am Samstag, 17. Juni, beim Internationalen Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen auf dem Programm steht. Ab 9.15 Uhr geht es ins Gelände bei der CIC*** Meßmer Trophy, die Wertungsprüfung für die Deutsche Meisterschaft ist. Die Vier-Sterne (CCI****)- Geländeprüfung beginnt um 13.05 Uhr.

8 Bilder

Vier-Sterne-Jubiläumsturnier in der Heide

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 10.06.2017

Vielseitigkeits-Elite trifft sich vom 15. bis 18. Juni in Luhmühlen / am ersten Turniertag wird die britische Prinzessin Anne erwartet (cc). In der kommenden Woche ist es soweit! Dann eröffnet Luhmühlen die Tore für nationale und internationale Gäste zu hochkarätigen Vielseitigkeitsturnieren. In diesem Jahr feiert die Reiterhochburg sein 60-jähriges Jubiläum. Am Donnerstag, 15. Juni, dem ersten Dressurtag, wird Prinzessin...

2 Bilder

Christian Schmanns gewinnt Maiturnier

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 20.05.2017

REITEN: Gelungene Pferdeleistungsschau mit Dressur- und Springprüfungen in Meckelfeld (cc). Viele Reitvereine gibt es nicht, die auf eine so lange Turniertradition zurückblicken können, wie der Reit- und Fahrverein Meckelfeld, der am vergangenen Wochenende zum 44. Maiturnier mit Dressur- und Springprüfungen bis zur M-Klasse eingeladen hatte. Wie bei Reitturnieren bewährter Brauch, wurde die schwierigste Prüfung beim...

5 Bilder

Amazonen-Power beim Maimarkt-Turnier

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 13.05.2017

REITEN: Maren Cordes auf „Naomi“ verteidigt ihren Vorjahrestiel – Reiterverband kürt seine Einzel- und Mannschafts-Kreismeister (cc). Die 12. Pferdeleistungsschau des Reit- und Fahrvereins Nordheide lockte wieder zahlreiche Zuschauer auf die Turnieranlage in Jesteburg. Das S*-Springen mit Stechen war am Sonntag die allerletzte Entscheidung zum Ausklang der viertägigen Veranstaltung – mit viel Dramatik und großem Sport. Den...

2 Bilder

Reiter satteln fürs Maiturnier in Meckelfeld

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.05.2017

Mehr als 400 Pferde beim Dressur- und Springturnier am Appenstedter Wäldchen am Start (cc). Auch das 44. Dressur und Springturnier des Reit- und Fahrverein (RFV) Meckelfeld lockt am kommenden Wochenende (13./14. Mai) mit attraktiven Prüfungen wieder Reiterrinnen und Reiter mit ihren edlen Vierbeinern auf die herrliche Anlage am Appenstedter Wäldchen in Meckelfeld. „Für das zweitägige Turnier haben wir bislang 770 Nennungen...

1 Bild

Amazone wiederholt ihren Erfolg in Jesteburg

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 07.05.2017

REITEN: Maren Cordes gewinnt mit „Naomi“ das Hauptspringen in Jesteburg (cc). Vorjahressiegerin Maren Cordes (RV Elmlohe-Marschkamp) gewinnt auf „Naomi“ erneut das Hauptspringen der Klasse S beim Maimarkt-Turnier in Jesteburg. Die 31-jährige Amazone war am Sonntagnachmittag auch die Schnellste der Siegerrunde, die nur vier Reiterpaare nach jeweils einem Nullfehlerritt erreicht hatten. Beim viertägigen Reiterfest wurden auch...

3 Bilder

Spitzenreitsport an vier Tagen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 02.05.2017

Das Jesteburger Volksfest überzeugt mit Pferdeleistungsschau (cc). Das Jesteburger Maimarktturnier des Reit- und Fahrvereins Nordheide hat einen wohlklingenden Namen im Reitsport. Vier Tage lang werden zum 12. Turnier vom Donnerstag bis zum Sonntag wieder Tausende Zuschauer auf der Anlage Am Turnierplatz erwartet. Und die erleben Spitzenreitsport von der Führzügelklasse für den Reiternachwuchs bis zu den Springprüfungen der...

Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 28.04.2017

(cc). Am Sonntag, 30. April, und Montag, 1. Mai, veranstaltet der Pferdezucht- und Reitverein Luhmühlen traditionsgemäß die Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A** auf dem Turniergelände in der Westergellerser Heide. Bei diesem Turnier werden auch die Kreismeister der Junioren, Junge Reiter und in der allgemeinen Klasse ermittelt. Beginn ist am Sonntag, um 7.30 Uhr (Dressur), und am Montag um 9.30 Uhr (Gelände).

1 Bild

Auetaler Reitertag

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 07.04.2017

REITEN: Breitensportveranstaltung am Sonntag (cc). Beim Auetaler Reitertag am Sonntag, 9. April in Sahrendorf, sind Reiterpaare aller Altersklassen in verschiedenen Leistungsklassen am Start. Der Dressur- und Springwettbewerb beginnt bereits um 7.30 Uhr. Ab 10 Uhr steht der Stilsprung-WB der Klasse E auf dem Plan, und um 14 Uhr beginnen die Prüfungen im Gelände. Letzte Prüfung im Gelände wird der Paar-Geländeritt der Klasse...

Geländepferdetag in Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 04.04.2017

(cc). Am heutigen Mittwoch, 5. April, findet traditionell in Luhmühlen der Geländepferdetag statt. Die erste Prüfung (Geländepferdeprüfung Klasse A) beginnt um 8 Uhr. Die Geländepferdeprüfung der Klasse L wird voraussichtlich um 15 Uhr beginnen.

2 Bilder

Amazone gewinnt in Sieversen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 27.03.2017

REITEN: REITEN: Anja-Sabrina Heinsohn triumphiert - Lokalmatador Christopher Böttcher wird Dritter (cc). Großer Jubel am Sonntagnachmittag in der Reithalle in Sieversen! Das Hauptspringen beim Hallenturnier des Reit- und Fahrsportvereins Sieversen, der Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-M mit Stechen, gewinnt die Amazone Anja-Sabrina Heinsohn (RV Zeven) auf „Lazia“ vor ihrem Vereinskameraden Josch Löhden auf "Gruella de...

3 Bilder

630 Pferde in Sieversen am Start

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 21.03.2017

Dreitägiges Turnier unter dem Hallendach für Dressur und Springreiter (cc). Zum traditionellen Aufgalopp in der Reithalle des Reit- und Fahrsportvereins Sieversen treffen sich am kommenden Wochenende (24. bis 26. März) Dressur- und Springreiter am Schwarzer Weg in Sieversen ein. Es ist einer der beliebtesten Hallenturniere in unserer Region. Pferdefreunde freuen sich auf hervorragenden Sport, tolle Atmosphäre und eine große...

Dressur- und Springturnier

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 17.03.2017

(cc). Am Sonntag, 19. März, findet von acht bis 18 Uhr ein Turnier nach der Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) in vier Dressur- und Springreiterwettbewerben auf der Anlage des Traditionsvereins in den Harburger Bergen in Rosengarten statt. Die Startzeiten und Anfahrtswege zum Turnierplatz stehen unter www.harburger-reitverein.de Der Eintritt ist frei.

Reitverein: Ortstermin mit dem Landkreis

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.03.2017

Hans-Heinrich Höper: Gespräch über Areal hinter dem VfL-Sportplatz. mum. Jesteburg. Im September hatte der Vorstand des Reit-und Fahrvereins Nordheide mit einer Falschmeldung im Hamburger Abendblatt für reichlich Verwirrung gesorgt. Demnach soll Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper dem Vereinsvorstand ein neues Quartier versprochen haben (das WOCHENBLATT berichtete). Der Vorstand wurde mit den Worten zitiert:...

Hallen-Reitturnier für die Jugend

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 03.03.2017

(cc). Am Sonntag, 5. März, veranstaltet der Reit- und Fahrsportverein Sieversen (RFS) ein Jugendturnier nach dem Motto “Von der Jugend für die Jugend” auf der Anlage im Schwarzen Weg. „In diesem Jahr stehen vermehrt kleine Spring- und Dressurprüfungen auf dem Programm, damit auch Turniereinsteiger die Möglichkeit bekommen, ein solches Event kennenzulernen“, sagt Vereinspressewartin Nicole Falkenberg: „Bei 247 Nennungen werden...

Steffen Engfer triumphiert in Luhmühlen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 24.02.2017

(cc). Der Top-Reiter Steffen Engfer vom RFS Sieversen hat beim dreitägigen Hallen-Springturnier in Luhmühlen das Zwei-Sterne-M-Springen gewonnen. Im Stechen, für das sich 13 Reiter qualifiziert hatten, setzte sich Engfer im Sattel seiner Stute „Catja“ in einer phantastischen Siegerzeit von 38:11 Sekunden durch.