Renate Kock-Skowron

1 Bild

Bilderschau am Muttertag

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 28.04.2016

Deinste: Kulturbahnhof | sb. Deinste. Die Stader Malerin Renate Kock-Skowron zeigt am Muttertags-Sonntag, 8. Mai, zwischen 13 und 17 Uhr im Kulturbahnhof Deinste, Bahnhofstraße 3, Öl- und Acrylbilder. Die Künstlerin und Grundschullehrerin malt sowohl gegenständlich als auch abstrakt und steht während der Ausstellung für Gespräche zur Verfügung.

1 Bild

"Begegnungen" im Foyer des Rathauses in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.12.2013

Stade: Rathaus | Ausstellung mit Malerei von Renate Kock-Skowron tp. Stade. Eine Ausstellung mit dem Titel „Begegnungen“ mit Malerei von Renate Kock-Skowron wird am Mittwoch, 4. Dezember, um 19 Uhr im Foyer des neuen Rathauses in Stade eröffnet. Die Ausstellung dauert bis Montag, 6. Januar. Interessierte können sich die Bilder zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses anschauen.

Malerische "Querschnitte" von Renate Kock-Skowron

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.07.2013

Stade: Kreissparkasse | bo. Stade. "Querschnitte" heißt die neue Ausstellung mit Malerei von Renate Kock-Skowron auf der Plaza der Kreissparkasse Stade, Große Schmiedestraße 12, in Stade. Von Montag, 5. August, bis Freitag, 23. August, zeigt die Stader Künstlerin eine Auswahl ihrer Arbeiten. Zu sehen ist gegenständliche Malerei mit Landschaftsmotiven, Stillleben, Personenstudien und Naturdarstellungen in Öl als auch abstrakte Arbeiten in Acryl und...

Frühlingsbilder mit Blumenmotiven und frischen Farben

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.03.2013

Stade: Café im Goebenhaus | Ins Café im Goebenhaus, Wasser West 21, in Stade ist der Frühling eingezogen: Renate Kock-Skowron stellt eine Bilderreihe mit Blumenmotiven und abstrakten Kompositionen in frischen Farben aus. Die Stader Künstlerin hat ihre Arbeiten mit unterschiedlichen malerischen Mitteln gestaltet. Bis Montag, 29. April, sind die Bilder im Café zu sehen.

Bilder von Renate Kock-Skowron im Goebencafé

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.02.2013

Stade: Café im Goebenhaus | Anlässlich des Weltfrauentags rückt Renate Kock-Skowron in ihrer Bilderausstellung in Stade Frauen in den Mittelpunkt. Im Goebencafé, Wasser West 21, präsentiert die Künstlerin ab Montag, 25. Februar, Bilder von Frauen, die träumen, lesen, sich verlieben und sich gegen den Strom stellen. Sowohl gegenständlich als auch abstrakt sind die Arbeiten in Öl, Pastell und Acryl. • Die Ausstellung läuft bis Montag, 18. März.